Terminarchiv

23.06.2020 Monika Schulz-Strelow spricht auf der women@bosch 25 Jahre Jubiläumsfeier am Di 23.Juni 2020 in Stuttgart / Gerlingen

Ort: FidAR Südwest Beginn: -

02.04.2020 Terminvormerkung: FidAR Berlin/Ost Stammtisch

Wir laden Sie herzlich ein zum nächsten FidAR Berlin/Ost Stammtisch:

Wann: 2. April 2020 ab 8:30 Uhr

Wo: SETs
Schlüterstraße 36
10629 Berlin

Die Einladung mit Anmeldemöglichkeit werden wir in Kürze versenden.

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 08:30

28.03.2020 PANDA Tech & Software presented by Bosh

PANDA Tech & Software presented by Bosch on 28th of March 2020 in Stuttgart

PANDA Tech & Software is a network event and leadership contest for women who are already experienced executives or strive for a leadership role. There will be 70 women from the digital, tech & software industry present. PANDA aims at women who are fond of challenges, grow with them and want to support each other. The PANDA Day offers women the opportunity to test their leadership skills in different team situations. The benefit is diverse: networking, exchange of experiences, valuable peer feedback as well as access to the PANDA network. The chance to be elected and awarded as well as direct contact to companies and jobs.

What awaits the participants?

A competition among like-minded people – constructive, challenging, with a lot of humour and new impulses for everyday job life. Participants work in teams on challenging and original tasks and choose a winner from among their peers during the course of the day. Exchange, networking and mutual feedback are the main topics.

When and where?

  • Saturday, March 28th, from 9am until 7pm + Meetup
  • Bosch, Heidehofstraße 31, 70184 Stuttgart

Who can apply?

PANDA Tech & Software is aimed at women from the tech and IT industry who are already hold a leadership role or are interested in leadership or are technical experts.

If you have a technical background or have grown into the tech environment, if AI, IoT, Hybrid-Cloud, Enterprise IT and embedded SW are not hieroglyphics for you, if you are driving technical innovations, burning for them and looking for exchange with other tech women, then PANDA Tech & Software is just the right thing for you!

No matter what makes you a “Tech & Software woman” – If you have at least 2 years (open to the top) work experience, you can apply!

Application Deadline: February 9th 2020

You find first impression from last year’s event in this Video.

FidAR Mitgliederinnen haben einen Startvorteil, indem Sie einen Bewerbungsschritt (das Empfehlungsschreiben) überspringen, wenn Sie bei der Bewerbung angeben, dass Sie Mitglied bei FidAR sind. 

 

 

Ort: Stuttgart Beginn: -

26.03.2020 ABGESAGT: 9. FidAR Süd After Work-Netzwerktreffen in München am 26.3.2020

Diese Veranstaltung wurde abgesagt!!!

**********************************************************

 FidAR Süd lädt Sie herzlich ein:
 
am Donnerstag, den 26. März 2020 von 18.30 – 21.30 Uhr 
zum 9. FidAR Süd After Work-Netzwerktreffen

 
Der Abend steht diesmal unter dem spannenden Thema

„Cyber Attacken – ein Risiko für AufsichtsrätInnen und ManagerInnen (nicht nur) für die Reputation.“

Das Allianz Risiko Barometer 2020 sieht Cyber Attacken zum ersten Mal auf Platz 1. Cyber Vorfälle werden immer schädlicher und teurer für die Unternehmen. Sie ziehen oft Klagen nach sich und schaden Reputation wie Marktwert. Besonders gefährdet sind Aufsichtsrat und Management. Wie werden sie geschützt?

Antoinette Hiebeler-Hasner spricht mit Rainer Westermann, Westermann Advisors GmbH, einem Krisen und Litigation PR Experten und langjährigem FidAR Mitglied, über Möglichkeiten der Prävention und der Schadensbegrenzung.

Mit Beispielen aus der Praxis angereichert und aus Management- wie Aufsichtsratperspektive gehen wir dieses spannende Thema an.

