Terminarchiv

27.02.2024 FidAR Berlin/Ost lädt Sie herzlich ein zum "Digitalen Neumitglieder Treffen" am 27.02.2024 um 12:00 Uhr

NUR FÜR MITGLIEDER

FidAR Berlin/Ost lädt Sie herzlich ein zum

"Digitalen Neumitglieder Treffen"

am 27.02.2024 von 12:00 - 13:00 Uhr. 

Wir begrüßen unsere neuen FidAR-Mitglieder ganz herzlich. Unter dem Motto: "Netzwerken // austauschen // Kontakte vertiefen“ wollen wir Sie als Neumitglieder willkommen heißen und laden zu einem ersten "Digitalen Neumitglieder Treffen" ein. In max. 60 Minuten erhalten Sie ein kurzes Intro zu FidAR, es gibt Raum für Fragen und Antworten und im Anschluss die Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen in Break-Out Sessions.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und bitten höflichst um eine verbindliche Anmeldung. Für eine Anmeldung können Sie gerne info@fidar.de kontaktieren.

Herzliche Grüße

Ingrid Maaß
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost
 

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 12:00

22.02.2024 FidAR Rhein/Main lädt Sie ein zur virtuellen Lunch-Trainingssession zur Prüfungssaison - "Fit für die Arbeit im Prüfungsausschuss?" am 22.02.2024 um 12:30 Uhr

FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Lunch-Trainingssession zur Prüfungssaison: 

„Fit für die Arbeit im Prüfungsausschuss?“ 

am 22.02.2024 von 12:30 - 13:30 Uhr.

Im Nachgang zur Präsenzveranstaltung in Frankfurt bieten wir aktuell zur laufenden Prüfungssaison wieder einen Refresher zu den Basics der Aufsichtsratsarbeit im Prüfungsausschuss in virtueller Form als Lunch-Termin an. Diesmal wollen wir uns mit den Änderungen bei den Anforderungen an die Berichterstattung der Unternehmen beschäftigen. Wir werden beleuchten, welche Auswirkungen sich daraus auf die praktische Arbeit in Aufsichtsrat und Prüfungsausschuss ergeben.

Die Referenten sind in bewährter Manier RAin Christine Gärtner LL.M. (Dallas) und RA PD Dr. Moritz Pöschke, beide in Sozietät bei Klinkert Partners.

Frau Christine Gärtner kennen Sie als Mitglied des Regional-Komitees Rhein-Main. Sie ist im Bereich der Konfliktlösung im Gesellschaftsrecht spezialisiert und berät Unternehmen, Unternehmerfamilien, Organe und Verbände bei komplexen Fragestellungen, Governance-Themen und in Krisensituationen sowie vor deutschen Gerichten und Schiedsgerichten.

Herr PD Dr. Moritz Pöschke ist neben seiner Anwaltstätigkeit als Gesellschaftsrechtsexperte auch Direktor des Instituts für Nachhaltigkeit, Unternehmensrecht und Reporting an der Universität zu Köln. Er ist u.a. Mitglied des Arbeitskreises Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Bitte melden Sie sich unter folgendem ANMELDELINK an.

Herzliche Grüße

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein/Main

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 12:30

22.02.2024 FidAR West lädt Sie herzlich ein zum virtuellen Neumitglieder-Treffen am 22.02.2024 um 13:00 Uhr

Liebe Neumitglieder in der Region FidAR West,

sehr gerne laden wir Sie zu unserem virtuellen Kennenlern-Meeting

am Donnerstag, den 22. Februar 2024 von 13:00 bis 14:00 Uhr für neue Mitglieder ein. 

Wir freuen uns, Sie als Mitglied von FidAR zu begrüßen. Der Kontakt zu Ihnen und der gegenseitige Austausch mit Ihnen ist uns sehr wichtig. Hier können wir uns gegenseitig vorstellen und Sie erfahren mehr über FidAR.

Bitte melden Sie sich unter folgendem ANMELDELINK an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herzliche Grüße 

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West

Annette Jordan
Susanne Fabry
Komitee FidAR West

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 13:00

22.02.2024 FidAR Hanse lädt Sie herzlich ein "Warum die Europa-Wahl am 09.06.2024 ein "Must" ist" am 22.02.2024 ab 7:30 Uhr

FidAR Hanse lädt Sie herzlich ein zum Thema:

„Warum die Europa-Wahl am 09.06.2024 ein „Must" ist“ 

am 22.02.2024 ab 7:30 Uhr bei Bankhaus Donner & Reuschel, Ballindamm 27, 20095 Hamburg.

Wir haben keine Wahl: Durch Wählen die Zukunft mitbestimmen!

Wir diskutieren die Relevanz der Europa-Wahl und informieren über die aktuellen Gleichstellungs - EU Richtlinien.

Agenda:
1. Impulsvortrag von Laura Frick, Hamburger Spitzenkandidatin auf der SPD Bundesliste zur Europawahl, mit folgenden Themen:

  • Wieso ist die Europawahl so wichtig? Welche Funktion hat das Europäische Parlament überhaupt?
  • Wie kann Europa zu einer starken Hamburger und deutschen Wirtschaft beitragen? (Wir brauchen Europa!)
  • Wie entwickelt sich Europäische Gleichstellungspolitik (Legislation - Beispiele) 
  • Wie können wir alle zu einer starken Wahlbeteiligung beitragen?

