Terminarchiv

11.10.2016 Netzwerkveranstaltung: Mannheimer Frauen in die Aufsichtsräte

Anmeldungen bitte direkt an: wirtschaftsfoerderung@mannheim.de

Informationen über die Veranstaltung und Einladung finden Sie hier....

Ort: Mannheim Beginn: 16:30

11.10.2016 FidAR Rhein-Main: FidAR Meets Diversity and Inclusion at PwC

Liebe Mitglieder und Förderer von FidAR Rhein-Main,
der Dialog mit Unternehmen zu der Frage, mit welchen Ergebnissen und Prozessen dort hochqualifizierten Frauen der Weg in verantwortungsvolle Positionen ermöglicht wird, ist ein zentrales Anliegen der Arbeit von FidAR.

Deshalb freue ich mich, Sie zur Diskussion dieses Themas mit
PwC Deutschland
am Dienstag, den 11. Oktober 2016
ab 18:00 Uhr
(18:30 Uhr Beginn Vortrag)

zu einem Abend mit dem Titel

"FidAR Meets Diversity and Inclusion at PwC"

einzuladen.

Wir haben diesmal eine Abendveranstaltung gewählt, damit eine Teilnahme auch den Mitgliedern, die von außerhalb Frankfurts anreisen, einfacher möglich ist.

PwC lädt uns freundlicherweise wieder in ihre exklusive Sky Lounge im 49. Stock des Tower 185 (Friedrich Ebert Anlage 35-37) zum Vortrag und einem Imbiss ein.

Gästeparklätze sind in der Tiefgarage vorhanden.

Anmeldungen bitte an dieFidAR Geschäftsstelle in Berlin unter elisabeth.kern@fidar.de.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen und eine gute Diskussion am 11.Oktober!

Herzliche Grüße

Heike Schwesinger

Dr. Heike Schwesinger

FidAR - Frauen in die Aufsichtsräte e.V.
Erweiterter Vorstand - Region Rhein Main
heike.schwesinger@fidar.de
Tel: +49 170 58 52 163

 

 

Ort: FidAR Rhein-Main-Gebiet Beginn: 18:00

10.10.2016 Dr. Heike Schwesinger im Gespräch mit Prof. Dr. Christoph Schalast

Jedes Jahr lädt die Frankfurt School of Finance im Rahmen des Exzellenzprogramms für Aufsichtsräte zu den "Abendgesprächen" ein, wo Führungskräfte aus der Wirtschaft von einem Vertreter der Frankfurt School interviewt werden.

Prof. Dr. Christoph Schalast führt in diesem Jahr das Abendgespräch im Hotel Hessischer Hof am Abend des 10. Oktober mit Dr. Heike Schwesinger und wird mit ihr über die Themen Diversifizierung und AR-Vermittlung sprechen.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.frankfurt-school.de/content/de/seminar/risikomanagement/aufsichtsraete/programm/abendgespraeche.html

Ort: FidAR Rhein-Main-Gebiet Beginn: -

08.10.2016 FidAR Nordwest: Herbst in Hannover

Liebe FidAR-Mitglieder und -InteressentInnen,  

mit starken Frauen und starken Ideen starten wir mit Ihnen in den Herbst.

Wir beginnen mit einem update „Rund um den Aufsichtsrat“.

Im Anschluss freuen wir uns auf zwei erfolgreiche Frauen mit Aufsichtsratsmandat, die von ihrem Weg in den Aufsichtsrat berichten, von Unterstützung und Hemmschuhen, die ihren Weg begleitet haben.

Herzlich Willkommen in Hannover

Astrid Hollmann, stellvertretende Bundesvorsitzende dbb Beamtenbund und Tarifunion

und

Swetlana Jung, Anlagenservice VE Netzservice Berlin Distribution/Betriebsrat 

Bitte berücksichtigen Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und sichern Sie sich Ihre Teilnahme mit einer verbindlichen Zusage bis zum 23. September 2016 an: geschaeftsstelle@fidar.de

Wir freuen uns auf SIE und auf einen angeregten Gedankenaustausch. Die Veranstaltung wird in Hannover stattfinden; die genaue Location geben wir rechtzeitig bekannt.

