Veranstaltungen zur Sache

09.02.2017
VdU: MINTsummit 2017 - women in LEADERSHIP

Programm und Anmeldung bitte hier entlang.... 

Ort: Mülheim an der Ruhr
Beginn 09:00

 

 

Termine in der Vergangenheit

18.02.2017
5. FOM Frauen-Forum Köln: "Spitzenfrauen: Als Unternehmerin erfolgreich"

Flyer mit allen Informationen als PDF

Ort: Köln
Beginn 10:00
09.02.2017
FOM Hochschule Sonderveranstaltung: IT-Sicherheit

Veranstaltungshinweis

 

Liebe FidAR-Mitglieder und Interessenten/innen

Gerne machen wir Sie auf eine Veranstaltung unseres Kooperationspartners FOM aufmerksam.

Viren, Trojaner und co. sind die Übeltäter der Netzwelt. Wo lauern die Gefahren und wie schützen Sie Ihr Unternehmen wirksam vor den Gefahren des Cyber-Crime. Antworten dazu gibt es am 09.02.2017 auf einer Veranstaltung der FOM.

Näheres entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer der FOM. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Martina Chudziak erweiterter Vorstand der Region Nord West

Ort: Hannover
Beginn 18:00
02.02.2017
11. Women's Business Day

Programm und Information als pdf.... 

Ort: Hamburg
Beginn 09:00
27.01.2017
Session over Lunch: "How to Make Boards Work in times of constant change?

Einladung und Details der Veranstaltung finden Sie hier entlang... 

Ort: Düsseldorf
Beginn 12:00
19.01.2017
VdU Jahresauftaktveranstaltung

Einladung als PDF 

Veranstaltungsort: 

Schirn Cafe by Badias 
Schirnkunsthalle Frankfurt

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 19:00
12.12.2016
Auftaktveranstaltung des Kölner Bündnisses: Mit Frauen in Führung

die offizielle Einladung finden Sie hier entlang... 

Das Startsignal geben 

Oberbürgermeisterin Henriette Reker

IHK Vize-Präsidentin Dr. Sandra von Möller 

Veranstaltungsort: 
IHK
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Merkens-Saal

Ort: Köln
Beginn 15:00
06.12.2016
Veranstaltungsempfehlung: Financial Experts und Handelskammer Hamburg

In Zusammenarbeit mit Financial Experts und der Handelskammer Hamburg findet am

6.12.2016 - 17.oo - 19.30 h

eine Veranstaltung in der Handelskammer Hamburg, Plenarsaal, statt mit dem Thema:

 „Die Zukunft des Financial Experts“

 Was muss ein Aufsichtsrat können, und was der Financial Expert?

Die Anforderungsprofile an Aufsichtsratsmitglieder sind vielfältig und dennoch nicht klar definiert. In Vorträgen und einer Podiumsdiskussion soll in dieser Veranstaltung am Beispiel des financial experts im Aufsichtsrat herausgearbeitet werden, welche Anforderungen und Erfahrungen  ein Financial Expert aufweisen muß? Wie erwirbt der Financial Expert seine Qualifikationen?

Welche Rolle wird der Financial Expert vor diesem Hintergrund zukünftig einnehmen?

Welche Rolle nehmen Frauen in derartigen Gremien ein, welche können sie einnehmen?

Als Teilnehmer der Veranstaltung können Sie somit Ihr spezifisches Aufsichtsratsprofil überprüfen und ggf. Lücken identifizieren – egal, ob Frau oder Mann.“   

Ort: Hamburg
Beginn 17:00
03.12.2016
Save-the-date: FOM Veranstaltung: Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

Details folgen....

Ort: München
Beginn -
24.11.2016
Save-the-date: FOM Veranstaltung Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

Details folgen....

Ort: Hamburg
Beginn -
10.11.2016
Digital Trends: Roadmap to a connected world

Digitalisierung verändert Märkte, Lebens- und Arbeitswelten.
Unternehmen und Gesellschaft stellen sich neuen Herausforderungen, entwickeln sich digital weiter und denken in neue Richtungen.

Welche Wege werden beschritten? Welche Erfahrungen wurden bereits gemacht?
Das wollen wir mit namhaften digitalen Marktführern und Schrittmachern bei
unserem DigiTalk „Digital Trends: Roadmap to a connected world“ diskutieren.

Dazu möchten wir Sie herzlich einladen in den
HVB-Tower, Arabellastr. 12, 81925 München, 10. November, 18:00 Uhr.
Über eine Rückmeldung bis zum 21. Oktober würden wir uns freuen!