Zeitrahmen:
Ab 18:30 Uhr  Einlass, Prosecco, Buffet und Networking
Ab 19:00 Uhr  Impulsvortrag
Im Anschluss Diskussion und Networking
(Essen und Trinken stehen durchgehend den ganzen Abend zur Verfügung)
 
Der Veranstaltungsort ist die schöne Meeting-Lounge (Veranstaltungsfoyer 1. Stock) des Novotel München City Arnulfpark, Arnulfstraße 57. Parken in der Tiefgarage, nächste S-Bahn Donnersbergerbrücke.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bitte bis zum 20. März 2020. Ihr Kostenbeitrag für Buffet und Getränke beträgt 30 €. Hier ist der ANMELDELINK. Wir danken dem Novotel für die großzügige Unterstützung der Veranstaltung!

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend mit Ihnen.

Silke Robeller
Regionalvorstand FidAR Süd

Antoinette Hiebeler-Hasner
Komitee FidAR Süd 

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung Beginn: -

25.03.2020 Veranstaltung ABGESAGT: FidAR Rhein-Main: "Aufsichtsrat und Kommunikation" - FidAR zu Gast bei Hering Schuppener

Die Veranstaltung ist abgesagt und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben! Sie erhalten eine neue Einladung!

 

***********************************************************

Gemeinsam mit unserem Gastgeber Hering Schuppener werden wir am 25. März 2020 die Kommunikation durch den Aufsichtsrat näher beleuchten – nicht nur in Sondersituationen nimmt die Kommunikation der Aufsichtsräte an den Kapitalmarkt und die Öffentlichkeit zu. Die Außenwahrnehmung von Aufsichtsräten gewinnt insgesamt an Bedeutung und an Profil. Über diese Entwicklung, die Erwartung der Investoren und die Perspektive von Aufsichtsratsmitgliedern wollen wir uns austauschen.

Nach der Begrüßung durch die Gastgeberin Frau Dr. Phoebe Kebbel, Managing Partner Hering Schuppener und Frau Bettina Laurick, FidAR Rhein-Main Regionalvorstand, erwartet Sie eine spannende Podiumsdiskussion mit:  
 

  • Dr. Joachim Faber – Aufsichtsratsvorsitzender, Deutsche Börse AG
  • Dirk von Manikowsky – Partner, Hering Schuppener
  • Sandra Binder-Tietz – Research Associate, Center for Research in Financial Communication an der Universität Leipzig
  • Britta Weidenbach – EMEA Co-Head of Equities / Head of European Equities, CFA, DWS
  • Moderation: Christine Gärtner, FidAR Komitee Rhein-Main


Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr in den Räumen unseres Gastgebers Hering Schuppener Consulting Strategieberatung für Kommunikation GmbH, Ulmenstr. 30, 60325 Frankfurt am Main. 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Verständnis, dass FidAR-Mitglieder vorrangig behandelt werden und ggf. nicht alle eingehenden Anmeldungen berücksichtigt werden können. Für den Fall, dass Sie ihr Ticket nicht wie ursprünglich geplant, nutzen können, bitten wir entsprechend um rechtzeitige Abmeldung.

Bitte melden Sie sich über den ANMELDELINK an. 

Wir bedanken uns schon jetzt bei unserem Gastgeber Hering Schuppener und unseren Gästen auf dem Podium und freuen uns auf den gemeinsamen Abend mit Ihnen.

Herzliche Grüße

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein-Main

Christine Gärtner
Komitee FidAR Rhein-Main

Ort: FidAR Rhein-Main-Gebiet Beginn: 18:30

23.03.2020 FidAR Hanse: Einladung zur festlichen Verleihung des "Helga-Stödter-Preises der Handelskammer Hamburg" für Mixed Leadership

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich. Anmeldungen bitte ausschließlich ONLINE. Veranstaltungsnummer 131019020. 

Ort: FidAR Hanse - Hamburg und Umgebung Beginn: -

21.03.2020 ABGESAGT: Femtec.Alumnae Einladung für FidAR Mitglieder: Marie Curie - Elemente des Lebens

DIESE VERANSTALTUNG IST ABGESAGT!

 

Sehr geehrte FidAR Damen,

wir möchten Sie recht herzlich zum exklsuiven Preview von Marie Curie - Elemente des Lebens im City Kino Wedding einladen.