2. EU - Strategie für die Gleichstellung der Geschlechter - Vortrag von Corinna Seidel und Dr. Kirsten Soyke zu den aktuellen Richtlinien:

  • Richtlinie für Frauen in Führungspositionen - Erläuterung der Umsetzung der EU-Richtlinie 2022/2381 – Stand und Herausforderungen) 
  • Entgelttransparenz - Richtlinie

Veranstaltungsdetails:
Frühstücksveranstaltung am 22. Februar 2024 ab 7:30 h: Get together bei Cafe und kleinem Frühstück; 8:00: Beginn der Vorträge bis 09:45 Uhr
Ort: Bankhaus Donner & Reuschel Ballindamm 27, 20095 Hamburg

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme unter folgendem ANMELDELINK!

Herzliche Grüße

Dr. Kirsten Soyke
Regionalvorstand FidAR Hanse

Ort: Hamburg Beginn: 07:30

21.02.2024 FidAR Süd lädt ein zum virtuellen Speed Dating unter dem Motto „Karrierefragen: Tipps & Tricks von Gleichgesinnten“ am 21.02.2024 um 12:00 Uhr

FidAR Süd lädt ein zum virtuellen Speed Dating unter dem Motto „Karrierefragen: Tipps & Tricks von Gleichgesinnten“

am 21. Februar 2024 von 12:00 - 13:00 Uhr.

Wir laden alle Mitglieder & Interessent:innen sehr herzlich ein zu einem virtuellen Speed Dating der besonderen Art.

Unsere Speed Dating Formel
8 Kontakte x 5 Minuten

ergibt eine spannende Mittagspause mit regem Austausch und vielen Inspirationen über individuelle Fragestellungen oder generelle Karrieretipps.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Es gilt das first-come-first-served Prinzip. Wir bitten um Eure verbindliche Anmeldung bis zum 16.02.2024 unter folgendem ANMELDELINK.

Wir freuen uns auf Euch.

Heike Leise
Regionalvorstand FidAR Süd

Lydia Schwarz
Komitee FidAR Süd

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 12:00

15.02.2024 FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zu einer Trainingssession zur Prüfungssaison - "Fit für die Arbeit im Prüfungsausschuss?" am 15.02.2024 um 18:30 Uhr

FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zu einer Trainingssession zur Prüfungssaison: 

„Fit für die Arbeit im Prüfungsausschuss?“ 

am 15.02.2024 von 18:30 Uhr bei Klinkert Partners, Senckenberganlage 16, 60325 Frankfurt.

An diesem Abend bieten wir aktuell zur laufenden Prüfungssaison wieder einen Refresher zu den Basics der Aufsichtsratsarbeit im Prüfungsausschuss an. Diesmal wollen wir uns mit den Änderungen bei den Anforderungen an die Berichterstattung der Unternehmen beschäftigen. Wir werden beleuchten, welche Auswirkungen sich daraus auf die praktische Arbeit in Aufsichtsrat und Prüfungsausschuss ergeben und schließen mit der Möglichkeit zu Q&A den Vortragsteil des Abends ab.
Im Anschluss laden wir zum Verweilen und Netzwerken bei Getränken und Snacks ein.

Die Referenten sind in bewährter Manier RAin Christine Gärtner LL.M. (Dallas) und RA PD Dr. Moritz Pöschke, beide in Sozietät bei Klinkert Partners.

Frau Christine Gärtner kennen Sie als Mitglied des Regional-Komitees Rhein-Main. Sie ist im Bereich der Konfliktlösung im Gesellschaftsrecht spezialisiert und berät Unternehmen, Unternehmerfamilien, Organe und Verbände bei komplexen Fragestellungen, Governance-Themen und in Krisensituationen sowie vor deutschen Gerichten und Schiedsgerichten.

Herr PD Dr. Moritz Pöschke ist neben seiner Anwaltstätigkeit als Gesellschaftsrechtsexperte auch Direktor des Instituts für Nachhaltigkeit, Unternehmensrecht und Reporting an der Universität zu Köln. Er ist u.a. Mitglied des Arbeitskreises Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.
Bitte beachten Sie, dass leider keine Parkplätze auf dem Kanzleigelände genutzt werden können. Die U-Bahnen U4, U6 und U7 halten in unmittelbarer Nähe an der Station Bockenheimer Warte.

Bitte melden Sie sich verbindlich unter folgendem ANMELDELINK an.

Herzliche Grüße

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein/Main

Ort: Frankfurt am Main Beginn: 18:30

13.02.2024 FidAR Berlin/Ost Neujahrsempfang bei Sanofi "Netzwerken an der gelben Treppe" am 13.02. ab 17:30 Uhr

FidAR Berlin/Ost lädt Sie herzlich zum Neujahrsempfang bei Sanofi ein!

Wo: Sanofi Berlin
Wann: 13.02.2024 ab 17:30 Uhr 

Es ist soweit: 2024 naht mit großen Schritten und wir freuen uns auf einen Neujahrsempfang mit und bei unserem Kooperationspartner Sanofi in Präsenz in der Sanofi Repräsentanz Berlin (Lützowstraße 107, 10785 Berlin).

Unter dem Titel „Netzwerken an der gelben Treppe“ haben wir endlich mal wieder die Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch bei Häppchen und Getränken.

Ein kleines Rahmenprogramm sorgt für Gesprächsstoff und die gute Laune bringen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit.

Der Kostenbeitrag beträgt 20 Euro inkl. Mwst. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, daher bitten wir um verbindliche Anmeldung unter folgendem ANMELDELINK

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend mit Ihnen/ Euch!