Podiumsgäste:

  • Prof. Dr. Claudia Linnhoff-Popien, LMU, Digitale Stadt München e.V.
  • Dr. Maria Meiler, google, Banking Industry Manager
  • Stefan Mennerich FC Bayern, Leiter Medien, Digital und Kommunikation

Gabriele Zedlmayer; HVB Frauenbeirats, Social Innovator

18.00 Uhr

18.30 Uhr

18.35 Uhr

19.45 Uhr

Registrierung

Welcome und Einführung durch HypoVereinsbank

Diskussionsrunde

Networking & Empfang

 

 

Vor und nach dem Talk besteht die Möglichkeit, eine exklusive Internet-of-Things Ausstellung im HVB-Tower zu besuchen.

Der DigiTalk@HVB ist eine Initiative des HVB Frauenbeirats.

Wir freuen uns über Ihre Zusage an digital@unicredit.de bis zum 28.10.2016.         

Ort: München
Beginn 18:30
10.11.2016
3. Deutsch-Arabisches Frauenforum

3. Deutsch-Arabisches Frauenforum
Mut zum Wandel
10. November 2016, ESMT, Schloßplatz 1,10178 Berlin

Programm und Anmeldeformular

 

Ort: Berlin
Beginn -
05.11.2016
4. LFR-Bistro - Chancen durch internationale Vielfalt

Alle Lebensläufe und Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.... 

Ort: Rüsselsheim
Beginn -
26.10.2016
1. FOM Frauen Forum München

Alle Details zur Veranstaltung finden Sie im Flyer....

Ort: München
Beginn 18:00
11.10.2016
Netzwerkveranstaltung: Mannheimer Frauen in die Aufsichtsräte

Anmeldungen bitte direkt an: wirtschaftsfoerderung@mannheim.de

Informationen über die Veranstaltung und Einladung finden Sie hier....

Ort: Mannheim
Beginn 16:30
28.09.2016
FOM Veranstaltung: Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

es erwarten Sie u.a. 

Podiumsgespräch zum Thema "Persönlicher Karriereweg, Entscheidung für die Professur an der FOM, Berufsalltag & persönliche Work-Life-Balance"

im 

FOM Hochschulzentrum Frankfurt
Franklinstraße 52
60486 Frankfurt am Main 

Die Details und Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte der Einladung....

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 16:30
27.09.2016
FOM Veranstaltung: Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

es erwartet Sie u.a.: 

Podiumsgespräch zum Thema: Persönlicher Karriereweg, Chancen und Herausforderungen einer Professur, Berufsalltag & persönliche Work-Life-Balance

im 

FOM Hochschulzentrum Stuttgart
Rotebühlstraße 121
70178 Stuttgart 

Die Details und Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte der Einladung....

Ort: Stuttgart
Beginn 16:30
22.09.2016
5. Frauen-Business-Tag der IHK Köln „Frauen.Macht.Karriere!"

am Donnerstag, den 22. September 2016,
ab 15:30 Uhr,
in der Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln. (Bitte beachten Sie die begrenzten Parkmöglichkeiten im Parkhaus „Börsenplatz“. Nutzen Sie auch die umliegenden Parkhäuser und den ÖPNV.)

Das gesamte Programm, eine Übersicht aller Aussteller_innen sowie die Anmeldung zur Teilnahme an der Gesamtveranstaltung und den Fachforen finden Sie unter: www.ihk-koeln.de/fbt

Die Einladung finden sie hier.... 

Ort: Köln
Beginn 15:30
22.07.2016
Frauen in der Wissenschaft - wo stehen wir heute?

Mehr Informationen finden Sie hier....

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, 

 

am 22. Juli 2016 findet in der Wissenschaftsetage der Universität Potsdam eine interdisziplinäre Tagung zum Thema Frauen der in Wissenschaft – wo stehen wir heute? statt.

Vortragende und Gesprächspartnerinnen sind Franka Bierwagen (Gleichstellungsbeauftragte der Universität Potsdam), Hildegard Macha (Genderforschung Universität Ausgburg) und Theresa Wobbe(Geschlechtersoziologie Universität Potsdam) zum Panel 1 GleichstellungspolitikBettina Pfleiderer (Medizinische Fakultät, Universität Münster; Präsidentin des Weltärztinnenbundes) und Alexandra Franz (Institute of Molecular Life Science Universität Zürich) zum Panel 2 Naturwissenschaftlerinnen; Kathrin van der Ven (Universitätsklinikum Bonn) und Felicitas Krämer (Universität Potsdam) zum Panel 3 Social Freezing und KarriereplanungDaniela Mayer (Staatsinstitut für Frühpädagogik München) und Simone Lehrl (Forschungsprojekt BiKSplus zu langfristigen Effekten frühkindlicher Entwicklungen und Bildungserfahrungen Universität Bamberg) zu Panel 4 Gestresste Kinder.