Einlass ist ab 18.30 Uhr und der Film wird ab 19.00 Uhr gezeigt. Im Anschluss an die Filmvorführung ist eine kleine Podiumsdiskussion geplant.

Kurzer Hinweise: Im Kino selbst können wir leider kein Abendessen anbieten. Deswegen wäre es toll, wenn Sie vorab eine Happen zu sich nehmen.

Wir freuen uns auf das Event mit Ihnen.

Ihr Femtec.Alumnae Vorstand mit

Celine Geiger, Julia Heil, Lea Schwarz & Pia Pohlmann-Delbridge

 

FidAR Mitglieder sind herzlichen eingeladen!

Wer sich vor dem Film mit mir und FidAR Berlin/Ost Mitgliedern auf einen Happen treffen möchte, bitte ich um direkte Anmeldung für die Tischreservierung bis zum 16. März 2020.

Sie sind neugierig geworden? Dann kontaktieren Sie bitte die Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@fidar.de) um den Anmeldelink für den Film und für das Meet Up zu bekommen.

Ich freue mich auf die gemeinsame Aktion und danke Femtec.Alumnae e.V. für die Kooperation.

Mit besten Grüßen
Eure

Joana Seidel, LL.M.
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: -

20.03.2020 ABGESAGT: FidAR Hanse Frühstück nach der Hamburg Wahl

DIESE VERANSTALTUNG WURDE ABGESAGT!!!!

*******************************************************

FidAR Internationales und politisches Frühstück

am Freitag, den 20. März 2020, um 8:00 Uhr s.t., Veranstaltungsort: Neuer Jungfernstieg 5, 20354 Hamburg.

Unsere Themen mit Schwerpunkt auf Frauen in Führungspositionen und Aufsichtsräten, sowie Gleichstellung sind - wie angekündigt:

politische Nachlese der Wahlen! Wir konnten hierzu einen besonderen Gast gewinnen: Frau Carola Veit - SPD - Bürgerschaftsabgeordnete und seit März 2011 Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft. Vorsitzende des Verfassungs- und Bezirksausschusses.

unsere internationalen Verflechtungen! Wir wollen uns internationaler verbinden! Hierzu stellen wir vor:

- United Europe - Vorstellung durch ihre Geschäftsführerin Frau Rieke Schüess
- Internationale Kommission der Unternehmerinnen des VdU 
 (Vorstellung durch Frau Elizabeth Lehnich -Vorsitzende der Internationalen Kommission).

Ich freue mich auf anregende Diskussionen.

Bitte um Anmeldung unter folgendem ANMELDELINK.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Kirsten Soyke

Frauen in die Aufsichtsräte e.V.
Regionalvorstand FidAR HANSE

 

 

Ort: FidAR Hanse - Hamburg und Umgebung Beginn: -

17.03.2020 ABGESAGT: FidAR Nordwest Frühstück in Hannover

Diese Veranstaltung wurde abgesagt!

***********************************************************

Sie sind herzlich eingeladen!

Kaffee oder Tee? Warum nicht wieder mal gemeinsam mit neuen Impulsen? 


Wir freuen uns auf unsere Impulsgeberin Frau Cornelia Klaus.

Als Leiterin von Gründerinnen Consult gibt uns Cornelia Klaus einen kurzen Impuls, wie Gründerinnen Consult Frauen bei deren Gründung und Führung des eigenen Unternehmens unterstützen kann und warum es gut ist, vernetzt zu sein.

 
Wann:  Dienstag, 17. März 2020 um 08.00 Uhr
Wo:      Café Yunana in
             Hannover Döhren,
             Fiedelerstraße 13
             m.facebook.com/Cafe-Yunana-295809263942556/

 
Bitte melden Sie sich bis spätestens 15. März 2020 an (Wir bitten um individuelle Übernahme der Kosten für Speisen und Getränke). Hier ist der ANMELDELINK.


Wir freuen uns auf Sie und unseren gemeinsamen Gedankenaustausch. 