Herzliche Grüße

Ingrid Maaß
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Yvonne Martins 
Head of Legal Germany, Sanofi

Dr. Kathrin Brodowski 
Global Head of  Operations and Project Management, MED, Sanofi

Ort: Berlin Beginn: 17:30

08.02.2024 FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zur virtuellen "Bilanzsaison" am 08.02.2024 um 12:00 Uhr

FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung: 

„Bilanzsaison“ 

am 08.02.2024 von 12:00 - 13:30 Uhr.

Bist Du fit für die Bilanzsaison?

Es ist wieder soweit: in wenigen Wochen beginnt die alljährliche Bilanzsaison. 

Wir wollen uns darauf mit einem 1,5 stündigen virtuellen Format einstimmen. Annett Martin (Aufsichtsrätin, Wirtschaftsprüferin und Financial Expert) nimmt uns mit in den Abschluss und Geschäftsbericht eines deutschen DAX - Unternehmens. Und erläutert uns Ihren Ansatz:  „Wie lese ich einen Jahresabschluss in 1,5 Stunden“.

Finance ist die Aufgabe eines jeden Aufsichtsrates. Fast jede AR - Entscheidung hat finanzielle Konsequenzen und beeinflusst die Finanzinformationen des Unternehmens. Darum beschäftigen wir uns regelmäßig mit den Unternehmensfinanzen. Das ist nicht nur die Verantwortung vom Prüfungsausschuss und der Financial Experts.  jede AR Entscheidung Unternehmens. 
Wir erfahren praktische Tipps und die Methode/Struktur zum schnellen Erfassen von Finanzinformationen (Jahresabschluss etc.).
Wenn Du (noch) keine Aufsichtsrätin bist - auch beim Onboarding sind die richtigen Fragen zu den Unternehmensfinanzen und das Gespräch auf Augenhöhe essentiell. Und auch als Führungskraft müssen wir zu den Unternehmensfinanzen sprachfähig sein. Umso mehr, wenn wir souverän damit umgehen und Unternehmensentscheidungen auch glaubhaft an Mitarbeitende kommunizieren möchten. 

Wir freuen uns, wenn Du am 8. Februar 2024 wieder mit dabei bist!
Anmeldungen sind unter folgendem ANMELDELINK möglich.

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein/Main

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 12:00

07.02.2024 FidAR Berlin/Ost zu Gast bei Mazars Dresden Frauen in Führungspositionen "Wir haben leider keine geeignete Frau gefunden!" am 07.02.2024 um 18:00 Uhr

FidAR Berlin/Ost zu Gast bei Mazars Dresden

am 07.02.2024 um 18:00 Uhr im FELIX Restaurant, Kleine Brüdergasse 1-5, 01067 Dresden.

Mazars Dresden und FidAR Berlin/Ost freuen sich, Sie zu unserem Neujahrsempfang mit dem Thema Frauen in Führungspositionen einzuladen.
 
"Wir haben leider keine geeignete Frau gefunden". Ein Satz, der im Zusammenhang mit dem Besetzen einer herausgehobenen Führungsposition nicht selten fällt. Mit einem kleinen Impuls werden wir Einblicke in strukturell bedingte Ungerechtigkeiten geben. Wir tauchen ein in die Komplexität und Vielschichtigkeit dieses Themas und diskutieren Fragen, warum Frauen auf dem Weg Ihrer Karriere oft mit einem unsichtbaren Hindernis konfrontiert werden und wie hier konkret zu einer Veränderung beigetragen werden kann.

Bitte melden Sie sich unter folgendem ANMELDELINK an. 

(! Das ursprünglich geplante Thema "Aufsichtsrat und Nachhaltigkeitsberichterstattung" muss auf einen späteren Veranstaltungstermin verschoben werden)

Herzliche Grüße

Ingrid Maaß
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Peggy Kopkow
Komitee FidAR Berlin/Ost

Ort: Dresden Beginn: 18:00

25.01.2024 FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zum "Jahresauftakt: Women on Board - Karrierewege in Wirtschaft und Wissenschaft" in Präsenz am 25.01.2024 um 17:30 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zum Jahresauftakt

"Women on Board - Karrierewege in Wirtschaft und Wissenschaft"  

am 25. Januar 2024 um 17:30 Uhr
im Audimax am Hauptcampus im Stadtteil Neuostheim, DHBW Mannheim, Coblitzallee 1-9, 68163 Mannheim.

Mit und für ambitionierte Frauen aus Wirtschaft und Wissenschaft, powered by DHBW Mannheim Prof. Dr. Julia Hansch und FidAR e.V. (Frauen in die Aufsichtsräte). FidAR e.V. setzt sich für mehr Frauen in Führungspositionen in privaten und in öffentlichen Unternehmen ein.
 
Wie oft hört man bei der Besetzung von Führungspositionen, dass Frauen nicht führen wollen oder dass es an Qualifikation fehlt.

Doch stimmt das? An diesem Abend bringt die DHBW Mannheim und FidAR e.V. Frauen auf die Bühne, die nicht nur über ihre berufliche Entwicklung berichten, sondern auch darüber, warum sie gerne Verantwortung übernehmen und an den Entscheidungstischen sitzen. Damit wird weibliche Kompetenz sichtbar gemacht und weibliche Nachwuchstalente werden inspiriert und ermutigt, unerschrocken ihren Karriereweg zu gehen.

Danach haben wir ausreichend Raum, gemeinsam über die unterschiedlichen weiblichen Karriereweg zu diskutieren und warum es so wichtig ist, dass in Deutschland Diversity im Management noch stärker gefördert werden sollte.  