Die Tagung wird finanziert vom Gleichstellungsbüro der Universität Potsdam. Sie wird organisiert von Katja Stoppenbrink (Universität Münster, Kollegforschergruppe Normenbegründung in Medizinethik und Biopolitik) und Marie-Luise Raters (Universität Potsdam).

Alle Interessierte sind ganz herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten (spätestens bis zum 8. Juli 2016) unter erxleben@uni-potsdam.deFür Kinderbetreuung vor Ort melden Sie sich bitte (bis zum 1. Juli 2016) unter gba-team@uni-potsdam.de.

Wir freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen! Mit herzlichem Gruß, Katja Stoppenbrink und Marie-Luise Raters

Ort: Potsdam
Beginn -
20.05.2016
VER.Di: Fachdialog Gender: Blick zurück - Blick nach vorn

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier ....

Den Tagungsflyer finden Sie hier...

 

 

Ort: Berlin
Beginn 10:00
12.05.2016
BundesKongress GenderGesundheit vom 12.-13. Mai 2016

Der 4. BundesKongress GenderGesundheit findet vom 12.-13. Mai in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin statt. 

FidAR Mitglieder werden zum Frühbucher-Rabatt zugelassen. 

Das Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie HIER..... 

bzw. unter www.bundeskongress-gender-gesundheit.de 

Ort: Berlin
Beginn 09:00
12.05.2016
Gleichberechtigung für Frauen: Auch in den Kranken-, Renten- und Unfallversicherungen - mehr Mandate für Frauen bei den Sozialwahlen 2017

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: 

Frauenbrief Bundeswahlbeauftragte Rita Pawelski und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles

Programm 

Anmeldeformular

Ort: Berlin
Beginn 11:00
27.04.2016
International Entrepreneurship Culture à la Helsinki and Berlin

April 27, 2016
Panel discussion 5:30 p.m.
Networking reception hosted by our supporters

ESMT European School of Management and Technology
Schlossplatz 1, 10178 Berlin

Together with Finnland-Institut in DeutschlandFinpro, and Dottir
Supported by Tonfisk DesignKyrö DistilleryBRLO, and Fazer

You will find more information about the event here....

Ort: Berlin
Beginn 17:30
22.04.2016
Geschlechterquote - wie gehen Unternehmen damit um?

Die Informationen zur Veranstaltung finden Sie HIER entlang..... 

Ort: München
Beginn 08:30
13.04.2016
Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

EINLADUNG ALS PDF

Sehr geehrte Damen,
gerne möchten wir Sie am 13.04.2016 zu der Veranstaltung Hochschulkarriere als persönliche Perspektive an der FOM einladen.

Fachhochschulen suchen Professorinnen. Doch was bedeutet dieser Karriereweg und wie kann er gelingen? Zur Beantwortung dieser Fragen bietet die FOM Hochschule ein Forum,

in dem Informationen und Beratung zum Thema Professur, der Austausch untereinander und das Netzwerken im Vordergrund stehen. 

In einem Podiumsgespräch stellen sich drei Professorinnen der FOM Hochschule vor und berichten von ihrem persönlichen Karriereweg, ihrem Berufsalltag und wie sie Familie und

Beruf vereinbaren. Daran schließen sich interaktive Diskussionen in unserem World Café zu den Themen Professur, Lehre und Forschung sowie Berufungsprozesse an.

Zum Ausklang der Veranstaltung besteht bei einem Imbiss Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen, Meinungen und Erfahrungen auszutauschen und zu netzwerken.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen. Wir würden uns auch freuen, wenn  Sie diese Einladung innerhalb Ihres Netzwerkes weiterleiten.

Anmeldungen und/oder Fragen zur Veranstaltung nehmen wir gern auf unter perspektive@fom.de entgegen. Telefonisch steht Ihnen Frau Astrid Rossel, Tel.: 0201-81004-320.

Mit freundlichen Grüßen
Stellvertretende Kanzlerin

Prof. Dr. Ingrid Eumann

Ort: Essen
Beginn 16:30
04.04.2016
4. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance: Aufsicht und Leitung eines zukunftsfähigen Beteiligungsmanagements für Städte und Kommunen, Bund und Länder

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie HIER.... 

Ort: Speyer
Beginn 14:30