 

Martina Chudziak
Mitglied des erweiterten Vorstandes
FidAR e.V. Nordwest

Ort: FidAR Nordwest - Hannover Beginn: 10:00

08.10.2016 FidAR Nordwest: Rund um den Aufsichtsrat

Mit starken Frauen und starken Ideen starten wir mit Ihnen in den Herbst und laden Sie sehr herzlich ein zu:

FidAR - Herbst in Hannover
am Samstag, den 8. Oktober 2016 von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Veranstaltungsort: FOM Hannover; Berliner Allee 7, 30175 Hannover
Informationen zur Anfahrt finden Sie unter

Wir beginnen mit einem update „Rund um den Aufsichtsrat“ und freuen uns im Anschluss auf zwei erfolgreiche Frauen mit Aufsichtsratsmandat, die von Ihrem Weg in den Aufsichtsrat berichten, von Unterstützung und Hemmschuhen, die Ihren Weg begleitet haben.

Herzlich Willkommen in Hannover: 
Astrid Hollmann, stellvertretende Bundesvorsitzende dbb Beamtenbund und Tarifunion

und

Swetlana Jung, Anlagenservice VE Netzservice Berlin Distribution/Betriebsrat 
Bitte berücksichtigen Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und sichern Sie sich Ihre Teilnahme mit einer verbindlichen Zusage bis zum 29. September 2016 an: geschaeftsstelle@fidar.de
Wir freuen uns auf SIE und auf einen angeregten Gedankenaustausch. Die Veranstaltung wird in Hannover stattfinden; die genaue Location geben wir rechtzeitig bekannt.

Mit herzlichen Grüßen

Martina Chudziak 
Mitglied des erweiterten Vorstands
FidAR e.V. Nordwest

Ort: Hannover Beginn: 10:00

04.10.2016 FidAR Salon am Kräherwald

Liebe FidAR-Mitglieder und Freundinnen,

Netzwerken, das wissen wir alle, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um im Wettbewerb um spannende Positionen zum Zuge zu kommen.

Darum wollen wir eine ganz besondere Gelegenheit zum Netzwerken schaffen: den FidAR-Salon am Kräherwald! Wir wollen uns künftig zwei- bis dreimal im Jahr in gemütlicher Atmosphäre bei Corinna Salander treffen und ganz entspannt mit kleinem Imbiss netzwerken und über ein Impulsthema diskutieren.

Für den ersten Salon haben wir das Thema „Netzwerken - je früher, je besser“ gewählt. Wir konnten Frau Dr. Juliane von Bülow, Geschäftsführerin Better School! Bildungsberatung, als Expertin gewinnen.

Die spannenden Fragen sind sicher

  • Wann fängt Netzwerken an?
  • Wie wichtig ist Netzwerken im Beruf?
  • Welches Netzwerkerlebnis war besonders nützlich?
  • Ein oder mehrere Netzwerke?

Verbindliche Anmeldung bitte per Mail an michaela.damson@fidar.de bis zum 28.09.2016.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend!

Herzliche Grüße 

Dr. Michaela Damson      
Mitglied des erweiterten Vorstands
FidAR-Südwest                                                                               

Mechthild Angleys
Regionalteam FidAR Südwest

 

Bericht über den 1. Salon am Kräherwald am 4.10.2016

Zum Thema „Netzwerken - je früher, je besser“ kamen 20 FidAR-Mitglieder und Interessierte am 4. Oktobers 2016 zum ersten FidAR Salon am Kräherwald in Stuttgart. Als Expertin zum Thema berichtete Dr. Juliane von Bülow, Geschäftsführerin Better School! Bildungsberatung über ihre persönliche Netzwerkgestaltung und deren Bedeutung für ihr Berufsleben. Besonders spannend: Die Unterschiede des Netzwerkens in deutschen und britischen Schulen. Während in Deutschland auf Schulen eher ein Gegeneinander, eine Konkurrenzierung von Eltern, Lehrern und Schülern wahrzunehmen ist, zählt im britischen Schulumfeld stärker das Miteinander. Ein Netzwerken von Anfang an.

