Dr. Sigrid Nikutta

Vorstandsvorsitzende und Vorstand Betrieb der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Dr. Sigrid NikuAa ist seit dem 1. Oktober 2010 Vorstandvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Sie ist die erste Frau an der Spitze des größten deutschen Nahverkehrsunternehmens und führte das Unternehmen nach sieben Jahrzehnten wieder in die schwarzen Zahlen.

Seit 1996 arbeitet sie im Verkehrsbereich. 15 Jahre lang bekleidete sie bei der Deutschen Bahn AG zahlreiche Leitungsfunkhonen. Vor ihrem Wechsel zur BVG war sie Vorstand Produkhon beim DB-Tochterunternehmen Schenker Rail Polska.

2017 erhielt Dr. Sigrid NikuAa den Berliner Frauenpreis für ihr konsequentes und erfolgreiches Engagement für Frauenförderung und Gleichstellung bei den Berliner Verkehrsbetrieben. 2012 wurde sie mit dem renommierten Preis „Managerin des Jahres“ der Mestemacher-Gruppe ausgezeichnet.