Mit herzlichen Grüßen

Martina Chudziak
Frauen in die Aufsichtsräte - FidAR e.V.
Regionalvorstand FidAR Nordwest

Tessa Forsblad
Frauen in die Aufsichtsräte - FidAR e.V.
Komitee Regionalvorstand FidAR Nordwest

Ort: FidAR Nordwest - Hannover Beginn: 08:00

11.03.2020 African women: actors of success - die Veranstaltung wurde abgesagt!

THIS EVENT HAS BEEN CANCELLED - If you have any further questions, please contact FidAR Headquarters: geschaeftsstelle@fidar.de

In June 2020, 1000 African entrepreneurs will take part in the 28th Africa-France Summit in Bordeaux. In the second half of 2020, the season of African cultures “Africa 2020” will contribute to the promotion of cultural entrepreneurship, as well as African expertise in France and in Germany.
 
In this context, the embassy of France in Germany, with in particular the Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit, the Global Perspectives Initiative, FidAR (Frauen in die Aufsichtsräte), the VdU (Verband deutscher Unternehmerinnen) and the Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft, will organize an event on the occasion of the International Women’s Day dedicated to successful African women, particularly entrepreneurs. This event will be built around a message of encouragement and an ambition for the continent.
 
In the presence of Ambassador Stéphanie RIVOAL, General Secretary for the Africa-France Summit, several roundtables and case studies will look into female entrepreneurship and its networks, creative and digital industries, women as role models. Several interactive breaks and the closing cocktail will give the public an opportunity to exchange with the participants from Africa and elsewhere.
 
Please save the date in your calendar!
 
Wednesday, 11th March 2020, from 2pm to 8pm
Auditorium of the French embassy
Wilhelmstr. 69, 10117 Berlin
 
The working languages will be French and English with simultaneous interpretation. 

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 14:00

05.03.2020 "Wie herausfordernd sind Aufsichtsratsmandate in der Diakonie?": Kooperationsveranstaltung FidAR mit Diakonie Württemberg

Wir laden Sie herzlich ein zur Veranstaltung:

„Wie herausfordernd sind Aufsichtsmandate in der Diakonie“

am 5. März 2020, 18.00 bis 21.00 Uhr

im Diakonischen Werk Württemberg im Weckherlinhaus

Presselstr. 29
70191 Stuttgart
(So finden sie uns!)

Alle Informationen zur Veranstaltung, sowie das Programm finden Sie unter dem ANMELDELINK. 

Ort: FidAR Südwest Beginn: 18:00

05.03.2020 Podiumsdiskussion "Fehlt Frauen der Mut zum Führen?"

Alle Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Website export-club bayern.

Ort: München Beginn: 18:30

03.03.2020 Equal Pay Day in München vom 3.3.-31.32020

FidAR Süd ist bei folgenden Aktion dabei: 

03.03. 2020: Pressetermin zum Equal Pay Day mit OB Dieter Reiter, um 13:30 Uhr, im Tram-Betriebshof, Einsteinstraße 148, 81675 München.
Vertreterinnen des Aktionsbündnisses EPD München, an dem sich auch FidAR beteiligt, sind herzlich eingeladen, an diesem öffentlichkeitswirksamen Termin teilzunehmen.
Treffpunkt 13:00 am Eingang zum Betriebshof.
Anmeldung bitte über Sissi Banos mail@sissibanos.de bis 27. Februar 2020.

03.03.-31.03. Nächster Halt: Equal Pay – Tram Linie 19 fährt für Lohngerechtigkeit (daher findet der Pressetermin im Tram-Betriebshof statt.) Die EPD Aktion in München ist übrigens deutschlandweit eine der Größten!  www.muenchen.de/equal-pay-day Aktionen und Termine: www.facebook.com/EqualPayDayMuenchen #EqualPayDay

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung Beginn: -

27.02.2020 Corporate Governance Working Breakfast

Wir freuen uns die Kooperationsveranstaltung zwischen Board Office Biedenbach und der Frankfurt School of Finance anzukündigen:

Den Vortrag hält Cordula Heldt zum Thema "Nachlese zur Kodex-Reform und zu ARUG II" 

Die Veranstaltung findet in der Frankfurt School of Finance von 8:30 - 9:30 Uhr statt.