Beim ersten Abend zum Thema stand der Austausch über die Arten von Netzwerken im Vordergrund. Von strategischen, zielgerichteten Netzwerken, z. B. zur Erlangung eines Aufsichtsratsmandates, bis zum „Kuschelnetzwerk“ im rein privaten Netzwerk war die Rede. Dass berufliche und private Netzwerke sich überschneiden und ergänzen, ist eine weitere Erfahrung. Relative Einigkeit herrschte dazu, dass erfolgreiches Netzwerken auf persönlichen Begegnungen oder gemeinsamen Erlebnissen beruht. Denn diese schaffen das Vertrauen für z. B. Weiterempfehlungen im professionellen Umfeld.

Was Frauen und Männer gemeinsam haben, ist, dass auch Männer oftmals kein belastbares Netzwerk haben. Ein Trost? Nein, eher Ermutigung, dass beide Geschlechter mit gutem und gemischten Netzwerken weiter kommen.

Herzlichen Dank an Corinna Salander, die uns als Gastgeberin eine wunderbar entspannte Atmosphäre bereitete und an Juliane von Bülow, die eloquent, lebendig und mit Humor ins Thema einführte.

Fortsetzung folgt! Wir freuen uns auf den nächsten FidAR-Salon mit Frau Katharina Gregorich, Vizekonsulin für Handelsangelegenheiten, Österreichisches Handelskonsulat, im Frühjahr 2017 zum Thema „Netzwerken als Profession“.

Michaela Damson/9. Oktober 2017

 

 

Ort: FidAR Südwest Beginn: 19:00

29.09.2016 FidAR West und FOM Veranstaltung: Insights in die Arbeit des Aufsichtsrats

Veranstaltungsort: 

FOM Hochschule
Herkulesstraße 32
45217 Essen 

Anmeldungen werden bis zum 1.9.2016 erbeten an fidar.anmeldung@fom.de.

Die vollständige Einladung mit allen Informationen zu dieser spannenden Veranstaltung finden Sie hier entlang.... 

Ort: FidAR West Beginn: 18:00

28.09.2016 FOM Veranstaltung: Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

es erwarten Sie u.a. 

Podiumsgespräch zum Thema "Persönlicher Karriereweg, Entscheidung für die Professur an der FOM, Berufsalltag & persönliche Work-Life-Balance"

im 

FOM Hochschulzentrum Frankfurt
Franklinstraße 52
60486 Frankfurt am Main 

Die Details und Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte der Einladung....

Ort: Frankfurt am Main Beginn: 16:30

27.09.2016 FOM Veranstaltung: Hochschulkarriere als persönliche Perspektive

es erwartet Sie u.a.: 

Podiumsgespräch zum Thema: Persönlicher Karriereweg, Chancen und Herausforderungen einer Professur, Berufsalltag & persönliche Work-Life-Balance

im 

FOM Hochschulzentrum Stuttgart
Rotebühlstraße 121
70178 Stuttgart 

Die Details und Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte der Einladung....

Ort: Stuttgart Beginn: 16:30

27.09.2016 Elke Benning-Rohnke als Sprecherin beim "Business Update"- Roundtable für Female Leaders

Weitere Informationen finden Sie hier....

Ort: Frankfurt am Main Beginn: 17:15

26.09.2016 Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Frauennetzwerktreffen der Telekom

Ort: Bonn Beginn: -

22.09.2016 5. Frauen-Business-Tag der IHK Köln „Frauen.Macht.Karriere!"

am Donnerstag, den 22. September 2016,
ab 15:30 Uhr,
in der Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln. (Bitte beachten Sie die begrenzten Parkmöglichkeiten im Parkhaus „Börsenplatz“. Nutzen Sie auch die umliegenden Parkhäuser und den ÖPNV.)

Das gesamte Programm, eine Übersicht aller Aussteller_innen sowie die Anmeldung zur Teilnahme an der Gesamtveranstaltung und den Fachforen finden Sie unter: www.ihk-koeln.de/fbt

Die Einladung finden sie hier.... 