Da es während der Veranstaltung kein Catering geben wird, besteht im Anschluss die Möglichkeit, im Restaurant Lindbergh (Adresse: Am City Airport Mannheim, Seckenheimer Landstraße 170, 68163 Mannheim) den Abend ausklingen zu lassen (Selbstzahler). Hierfür bitten wir um entsprechende Anmeldung unter folgendem ANMELDELINK.

Die Anfahrtsbeschreibung zum Audimax am Hauptcampus im Stadtteil Neuostheim ist der Homepage der DHBW Mannheim zu entnehmen:
 
www.mannheim.dhbw.de/service/kontakt/campus-anfahrt

Sabine Fischer
Regionalvorstand FidAR Südwest

Anja Lustig 
Komitee FidAR Südwest

Ort: Mannheim Beginn: 17:30

25.01.2024 FidAR West lädt Sie ein zur Präsenzveranstaltung „Spitzenkommunikation - Frauen in TOP Positionen und ihre öffentliche Wahrnehmung“ am 25.01.2024 um 18:00 Uhr

FidAR West lädt Sie herzlich ein zur Präsenz Veranstaltung: 

„Spitzenkommunikation - Frauen in TOP Positionen und ihre öffentliche Wahrnehmung“

am 25.01. 2024,18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr in Präsenz, FOM Essen, Herkulesstraße 32, 45127 Essen.

Wenn Frauen in Führungspositionen sind, bringen sie nicht selten einen vermeintlich „anderen Führungsstil“ mit, sie kommunizieren anders. Die Reaktionen darauf schwanken von Zuspruch über Irritation bis hin zur Ablehnung, und zwar sowohl intern als auch extern. Auch die mediale Öffentlichkeit bewertet Frauen häufig anders als Männer in vergleichbaren Positionen. Frauen wird gerne ein „zu“ angehangen: Sie sind zu laut oder zu leise, zu sichtbar oder zu unsichtbar, zu dominant oder zu zurückhaltend, zu forsch oder zu herrisch…  Wie können Führungsfrauen damit sowohl intern als auch extern und im Gespräch mit Journalisten umgehen?

Wir wollen diese Fragen mit  Prof Dr. Ursula Gather, Andrea Glock, Prof. Dr. Julia Frohne und Katharina Mank diskutieren, bewerten und persönliche Erfahrungen austauschen.

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Dr. Martina Rudy, Regionalvorstand FidAR West.

Im Anschluss besteht die Gelegenheit zum Netzwerken und zum Austausch bei einem kleinen Imbiss. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme und bitten um verbindliche Anmeldung unter folgendem ANMELDELINK.

Informationen zur Anreise und zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter diesem Link:
forschung.fom.de/forschung/institute/iwp-institut-fuer-wirtschaftspsychologie/gwps-tagung-2023/anreise-und-uebernachtungsmoeglichkeiten/anfahrt-und-parken.html

Prof. Dr. Ursula Gather ist Wissenschaftsmanagerin, Aufsichtsrätin und Kuratoriumsvorsitzende der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung. Von 2008 bis 2020 war Ursula Gather Rektorin der Technischen Universität Dortmund, wo sie zuvor (seit 1986) einen Lehrstuhl in der Fakultät Statistik innehatte. Seit 2011 ist Ursula Gather Mitglied des Kuratoriums der Krupp-Stiftung und seit 2013 seine Vorsitzende. Ihre Aufsichtsratsmandate umfassen aktuell die Munich RE und die thyssenkrupp AG.  Aktuell ist sie u.a. Mitglied des Senats der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und Vizepräsidentin der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).

Andrea Glock ist seit Juli 2021 Konzerngeschäftsführerin der FUNKE Mediengruppe. Sie  begann ihre Laufbahn als Juristin bei der FUNKE Mediengruppe (damals noch als WAZ Mediengruppe firmierend) im Jahr 2005. Es folgten Stationen als Referentin der damaligen Konzerngeschäftsführung, Verlagsleiterin der Westfalenpost und Leiterin der konzernweiten Unternehmensorganisation und -Entwicklung. Mit Übernahme der 100% Anteile der FUNKE Mediengruppe durch die Familie Grotkamp im Jahr 2021 wurde Andrea Glock in die Konzerngeschäftsführung berufen. Dort verantwortet sie seither diverse Bereiche, u.a. IT, HR, Recht, Compliance, Datenschutz sowie gruppenübergreifende Innovationsthemen.

Prof. Dr. Julia Frohne ist Kommunikationswissenschaftlerin, Aufsichtsrätin und Buchautorin. Als Professorin für Kommunikationsmanagement an der Westfälischen Hochschule ist sie aktuell Mitglied eines Forschungsteams zur Sichtbarmachung von innovativen Frauen, den „Westfälischen Erfinderinnen“. Von 2021 bis 2023 war sie Vorsitzende der Geschäftsführung der Business Metropole Ruhr GmbH. Zuvor war sie Professorin für Wirtschaftspsychologie an der ISM Dortmund und Direktorin Kommunikation und Marketing für die Europäischen Kulturhauptstadt RUHR.2010.Sie verfügt zudem über zehnjährige Konzernerfahrung bei KPMG, wo sie in verschiedenen Führungspositionen in Marketing, Personal und Consulting tätig war.

