FidAR Pressemitteilungen


Flexi-Quote im Sommerloch versenkt

15.08.2012: FDP VERHINDERT UMSETZUNG DER KOALITIONSVEREINBARUNG ZUR FÖRDERUNG VON FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN

FidAR-Präsidentin: "Koalition macht Politik gegen die Frauen" / Gesetzliche Mindestquote für Frauen in Führungsgremien bleibt auf unserer Agenda"

05.06.2012: Ergebnisse des Koalitionsgipfels herbe Enttäuschung für Frauen, FidAR wird Druck für mehr Chancengleichheit in der Wirtschaft weiter erhöhen, Europäische Kommission muss jetzt handeln

FidAR-Präsidentin: „Wir wollen nicht weitere 30 Jahre auf Chancengleichheit in der Wirtschaft warten“

30.5.2012: FIDAR FORDERT GESETZLICHE MINDESTQUOTE FÜR FRAUEN IN FÜHRUNGSETAGEN

1,5 Prozentpunkte sind zu wenig!

07.03.2012: FIDAR: 1,5 PROZENTPUNKTE MEHR FRAUEN IN AUFSICHTSRÄTEN UND VORSTÄNDEN SIND ZU WENIG / GESETZGEBER SPIELT AUF ZEIT

Woman-on-Board-Index 2012

16.2.2012: Mit der Vorlage des Women-on-Board-Index 2012 zieht FidAR Bilanz. Der WoB-Index zeigt, wie sich der Frauenanteil in Aufsichtsräten und Vorständen der 160 DAX, MDAX, SDAX und TecDAX-Unternehmen im Jahr 2011 entwickelt hat. Das Ergebnis ist ernüchternd.

Berliner Erklärung

AUFTAKT FÜR ÜBERPARTEILICHE INITIATIVE VON FRAUENVERBÄNDEN UND PARLAMENTARIERINNEN FÜR MEHR CHANCENGLEICHHEIT IN DER WIRTSCHAFT

Stunde der Wahrheit für DAX-Personalvorstände

FIDAR FORDERT VERBINDLICHE VORGABEN FÜR MEHR FRAUEN IN AUFSICHTSRAT UND VORSTAND

Kaum Bewegung beim Frauenanteil in Führungspositionen

WOMENON-BOARD-INDEX VON FIDAR MACHT HANDLUNGSBEDARF DEUTLICH

FidAR begrüßt Quoten-Vorstoss der Justizministerkonferenz

„GLEICHBERECHTIGUNG IN DER WIRTSCHAFT JETZT DURCHSETZEN“

E-Petition der Frauenverbände

E-PETITION DER FRAUENVERBÄNDE FÜR MINDESTQUOTE VON FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN DER WIRTSCHAFT VERÖFFENTLICHT

In Aufsichtsrägen und Vorständen der DAX-Konzerne fehlen mindestens 400 Frauen

FIDAR FORDERT KLARE ZEITVORGABEN FÜR
MEHR GLEICHBERECHTIGUNG IN FÜHRUNGSPOSITIONEN

FidAR: „Zeit des handelns für mehr Frauen in Führungspositionen ist überreif“

„SPITZENGESPRÄCH ZWISCHEN POLITIK
UND WIRTSCHAFT ZEIGT NOTWENDIGKEIT GESETZLICHER VORGABEN“

Großbritannien stärkt Chancengleichheit in der Wirtschaft

BERICHT FORDERT 25 PROZENT FRAUEN IN BOARDS BIS 2015

Women-on-Board-Index zeigt Handlungsbedarf bei Frauen in Führungspositionen

FIDAR ERHÖHT DRUCK FÜR FRAUENQUOTE

Frankreich führt gesetzliche Frauenquote für Unternehmensführung ein

FidAR-Präsidentin: „Norwegen war das Signal, Frankreich ist der Durchbruch für mehr Gleichberechtigung in Führungspositionen der Wirtschaft – und wo bleibt Deutschland?“