Ort: Köln Beginn: 15:30

16.09.2016 FidAR Hanse: FidAR & Friends Frühstück im September 2016

FidAR HANSE Frühstücks  am

16. September 2016 - 08.00 s.t. h
Neuer Jungfernstieg 5

20354 Hamburg

Anmeldungen bitte unter office@soyke.com

Kostenbeitrag des Frühstücks: 5,00 €

Ort: FidAR Hanse - Hamburg und Umgebung Beginn: 08:00

15.09.2016 FidAR Berlin/Ost Stammtisch am 15.9.2016

Wir treffen uns am Donnerstag, den 15.09.2016 um 19:00 Uhr

van Loon Restaurantschiffe (www.vanloon.de)
An der Baerwaldbrücke,
Carl-Herz-Ufer 5,
10961 Berlin

(Bitte beachten Sie, dass sich der Veranstaltungsort kurzfristig geändert hat. Der Stammtisch findet NICHT auf dem Patio-Restaurantschiff, sondern auf dem van Loon Restaurantschifft statt)

Bitte melden Sie sich bis zum 08.09.2016 direkt via E-Mail an: stammtisch.berlinost@@fidar.de

Es freut sich auf ein Wiedersehen

Steffi Triest
FidAR Berlin/Ost 
stammtisch.berlinost@fidar.de

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 19:00

07.09.2016 FidAR Rhein-Main: Lunch mit Martina Klee am 7.9.2016

Veranstaltungsort: 

Anwaltskanzlei Weil, Gotshal & Manges
Skyper, Taunusanlage 1
60329 Frankfurt/ Main 

Anmeldungen unter geschaeftsstelle@fidar.de 

 

 

Ort: FidAR Rhein-Main-Gebiet Beginn: 12:00

02.09.2016 Martina Chudziak spricht zum Thema "Frauen in Aufsichtsräten" an der VHS Braunschweig

Ort: Braunschweig Beginn: -

28.07.2016 3. FidAR Süd SummerSummit 2016

3. FidAR Süd Summer Summit
auf der exklusiven Dachterrasse des
Bankhauses DONNER & REUSCHEL AG
Friedrichstraße 18 
80801 München

Anmeldungen bis zum 20.7.2016 bitte an geschaeftsstelle@fidar.de !

Alle Informationen zur Veranstaltung, die Eintrittspreise sowie Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Einladung hier entlang.... 

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung Beginn: 19:00

22.07.2016 Frauen in der Wissenschaft - wo stehen wir heute?

Mehr Informationen finden Sie hier....

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, 

 

am 22. Juli 2016 findet in der Wissenschaftsetage der Universität Potsdam eine interdisziplinäre Tagung zum Thema Frauen der in Wissenschaft – wo stehen wir heute? statt.

Vortragende und Gesprächspartnerinnen sind Franka Bierwagen (Gleichstellungsbeauftragte der Universität Potsdam), Hildegard Macha (Genderforschung Universität Ausgburg) und Theresa Wobbe(Geschlechtersoziologie Universität Potsdam) zum Panel 1 GleichstellungspolitikBettina Pfleiderer (Medizinische Fakultät, Universität Münster; Präsidentin des Weltärztinnenbundes) und Alexandra Franz (Institute of Molecular Life Science Universität Zürich) zum Panel 2 Naturwissenschaftlerinnen; Kathrin van der Ven (Universitätsklinikum Bonn) und Felicitas Krämer (Universität Potsdam) zum Panel 3 Social Freezing und KarriereplanungDaniela Mayer (Staatsinstitut für Frühpädagogik München) und Simone Lehrl (Forschungsprojekt BiKSplus zu langfristigen Effekten frühkindlicher Entwicklungen und Bildungserfahrungen Universität Bamberg) zu Panel 4 Gestresste Kinder.

Die Tagung wird finanziert vom Gleichstellungsbüro der Universität Potsdam. Sie wird organisiert von Katja Stoppenbrink (Universität Münster, Kollegforschergruppe Normenbegründung in Medizinethik und Biopolitik) und Marie-Luise Raters (Universität Potsdam).