Katharina Mank ist seit  2022 ist Katharina Standortleiterin und Senior Relationship Partner (SRP) des PwC Standorts in Essen. Katharina Mank ist Tax & Legal Partnerin im Transfer Pricing Team von PwC Deutschland in Essen. Sie ist Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht und Master of Laws in Taxation (LL.M.) und verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Verrechnungspreise und dem internationalen Steuerrecht.

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West

Susanne Fabry
Annette Jordan
Komitee FidAR West

Ort: Essen Beginn: 18:00

16.01.2024 FidAR Hanse lädt Sie herzlich ein zum "Neujahrsauftakt und Mitgliedertreffen" am 16.01.2024 um 18:00 Uhr

FidAR Hanse lädt Sie herzlich ein zum

"Neujahrsauftakt und Mitgliedertreffen"  

am 16. Januar 2024 um 18:00 Uhr
im Hotel Renaissance, Große Bleichen/ Ecke Heuberg, 20354 Hamburg.

Wir wollen mit einem inspirierenden Treffen in das neue Jahr 2024 starten und treffen uns im Hotel Renaissance, Große Bleichen/ Ecke Heuberg, 20354 Hamburg.

Es erwartet uns ein entspannter Abend bei einem leckeren Buffet in einem stimmungsvollen Ambiente - die perfekte Gelegenheit neue Kontakte zu knüpfen und langjährige zu pflegen.

Wir bitten um verbindliche Zusagen bis zum 05. Januar unter folgendem ANMELDELINK und zeitgleicher Überweisung des Kostenbeitrags von €58,- all inclusive. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Beitrag bei Nichterscheinen/Absagen nicht erstattungsfähig ist. 

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Es gilt das first-come-first-served-Prinzip.

Wir freuen uns auf Ihre Zusagen und darauf das Neue Jahr 2024 mit Euch einzuläuten!

Dr. Kirsten Soyke
Regionalvorstand FidAR Hanse

Dr. Malgorzata Hartwig
Komitée FidAR Hanse

Ort: Hamburg Beginn: 18:00

12.01.2024 FidAR "Vorstellung des Public Women-on-Board-Index 2023" am 12.01.2024 von 12:00 - 13:00 Uhr

FidAR lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Vorstellung des

"Public Women-on-Board-Index 2023"

am 12. Januar 2024 von 12:00 - 13:00 Uhr.

Im diesem Jahr wurden 262 öffentliche Unternehmen in Bezug auf die Entwicklung des Frauenanteils in Aufsichtsräten und im Top-Management untersucht; dabei wurden 104 Bundesbeteiligungen und 158 Beteiligungen der Länder betrachtet. 
 
Zusammen mit Prof. Dr. Anja Seng, Monika Schulz-Strelow und Kerstin Oster, Vorständin für Personal, Soziales und Digitalisierung der Berliner Wasserbetriebe, möchten wir mit Ihnen über unsere Studienergebnisse, die bisherigen gesetzlichen Regelungen und die Konsequenzen für Politik, Unternehmen und jede:n Einzelne:n von uns diskutieren.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen unter folgendem ANMELDELINK!

Prof. Dr. Anja Seng
Präsidentin FidAR e.V.

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 12:00

11.01.2024 FidAR Süd zu Gast bei ADVANT Beiten "Frauen und Finanzen - Neujahresempfang" in Präsenz am 11.01.2024 um 18:30 Uhr

FidAR Süd zu Gast bei ADVANT Beiten

"Frauen und Finanzen - Neujahrsempfang exklusiv für FidAR-Mitglieder"  

am 11. Januar 2024 um 18:30 Uhr
im ADVANT Beiten, Ganghoferstraße 33, 80339 München.

„Weibliche Mitbestimmung durch Startup-Investments – wie Frauen als Business Angels investieren lernen können“

Frauen und Finanzen – ein wichtiges Thema zum einen für die Innovationskraft Deutschlands, zum anderen für die Unabhängigkeit und Gleichberechtigung von Frauen.

Weibliche Perspektiven sind essentiell für eine starke, zukunftsfähige Wirtschaft, stellen Frauen doch mindestens die Hälfte der Bevölkerung weltweit, in Deutschland ist gut 51% der Bevölkerung weiblich. Jedoch sind nach wie vor nur wenige Frauen als Investorinnen, Business Angel oder auch Gründerinnen aktiv.

In Deutschland sind aktuell 13,8 % der Business Angels weiblich  – und genau das will das Female Investor Network (FIN) ändern und Frauen bestärken, Einfluss zu nehmen, denn Diversität ist ein wesentlicher Faktor für Erfolg und unerlässlich für eine nachhaltige Zukunft.
Svenja Lassen, Country Managing Director bei Gateway Ventures und Gründerin des Female Investor Network, berichtet über ihre Insights und Aktivitäten und zeigt, wie Frauen aktiv Finanzen für den eigenen Erfolg gestalten können.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren großzügigen Gastgebern ADVANT Beiten, die uns nicht nur in ihren Räumlichkeiten empfangen, sondern sich auch um unser kulinarisches Wohlergehen kümmern.

Sie können sich unter folgendem ANMELDELINK anmelden.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Heike Leise
Regionalvorstand FidAR Süd

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung Beginn: 18:30

03.01.2024 FidAR Berlin/Ost Stammtisch am 03.01.2023 um 18:30 Uhr

FidAR Berlin/Ost lädt Sie herzlich ein zu einem Stammtisch

am 03.01.2023 um 18:30 Uhr, Ristorante Pascarella, Schlüterstraße 69, 10435 Berlin.