Anmeldungen und genaue Informationen erfahren Sie unter: sabrina.biedenbach@boardoffice.de. Es sind noch Plätze frei. 

Ort: Frankfurt am Main Beginn: 08:30

19.02.2020 FidAR Südwest Stammtisch am 19.02.2020

Sie sind herzlich eingeladen zum FidAR Südwest Stammtisch in Stuttgart!

Wir treffen uns zum Stammtisch, um unser Netzwerk zu intensivieren, Ideen auszutauschen und das aktuelle Zeitgeschehen zum Thema gleichberechtigte Teilhabe zu diskutieren. Dieses Mal ganz bestimmt ein Thema: Die Gesetzesinitiative der Bundesministerinnen Dr. Franziska Giffey und Christine Lambrecht zur Ausweitung der Quote auf die Vorstände.

Wir laden Sie herzlich ein zum nächsten Stammtisch:

Wann: Mittwoch, 19. Februar 2020, ab 18.30 bis 21.30 Uhr

Wo: Ristorante „Il Quinto Quarto“, Parlerstraße 110, (Clubrestaurant im Weißenhof), Stuttgart


Essen und Getränke sind - wie immer - individuell vor Ort zu begleichen.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, den 12. Februar 2020. Hier ist der ANMELDELINK.

Bitte notieren Sie sich die weiteren Termine für die folgenden Stammtische:

Mittwoch 24. Juni 2020
Donnerstag, 27. August 2020


jeweils ab 18.30 Uhr im Ristorante Il Quinto Quarto, Parlerstraße 110.

Einladung mit Anmeldemöglichkeit folgen ca. zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin.
Ansprechpartnerin: Dr. Michaela Damson, michaela.damson@fidar.de


Herzliche Grüße


Dr. Michaela Damson

FidAR e. V.
Regionalvorstand Südwest
 
 

Ort: FidAR Südwest Beginn: 18:30

18.02.2020 Monika Schulz-Strelow spricht auf der Veranstaltung "Frauen nach vorne!"

Podiumsgespräch und breite Diskussion
 
Frauen nach vorne!
Liberale Debatte über Chancenfairness
 
am 18. Februar 2020 um 18.30 Uhr
Kater Mikesch, Thierschstr. 10, 80538 München
 
mit
 
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesministerin der Justiz a.D. (angefragt)
Monika Schulz-Strelow, Präsidentin Frauen in die Aufsichtsräte e.V.
Katharina Walter, Vorsitzende Liberale Frauen Bayern
Thomas Sattelberger MdB, Sprecher für Innovation, Bildung und Forschung der FDP-Bundestagsfraktion
 
Frauen an der Spitze, ganz vorne, in hohen Positionen sind in Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft nach wie vor unterrepräsentiert. Zur Debatte stehen seit Jahrzehnten verschiedene Lösungsansätze: Von der Quote, über  Zielvereinbarungen und Paritätsgesetze bis hin zu lauten Stimmen derer, die gar nichts verändern möchten.
 
Die FDP hat 2019 im Bund wie in Bayern Maßnahmen beschlossen, um ihren Frauenanteil bei Mitgliedern und Mandatsträgern zu erhöhen. Reichen diese Schritte aus? Greifen sie zu kurz? Oder gehen sie gar zu weit?
 
Was können wir als Partei von der Wirtschaft lernen und was die Wirtschaft von uns? Was muss sich in deutschen Konzernen,Parteien und Wissenschaftsinstitutionen ändern, damit mehr Frauen die „Gläserne Decke“ durchbrechen?
 
Was können Politik und Wirtschaft tun, damit sich junge Frauen nicht zwischen Familie, Karriere und Ehrenamt entscheiden müssen? Was muss sich bereits in Elternhaus und Erstausbildung ändern, damit sich weibliche Karrieren entwickeln können?
 
Darüber möchten wir mit unseren Podiumsgästen und mit Ihnen mit kühlem Kopf und heißen Herzen diskutieren!
 