Alle Interessierte sind ganz herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten (spätestens bis zum 8. Juli 2016) unter erxleben@uni-potsdam.deFür Kinderbetreuung vor Ort melden Sie sich bitte (bis zum 1. Juli 2016) unter gba-team@uni-potsdam.de.

Wir freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen! Mit herzlichem Gruß, Katja Stoppenbrink und Marie-Luise Raters

Ort: Potsdam Beginn: -

15.07.2016 FidAR Hanse Frühstück am 15. Juli 2016 in Hamburg

Liebe FidAR Frühstücks-Fans und –Friends,

4. FidAR Frühstück in diesem Jahr am 15. Juli 2016 treffen wir uns wie gewohnt um 08.00 h

Veranstaltungsort: 
Neuer Jungfernstieg 5, 1. Stock

Hamburg

Frau Prof. Manuela Rousseau, Mitglied des Aufsichtsrats der Beiersdorf AG u.a. hält einen Impulsvortrag zum Thema: "Der Aufsichtsrat im Wandel der Zeit"

 

Ich freue mich auf Ihre Zusage und bitte um eine positive Rückmeldung (aber um bedauerliche Absagen bitte ich unter rein organisatorischen Gesichtspunkten auch) unter kirsten.soyke@fidar.de bis zum 10.7.2016. 

Der Kostenbeitrag für das Frühstück beträgt € 5,--. 

Herzliche Grüße

Rechtsanwältin Dr. Kirsten Soyke
Erweiterter Vorstand FIdAR
Neuer Jungfernstieg 5, 20354 Hamburg
Tel. +49 40 418002 Fax + 49 40 418066 Mobil +49 1724511121
www.fidar. de

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 08:00

14.07.2016 FidAR Rhein-Main Lunch mit Prof. Brigitta Wolff am 14. Juli 2016

Liebe Mitglieder und Förderer von FidAR Rhein-Main,

ich freue mich, Sie noch vor der Sommerpause zu einem FidAR Lunch mit

 

Prof. Birgitta Wolff
Präsidentin der Goethe-Universität Frankfurt 

am Donnerstag, den 14. Juli 2016
ab 12:00 Uhr (12:30 Uhr Beginn Vortrag)


zu dem Thema: "Diversity als Erfolgsmerkmal"

 

begrüßen zu dürfen.

 

Mit einem akademischen Schwerpunkt auf Personalökonomik und Unternehmensorganisation ist Frau Prof. Wolff nicht nur eine renommierte Expertin für das Thema Diversity, sondern als Universitätspräsidentin, ehemalige Ministerin und Wirtschaftsprofessorin auch ein herausragendes Beispiel für eine Frau, die es gleich in mehreren zutiefst männlich geprägten Welten erfolgreich bis an die Spitze geschafft hat.

Sehr herzlich danke ich PwC, die uns in ihren exklusiven Gästeraum im 49. Stock des Tower 185 (Friedrich Ebert Anlage 35-37) zum Vortrag und einem Imbiss einladen.

 

Gästeparklätze sind in der Tiefgarage vorhanden.

Anmeldungen bitte an die FidAR Geschäftsstelle in Berlin unter elisabeth.kern@fidar.de 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen am 14. Juli!

 

Herzliche Grüße

Heike Schwesinger

 

Dr. Heike Schwesinger
FidAR - Frauen in die Aufsichtsräte e.V.
Erweiterter Vorstand - Region Rhein Main 

Ort: FidAR Rhein-Main-Gebiet Beginn: 12:00

16.06.2016 NUR FÜR MITGLIEDER: FidAR West: Frühstück bei der Metro AG

Liebe FidAR Mitglieder,

zu Jahresbeginn haben wir zum Neujahrsfrühstück bei Bain & Company in Düsseldorf eingeladen. Dort hatten wir Gelegenheit zu einem interessanten Gespräch mit einem der Partner von Bain & Company, Herrn Dr. Armin Schmiedeberg, sowie zum anschließenden Netzwerken in einer wunderbaren Umgebung.