Alle Mitglieder und InteressentInnen sind herzlich eingeladen zum Kennenlernen, Networking und persönlichen Austausch
Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Die Anzahl der Teilnehmer ist leider begrenzt. Es gilt das first-come-first-served-Prinzip. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 22.12 unter folgendem ANMELDELINK.

Herzliche Grüße

Ingrid Maaß
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Claudia Kelz
Komitee FidAR Berlin/Ost

Ort: Berlin Beginn: 18:30

14.12.2023 FidAR & BMFSFJ: Frauen im Mittelstand "Netzwerken & Sichtbarkeit" am 14.12.2023 um 12:15 Uhr

FidAR & BMFSFJ laden Sie herzlich ein zur Webinar-Reihe des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend & FidAR e.V. zu "Frauen in Führungspositionen im Mittelstand"

"Netzwerken & Sichtbarkeit"

am 14. Dezember 2023 von 12:15 - 13:10 Uhr

Frauen in Führungspositionen sind in Deutschland im internationalen Vergleich deutlich unterrepräsentiert. Dies betrifft große Konzerne ebenso wie mittelständische Unternehmen. Um den Anteil von Frauen in Führungspositionen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu erhöhen, laden das BMFSFJ und FidAR e.V. ein, an dem zweiten Webinar teilzunehmen.

Gemeinsam mit Impulsgeberinnen aus dem Mittelstand, Dr. Petra Follmar-Otto (Abteilungsleiterin Gleichstellung BMFSFJ), Prof. Dr. Anja Seng (Präsidentin FidAR e.V.) & Claudia Rankers (Inhaberin Rankers Family Office), wird im Rahmen der Webinar-Reihe "Netzwerken und Sichtbarkeit" thematisiert. 

Die Webinar Reihe baut auf den Umfrageergebnissen des FidAR-Forums vom 7. Februar 2023 auf. Gefragt wurde welche aktuellen Herausforderungen Unternehmerinnen in Deutschland betreffen und ihr berufliches Fortkommen behindern, bzw. welche Faktoren für einen erfolgreichen Weg in eine Führungsposition förderlich sind. Das Thema des zweiten Webinars lautet entsprechend der Umfrageergebnisse: "Netzwerken und Sichtbarkeit"

Nehmen Sie an dem Austausch mit Claudia Rankers, Inhaberin des Rankers Family Office teil, diskutieren Sie mit und nutzen Sie die Chance zur Vernetzung!

Das Webinar ist Teil des Aktionsplans „Mehr Unternehmerinnen für den Mittelstand: Gemeinsamer Aktionsplan von Bundesministerien, Verbänden, Netzwerken und wissenschaftlichen Instituten“ auf Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Prof. Dr. Anja Seng
Präsidentin FidAR e.V.

Ort: Virtuell Beginn: 12:15

13.12.2023 FidAR Nordwest lädt Sie herzlich ein zum "virtuellen Jahresausklang" am 13.12.2023 um 18:30 Uhr

FidAR Nordwest lädt Sie herzlich ein zum virtuellen Jahresausklang 

am Mittwoch, 13. Dezember 2023 von 18.30 – 20.00 Uhr.

Ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende, die Herausforderungen werden mit vielen Krisenherden auf der Welt immer größer.

Zeit zum Innehalten und Zeit für einen Rückblick auf die letzten Monate unserer FidAR Arbeit. Und Zeit für Eure Wünsche an das FidAR Team für 2024.

Wir freuen uns auf Euch und möchten insbesondere den Frauen, die in diesem Jahr FidAR Mitglied geworden sind, eine Möglichkeit zum Austausch geben.

Auch Interessierte sind herzlich eingeladen an diesem Treffen teilzunehmen.

Anmeldungen sind unter folgendem ANMELDELINK möglich.

Wir wünschen Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und freuen uns, Euch virtuell zu sehen.

Martina Chudziak                                
Regionalvorstand FidAR Nordwest

Janina Tiedemann
Komitee FidAR Nordwest

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 18:30

07.12.2023 FidAR Hanse Präsenztreffen "TSCHÜSS 2023" am 07.12.2023 um 18:00 Uhr

FidAR Hanse lädt Sie herzlich zur Adventsfeier ein und sagt 

"TSCHÜSS 2023"  

am 07. Dezember 2023 um 18:00 Uhr
im HALA Mignon, Rutschbahn 17, 20146 Hamburg.

Die Zeiten sind ernst und schwierig - ein Grund mehr, über das Jahr zu reflektieren und gemeinsam "Tschüss 2023" zu sagen. Wir treffen uns wieder im zauberhaften Hala Mignon, Rutschbahn 17, 20146 Hamburg, um 18 Uhr.

Es erwartet Euch ein Abend mit besonderen Überraschungen, die zwischen den Gängen mit Köstlichkeiten aus der libanesischen Küche für inspirierende Unterhaltung sorgen werden.

Bitte teilt uns verbindlich unter folgendem ANMELDELINK bis zum 14. November 2023 mit, ob Ihr dabei seid. Die Bezahlung des Kostenbeitrags von € 100,-- (all inclusive) erfolgt direkt bei der Anmeldung - Bitte habt Verständnis, dass der Betrag bei Nichterscheinen/Absage nicht erstattungsfähig ist.

Wir freuen uns sehr auf diesen Abend.