Wir freuen uns auf Sie! Zusagen bitte an katharina.walter@fdp-muenchen.de
 
Herzliche Grüße
 
Katharina Walter
Vorsitzende Liberale Frauen Bayern
 
Dr. h.c. Thomas Sattelberger MdB
Sprecher für Innovation, Bildung und Forschung der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag

Ort: München Beginn: 18:30

14.02.2020 Monika Schulz-Strelow als Gast beim Kaminabend der HWR

Ort: Berlin Beginn: -

12.02.2020 Monika Schulz-Strelow spricht auf der IGMetall Veranstaltung "Quote für Aufsichtsräte und Führungspositionen - Wo stehen wir - wo wollen wir hin?"

Veranstaltungsort: Scandic Hotel, Berlin Potsdamer Platz

Ort: Berlin Beginn: 10:30

11.02.2020 "Aufsichtsrat goes Digital"- FidAR zu Gast bei CliffordChance Germany LLP

VERANSTALTUNG AUSGEBUCHT

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an dieser Veranstaltung, aber sie ist derzeit ausgebucht. Falls Sie bislang keine Einladungen für FidAR Veranstaltungen erhalten haben und in Zukunft automatisch eingeladen werden möchten, senden Sie bitte eine Email mit Ihren Kontaktdaten an: info@fidar.de. 

Wir laden Sie herzlich zusammen mit unserem Gastgeber Clifford Chance LLP zu unserer Auftaktveranstaltung 2020 ein. 


Unter dem Motto „Aufsichtsrat goes digital“ werden wir uns diesmal mit den Konsequenzen und Herausforderungen durch die Digitalisierung aus der Perspektive des Aufsichtsrats beschäftigen. Dabei beleuchten wir, welche Bedeutung digitalen Geschäftsmodellen in der Aufsichtsratsarbeit zukommt, wie die Digitalisierung die Aufsichtsratsarbeit an sich verändert und wie Kommunikation und Weiterbildung digital funktionieren kann.
 
Dazu begrüßen wir im Rahmen unseres üblichen Formates nach einem Impulsvortrag von Clifford Chance LLP auf dem Podium

•    Dr. Viktoria Kickinger – CEO Director’s Academy

•    Sabine Müller – CEO DHL Consulting

•    Gudrun Timm – Partner, Carpe Diem Partners UK Ltd.

•    Dr. Claudia Milbradt – Partner / Head IP Practice, Clifford Chance LLP

Christine Gärtner - FidAR Regional Komitee/Partner Clifford Chance LLP übernimmt die Moderation.

Die Agenda im Einzelnen

18:30    Ankunft – Registierung – Zeit für Networking

19:15    Begrüßung durch Gastgeber Clifford Chance LLP und FidAR, Bettina Laurick Regionalvorstand

19:40    Impulsreferat mit anschließender Paneldiskussion unter der Moderation    von Christine Gärtner - FidAR Regional Komitee/Partner Clifford Chance LLP

20:40    Q&A

21:00    Networking bei Drinks und Fingerfood

23:00    Ende der Veranstaltung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten daher um Verständnis, dass FidAR-Mitglieder vorrangig behandelt werden und ggf. nicht alle eingehenden Anmeldungen berücksichtigt werden können. 

Für den Fall, dass Sie ihr Ticket doch nicht nutzen können sollten, bitten wir um rechtzeitige Abmeldung. 

Wir bedanken uns schon jetzt bei unserem Gastgeber Clifford Chance und unseren Gästen auf dem Podium, freuen uns auf den gemeinsamen Abend mit Ihnen allen und auf die Fortsetzung unseres Austausches in 2020! 

 Herzliche Grüße

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein-Main

Christine Gärtner
Komitee FidAR Rhein-Main

Ort: FidAR Rhein-Main-Gebiet Beginn: -

06.02.2020 FidAR Berlin/Ost Neujahrsfrühstück in Berlin

Das neue Jahr beginnt und wir freuen uns, Sie zum Neujahrsfrühstück der FidAR Region Berlin/Ost einzuladen!

Wann: Donnerstag, 6. Februar 2020 um 8:30 Uhr - 10:00 Uhr 

Wo: In die FidAR Geschäftsstelle im Office K61, Kurfürstendamm 61, 10707 Berlin


Anfahrt: Die FidAR Geschäftsstelle ist problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir sind direkt an der Bushaltestelle Olivaer Platz und haben folgende Buslinien direkt vor der Tür: 101, 109, 110, M19, M29, N10, X10. Der Eingang ist rechts neben Starbucks und wir sind im 4. OG im Office K61.