Heute freue ich mich, Sie auf Einladung von Frau Dr. Christine Abel, Group Director Performance and Rewards, METRO AG,

am Donnerstag, den 16.06.2016, 8:30 Uhr bis ca. 10:30 Uhr
im Metro’s Inn (METRO AG),
Brücke 8, Metrostraße 8, 40235 Düsseldorf (Anfahrtsskizze anbei)


erneut zu einem Frühstück einzuladen.

Neben der Präsentation der METRO AG wird das Frauennetzwerk der METRO AG „Women in Trade“ seine Arbeit im Konzern vorstellen. Anschließend gibt es Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Verständnis, dass die Plätze begrenzt sind und möglicherweise nicht alle eingehenden Anmeldungen berücksichtigt werden können. Bitte melden Sie sich bis zum 12. Mai 2016 unter geschäftsstelle@fidar.de an.

Herzliche Grüße


Nina Brandi
Mitglied des erweiterten Vorstandes FidAR e. V.
FidAR West

Manuela Roßbach
Vorstand FidAR e. V.

Ort: FidAR West Beginn: 08:30

16.06.2016 FidAR Berlin/Ost Stammtisch am 16.6.2016

Liebe FidAR-Mitglieder,

wir freuen uns über den gelungenen Auftakt des Stammtisches und auf den nächsten Termin in der kommenden Woche. Wir treffen uns am

16.06.2016, 19:00 Uhr im International Club Berlin www.ic-b.de/de/contact/map.html .

Bitte melden Sie sich bis zum 14.06.2016 direkt via E-Mail an: Steffi@Triest.de


Mit herzlichen Grüßen

Astrid Preuss

Steffi Triest

Erweiterter Vorstand FidAR e.V. 
FidAR Berlin/Ost

FidAR Berlin/Ost
Steffi@Triest.de
Tel: +49 176 666 55 120

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 19:00

02.06.2016 FidAR Rhein-Main Lunch: "Das Geschlecht spielt eine Rolle - Frauen und Vorurteile in der Investment-Industrie"

Vortrag von Prof. Dr. Alexandra Niessen-Ruenzi, Universität Mannheim

Die Einladung und Details finden Sie hier.... 

Veranstaltungsort:
Union International Club 
Villa Merton
Am Leonhardsbrunn 12 

Frankfurt/ Main 

Anmeldungen bitte bis zum 20.5.2016 unter andrea.sand@quoniam.com  

Ort: FidAR Rhein-Main-Gebiet Beginn: 12:00

28.05.2016 FidAR-Berlin/Ost Brunch am 28.5.2016 in Berlin

Wir freuen uns, dass wir am 28. Mai 2016 bei einem frühsommerlichen Brunch ab 10:30 Uhr mit offenem Ausklang (Location wird noch bekannt gegeben und richtet sich nach der Anzahl der Anmeldungen) die Gelegenheit haben, Aktuelles zu den Rechten und Pflichten im Aufsichtsrat zu erfahren.
 
Ganz besonders freuen wir uns, dass wir zwei erfolgreiche Aufsichtsrätinnen mit
 
Astrid Hollmann, stellvertretende Bundesvorsitzende dbb Beamtenbund und Tarifunion
sowie
Swetlana Jung, Anlagenservice VE Netzservice Berlin Distribution/Betriebsrat 
 
gewinnen konnten, die unsere Fragen zum Thema beantworten und zudem von ihrem eigenen Werdegang, ihren Unterstützern aber auch den Stolpersteinen berichten werden. Wenn Sie ganz konkrete Fragestellungen an die Damen richten möchten, dann
können Sie uns diese gerne auch im Vorfeld zusenden.
 
Dazu laden wir Sie herzlich ein und freuen uns über zahlreiche Anmeldungen bis zum 18. Mai 2016. Ihre Anmeldung wird an geschaeftsstelle@fidar.de erbeten.  
 
Es grüßen herzlichst

Astrid Preuss
Mitglied des erweiterten Vorstandes FidAR e.V.
FidAR Berlin/Ost

und

Monika Freimuth
Dr. Sylvia Nikkho

Regionalteam Berlin/Ost

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung Beginn: 10:30

26.05.2016 Monika Schulz-Strelow spricht bei "GetEmpowered!" in Berlin

Ort: Berlin Beginn: 16:00