Dr. Kirsten Soyke
Regionalvorstand FidAR Hanse

Dr. Marie-Luise Menzel
Komitée FidAR Hanse

Ort: Hamburg Beginn: 18:00

07.12.2023 FidAR Süd zu Gast bei WJ München "Ein Abend mit Birgit Steinborn: Diversity und Mitbestimmung im Aufsichtsrat" in Präsenz am 07.12.2023 um 18:30 Uhr

FidAR Süd zu Gast bei WJ München: Jahresausklang

"Ein Abend mit Birgit Steinborn: Diversity und Mitbestimmung im Aufsichtsrat" 

am 07. Dezember 2023 um 18:30 Uhr
in der IHK für München und Oberbayern, Börsensaal, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München.

Wie sieht die Arbeit im Aufsichtsrat genau aus? Welche Aufgaben und Funktionen gibt es? Was kann ich mit einem Mandat im Aufsichtsrat erreichen? Und weshalb sind Diversity und Unternehmensmitbestimmung im Aufsichtsrat wichtig und von Vorteil für Unternehmen?

Birgit Steinborn, seit 2008 Mitglied im Aufsichtsrat und erste weibliche stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Siemens AG, wird uns hierzu anhand ihrer langjährigen Erfahrung berichten. Im Anschluss wird es die Möglichkeit zu Fragen und Diskussion geben, sowie zum Networking.

Sie können sich unter folgendem ANMELDELINK anmelden. 

Wir freuen uns darauf, für dieses Event zu Gast bei den Wirtschaftsjunioren in München zu sein!

Heike Leise
Regionalvorstand FidAR Süd

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung Beginn: 18:30

07.12.2023 FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zu einem Stammtisch "Jahresausklang" in Präsenz am 07.12.2023 um 18:30 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zu einem Stammtisch

"Jahresausklang"  

am 07. Dezember 2023 um 18:30 Uhr
im Restaurant SW34, Schelmenwasenstr. 34, 70567 Stuttgart-Fasanenhof.

Vor dem Endspurt auf Weihnachten und zum Jahresende, wollen wir uns noch einmal zum Netzwerken in Präsenz treffen. Dafür haben wir einen Rückblick auf das FidAR Südwest Jahr 2023 und einen Ausblick auf 2024 geplant.

Weil’s so schön war, wieder im Restaurant SW34, Schelmenwasenstr. 34, 70567 Stuttgart-Fasanenhof (Parkplätze vorhanden, U-Bahn: U6 Haltestelle “Fasanenhof Schelmenwasen”).

Wie immer ist uns eine verbindliche Zusage unter folgendem ANMELDELINK ein großes Anliegen.
Um dem Restaurant eine zuverlässige Planung zu garantieren, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung bis spätestens 27.11. oder, falls etwas dazwischenkommt, um eine persönliche Absage bis spätestens 12 Stunden vor dem Termin.

Wir freuen uns über neue und bekannte Gesichter und einen schönen Abend mit guten Gesprächen!

Sabine Fischer
Regionalvorstand FidAR Südwest

Kerstin Heiligenstetter, Anja Lustig & Doerte Westphal
Komitee FidAR Südwest

Ort: FidAR Südwest Beginn: 18:30

01.12.2023 FidAR Südwest Interessentinnen Webinar am 01.12.2023 um 12:00 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zu einem bundesweiten virtuellen Interessent:innen Webinar

am 01. Dezember 2023 von 12 - 13 Uhr.

FidAR gestaltet Zukunft und engagiert sich für Diversität, gemeinsam mit engagierten Frauen & Männern, die sich für eine kompetente, gleichberechtigte und damit erfolgreiche Unternehmensführung einsetzen. Dafür wollen wir weitere Interessent:innen und Mitglieder gewinnen. 
 
Am 1.12.2023 erhalten Sie einen kurzen Überblick & Informationen zu FidAR. Dabei gibt es auch Raum für Fragen und Dialoge. Lassen Sie sich inspirieren, lassen Sie sich motivieren und melden Sie sich gerne unter folgendem ANMELDELINK an.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihr Interesse.
 
Gerne können Sie diese Einladung an andere interessierte Frauen & Männer weiterleiten, die an den FidAR Themen vielleicht Interesse haben. Alle FidAR-Mitglieder sind natürlich ebenfalls herzlich eingeladen, am Austausch teilzunehmen!
 
Herzliche Grüße

Sabine Fischer
Regionalvorstand FidAR Südwest

Ort: FidAR Südwest Beginn: 12:00

30.11.2023 FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zum "Jahresausklang und Netzwerktreffen" in Präsenz am 30.11.2023 um 19:00 Uhr

ACHTUNG: NEUE ADRESSE

FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zu einem Präsenztreffen

"Jahresausklang und Netzwerktreffen"  

am 30. November 2023 um 19:00 Uhr
im Restaurant Blumen, Rotlintstraße 60, Frankfurt am Main.

Wir wollen uns vor dem Jahresendspurt gerne wieder untereinander austauschen und freuen uns auf ein weiteres Netzwerktreffen im Restaurant Blumen, in der Rotlintstraße 60, 60316 Frankfurt - Achtung: die Location hat sich ins Nachbarhaus geändert. 

Uns erwartet wieder ein genussvoller Rahmen und für EUR 50,00 sind auch dieses Mal wieder alle Getränke und das Essen inkludiert.

Um entsprechend planen zu können, freuen wir uns auf Ihre verbindliche Anmeldungen bis Montag, den 20. November 2023 unter folgendem ANMELDELINK. Die Bezahlung erfolgt dann direkt bei der Anmeldung. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Betrag bei Nichterscheinen/Absage nicht erstattungsfähig ist.
 