Mit Sekt, Selters und einem leckeren Frühstücksbuffet möchten wir gemeinsam das neue Jahr begrüßen und einen Ausblick auf die wichtigsten Aktivitäten und Themen 2020 für FidAR Berlin/Ost geben. Gerne begrüßen wir neben unseren Mitgliedern auch Interessenten und Interessentinnen. Wir wollen uns austauschen, vernetzen und gemeinsam überlegen, wie wir unsere Anliegen im Jahr 2020 weiter nach vorne bringen können.

Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt. Der Kostenbeitrag für Frühstücksbuffet und Getränke beträgt 10 €. Wir bitten um Überweisung bzw. Zahlung vorab bei der Anmeldung.

Damit wir rechtzeitig einen Überblick über die Teilnehmerzahl haben und Namenskärtchen erstellen können, bitten wir Sie um Ihre Anmeldung bis zum 31. Januar 2020 unter folgendem ANMELDELINK.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Joana Seidel
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 08:30

30.01.2020 Networking@FidAR bei Hochtief

Zusammen mit unserer Gastgeberen Frau Andrea Wistuba, unserem langjährigen FidAR-Mitglied von HOCHTIEF laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten Netzwerktreffen ein.

Wo: HOCHTIEF, am Büropark an der Gruga (Alfredstr. 236, 45133 Essen)

Wann: 30. Januar 2020 von 18:00 - 20:30 Uhr

Thema des Abends sind die Anforderungen im Top-Management. Wenn über 94% der Fortune 1000 CEO’s Männer sind, welche Qualitäten und Kompetenzen bringen die 6% der Frauen mit, die zu dieser Elite der Unternehmensführer gehören? Erkenntnisse der aktuellen Korn-Ferry-Studie "Women CEO's Speak" geben zusammen mit den persönlichen Erfahrungen aus der Beratungspraxis spannende Insights zu den Erwartungen an (zukünftige) Top-Managerinnen in Deutschland.

Wir freuen uns auf den Input von Christian Rödermund und Annette Goldhausen. Er ist Senior Client Partner bei Korn Ferry in Frankfurt, Mitglied der globalen Consumer Practice und Regional Digital Leader für den Bereich Consumer in EMEA. Er hat fundierte Kenntnisse im europäischen Verbraucher- und Retail-Markt, mit einem primären Fokus auf Executive-Search und Erfahrung bei der Beurteilung hochrangiger Marketing- und Führungskräfte im Vertrieb. Annette Goldhausen ist Senior Principal und Leader für die Diversity & Inclusion Solution in Deutschland. Sie arbeitet mit Kunden sowohl im Bereich Equal Pay, D&I Strategie und -Trainings als auch Rewards & Benefits im internationalen Kontext. Sie hat breit gefächerte Erfahrung im Finanzsektor und Bergbau, mit Stationen in der Schweiz, UK, Frankreich, Südafrika und der Mongolei.

Neben den vielfältigen Kompetenz-Anforderungen spielt bei der Ausübung ihrer Führungs- und somit Vorbildfunktion auch die ethische Ausrichtung der einzelnen Managerinnen und Manager ein große Rolle. Daher wird im Anschluss 
Karin Barthelmes-Wehr, Geschäftsführerin des Instituts für Corporate Governance in der deutschen Immobilienwirtschaft sowie Vorsitzende der von der UNO initiierten International Ethics Standards Coalition, mit uns über "Business Ethics am Beispiel der Immobilienwirtschaft: eine Branche auf dem Weg der Professionalisierung" sprechen.

Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Anja Seng, Regionalvorstand FidARWest.

Im Anschluss gibt es wie üblich Gelegenheit zum Austausch und zum besseren Kennenlernen.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an unsere FidAR-Mitglieder; gegebenenfalls können nicht alle eingehenden Anmeldungen berücksichtigt werden. Bitte melden Sie sich verbindlich bis spätestens 20. Januar 2020 an durch diesen ANMELDELINK.

Die Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier. Parkplätze werden an dem Abend für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in der Tiefgarage vorgehalten.

Wir bedanken uns schon jetzt bei unseren Referenten und Referentinnen für den Input, bei Hochtief für die Gastfreundlichkeit und freuen uns auf den gemeinsamen Abend!

 

Herzliche Grüße

Ihr FidAR West Team

 

 

 

Ort: FidAR West Beginn: -

29.01.2020 FidAR Süd Neujahrsempfang 2020 in München

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen und mit den besten Wünschen für besinnliche und erholsame Weihnachtsfeiertage möchte ich Sie sehr herzlich zu unserem FidAR Süd Neujahrsempfang 2020 einladen:

Am 29. Januar 2020  um 19:00 Uhr  

Mit dem Start in das neue Jahr möchten wir Ihnen eine Rückblick auf das dann zurückliegende Jahr geben und Ihnen die Schwerpunktthemen 2020 für FidAR Süd vorstellen und Sie über geplante Aktivitäten informieren.

In 2020 möchten wir die Sichtbarkeit der FidAR Frauen und Männer weiter erhöhen, unsere Bande zu den Board VertreterInnen und Verbänden der Wirtschaft ausbauen und uns gegenseitig weiter vernetzen und nach vorne bringen. Dazu möchten wir uns mit Ihnen austauschen, Ihre Anregungen aufnehmen, um gemeinsam unsere Wirksamkeit ausbauen zu können.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Stadtwerken München, die als Sponsor diesen Neujahrsempfang 2020 ausrichten und uns damit unterstützen.

Für die Veranstaltungsorganisation bitten wir um einen Organisationsbeitrag von 20€ pro Person, den Sie bitte mit Ihrer Anmeldung über doo.net bezahlen. Diese Veranstaltung ist nur für FidAR Mitglieder.

Bitte melden Sie sich bis zum 20. Januar 2020 an. Wir freuen uns, am 29.1. 2020 mit Ihnen ins Neue FidAR Jahr zu starten und wünschen Ihnen bis dahin ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Mit freundlichen Grüßen


Silke Robeller

Regionalvorstand FidAR Süd

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung Beginn: -

29.01.2020 Monika Schulz-Strelow spricht auf dem 1. Beteiligungskongress für öffentliche Unternehmenin Berlin

FidAR Mitglieder erhalten eine Ermäßigung!

Am 29. Januar 2020 richtet der Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat (AdAR) e.V. gemeinsam mit Reguvis und Mazars den 1. Berliner Beteiligungskongress für öffentliche Unternehmen in der European School of Management and Technology Berlin (esmt) aus.

Der Kongress steht unter dem Motto: "Finanzierung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung - Im Dialog zu aktuellen Herausforderungen für öffentliche Unternehmen"

Nach einem Grußwort aus dem BMF von Staatssekretär Werner Gatzer führt Dr. Matthias Kollatz, Finanzsenator von Berlin, mit seiner Keynote "Wie steuert das Land die Berliner Investitionsoffensive?" in den Kongress ein. Alle weiteren Informationen zum hochrangigen Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.beteiligungskongress.de. Die FidAR-Präsidentin Monika Schulz-Strelow wird auf der Veranstaltung sprechen.

Ort: Berlin Beginn: -

28.01.2020 "Frauen die sich trauen" in Bielefeld

Eine Kooperationsveranstaltung der Managerinnen OWL, Dr. Oetker und FidAR unter dem Motto: "Wir brauchen Frauen, die sich trauen" am 28. Januar 2020.

Diese Veranstaltung ist nur für geladene Gäste. 

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 28.1.2020 in der Dr. Oetker Welt zu begrüßen!

Mit freundlichen Grüßen

Martina Chudziak
Regionalvorstand FidAR Nordwest

Christiane Gräfin von Matuschka
Komitee FidAR Nordwest 

Ort: FidAR Nordwest - Hannover Beginn: -

28.01.2020 Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Quotenkongress von ProQuote Film

#SHARE YOUR POWER - QUOTENKONGRESS - 28.01.2020

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: proquote-film.de

Ort: Berlin Beginn: 14:00