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Es gilt das first-come-first-served-Prinzip.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein/Main

Christine Gärtner
Komitee FidAR Rhein/Ma

Ort: Frankfurt am Main Beginn: 19:00

28.11.2023 FidAR Berlin/Ost lädt herzlich ein zu einer virtuellen Lunchbreak-Session "Wir haben leider keine geeignete Frau gefunden" am 28.11.2023 um 12:00 Uhr

FidAR Berlin/Ost lädt Sie herzlich ein zu einer virtuellen Lunchbreak-Session

am 28.11.2023 von 12:00 - 13:00 Uhr.


Ingrid Maaß, Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost und FidAR Komitee-Mitglied Peggy Kopkow diskutieren zum Thema "Wir haben leider keine geeignete Frau gefunden":

"Wir haben leider keine geeignete Frau gefunden". Ein Satz, der im Zusammenhang mit dem Besetzen einer herausgehobenen Führungsposition nicht selten fällt. In diesem Vortrag wagen wir Einblicke in strukturell bedingte Ungerechtigkeiten. Wir tauchen ein in die Komplexität und Vielschichtigkeit dieses Themas und schauen, warum Frauen auf dem Weg Ihrer Karriere oft mit einem unsichtbaren Hindernis konfrontiert werden und was wir hier konkret für eine Veränderung beitragen können.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 24.11.2023 unter folgendem ANMELDELINK.

Herzliche Grüße

Ingrid Maaß
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Peggy Kopkow
Komitee FidAR Berlin/Ost

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 12:00

22.11.2023 FidAR Süd "Virtuelle Lunchbreak-Session für Neumitglieder" am 22.11.2023 um 12:00 Uhr

FidAR Süd lädt herzlich ein zu einer virtuellen Lunchbreak-Session für Neumitglieder

am 22. November 2023 um 12:00 Uhr.

Herzlich willkommen als neues Mitglied von FidAR! Damit sich neue Mitglieder gegenseitig kennenlernen und mehr über unser Netzwerk erfahren, laden wir ein zu dieser virtuellen Luchbreak-Session am 22.November 2023 von 12:00 – 13:00 Uhr. Diese Veranstaltung richtet sich speziell an Neumitglieder, langjährige Mitglieder sind natürlich auch immer willkommen!

Unsere Agenda am 22.11.2023:

  • 12:00 Uhr:  Begrüßung, Kurzvorstellung FidAR & Arbeitsgruppen
  • 12:10 Uhr:  Break Out Räume zum Vernetzen
  • 12:50 Uhr:  Feedback und Abschluss
  • 13:00 Uhr:  Ende der Veranstaltung

Moderatorinnen und Gastgeberinnen Heike Leise, Regionalvorstand FidAR Süd und Monika Rührup, Komitee FidAR Süd, aus der Arbeitsgruppe „Neue Mitglieder“, freuen sich auf den Austausch!
 
Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 20.11.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos anmelden.

Beste Grüße

Heike Leise
Regionalvorstand FidAR Süd

Ort: virtuelle Veranstaltung Beginn: 12:00

16.11.2023 FidAR Rhein/Main Main zu Gast bei der Goethe-Uni „Wie ein WIR entsteht – Identity Leadership und Chancen für Aufsichtsratsteams“ am 16.11.2023 um 18:30 Uhr

FidAR Rhein/Main lädt Sie herzlich ein zur Präsenz Veranstaltung: 

„Wie ein WIR entsteht – Identity Leadership und Chancen für Aufsichtsratsteams“ 

am 16.11. 2023,18:30 Uhr, Goethe Universität, Frankfurt am Main

Identity Leadership – den Aufsichtsrat als Team leben

Im moderierten Zwiegespräch zwischen Herrn Prof. Rolf van Dick und Multiaufsichtsrätin Frau Sabine Schmittroth wollen wir verstehen und diskutieren, wie Identity Leadership zu mehr Produktivität und Führungsstärke im Aufsichtsrat beitragen kann.

Auch wenn Aufsichtsräte in der Öffentlichkeit oft als eingespielte homogene Gremien wahrgenommen werden, ist die Realität oft davon geprägt, dass sich die Mitglieder eher selten persönlich treffen. Wie also kann das Team-Building gelingen, das für die Aufsichts- und Beratungsfunktion des Gremiums so wichtig ist. Ein Konzept hierzu, das Identity Leadership, möchten wir an diesem Abend vorstellen und besprechen.

Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion und spannende Impulse von Herrn Prof. Dr. Rolf van Dick, der als Sozialpsychologe am Institut für Psychologie der Goethe-Universität und als wissenschaftlicher Direktor des Center for Leadership an Behavior in Organizations (CLBO) zu diesem Thema forscht. Die praktische Perspektive der Aufsichtsratsgremienarbeit wird unser Mitglied Frau Sabine Schmittroth aus Ihrer langjährigen Erfahrung als Aufsichtsrätin und Vorständin liefern.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 10.November 2023 unter folgendem ANMELDELINK.

Die Veranstaltung findet an der Goethe-Universität am 16. November 2023 ab 18:30 Uhr (Beginn des Fachgesprächs: 19:00 Uhr) im Raum PEG 1G192, Gebäude 12, Campus Westend, Frankfurt am Main, statt.

Ein Lageplan findet sich hier: www.uni-frankfurt.de/86262292/lage-und-anfahrtsplan-campus-westend-stand-oktober-2022.pdf: Es gibt keine Parkmöglichkeiten auf dem Campus. Bitte nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr.

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein/Main

Christine Gärtner
Komitee FidAR Rhein/Main

Ort: Frankfurt am Main Beginn: 18:30