FidAR Termine & Veranstaltungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Termine zu Diskussionsrunden, Workshops, Konferenz und anderen Veranstaltungen zur Sache.

 

31.05.2022
FOM Frauen-Forum: Chance Frauenquote - Besser als ihr Ruf?

Im Rahmen des Deutschen Diversity Tages der Charta der Vielfalt hat auch die FOM Hochschule eine Aktion nominiert, bei der wir mit FidAR aktiv dabei sind. Wir möchten zum hybriden FOM Frauen-Forum: Chance Frauenquote – Besser als ihr Ruf? einladen, das am 31. Mai von 16.00 bis 18.00 Uhr stattfindet.

Die Quote ist nicht nur ein Vorschlag.“ So titelt der FidAR Women-on-Board-Index 185 von 2021. Mit dem zweiten Führungspositionen-Gesetz vom Sommer des vergangenen Jahres hat der Druck auf mehr gleichberechtigte Teilhabe zugenommen – nie wurden so viele Frauen in die Top-Etagen der DAX-Unternehmen berufen wie in den vergangenen Monaten. Vielfach wird die Debatte um Quoten allerdings emotional geführt. Daher freuen wir uns im Rahmen des FOM Frauen-Forums auf klare Fakten: Prof.  Dr. Albena Neschen gibt Einblicke in ihre aktuelle Studie zu geschlechterbezogenen Verzerrungen in der Leistungsbewertung und möglichen Folgen für die Karriereentwicklung. Susanne Fabry, Vorstand der Rheinenergie und Mitglied im Komitee von FidAR West, bringt neuste Zahlen verbunden mit persönlichen Erfahrungen mit.

Im anschließenden Podiumsgespräch diskutieren die beiden gemeinsam mit Barbara Wolf, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Essen, und der FOM Studierenden Virgina Cini, Studentin der FOM, über unterschiedliche Perspektiven auf Quotenregelungen und gleichberechtigte Teilhabe in Führungspositionen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und unverbindlich. Die Teilnahme ist in Präsenz oder virtuell via Zoom möglich. 

Zur Anmeldung in Präsenz bitte per Mail an: frauenforum@fom.de. Die Anzahl der Präsenz-Plätze ist begrenzt. Deren Vergabe erfolgt nach dem First-come-first-serve-Prinzip. Hier: www.fom.de/sv/veranstaltung-58045-chance-frauenquote-besser-als-ihr-ruf.html direkt zur Anmeldung und zur detaillierten Agenda.

 

 

Ort: Essen
Beginn 16:00
02.06.2022
IN PERSON: Career Goal Supervisory Board? 100WF meets FidAR for an insider’s perspective

Einladung als PDF zum Download

IN PERSON: Career Goal Supervisory Board? 100WF meets FidAR for an insider’s perspective:

Education Session

June 2ND, 2022

Germany, Frankfurt am Main

Sponsored by: AGI

Co-organised by: FidAR Rhein-Main and 100WF

Toolkit Sessions: Career Developement

Building on our role model series, we are introducing ‘toolkit sessions’ that aim to zoom in on specific topics and practical guidance in support of career development. Be inspired by our speakers and extend your professional network at the same time.

For this inaugural session of the series, we are excited to join-up with FidAR (Frauen in die Aufsichtsräte), which is the German initiative for more women on supervisory boards, to get an insider’s view of the reality of a supervisory board seat. Gain insights into qualities, skills and experiences critical to win a mandate. Get a feel for the responsibilities and expectations.

Bring your questions about supervisory boards to Bettina Laurick and Christine Gärtner who will offer their perspective. Share your experiences and anecdotes with the other attendees as you network over drinks following the conversation.

Seats for this in-person event are limited, so please commit your attendance if you RSVP. The presentation and moderated part of the session will be held in German.

100 Women in Finance follows local government and host guidance in producing in-person events.

Date: Thursday, June 2nd, 2022

Time: 6.30pm CET (Frankfurt) 

Speakers

  • Bettina Laurick, Regional Board FidAR Rhein-Main
  • Christine Gärtner, Committee FidAR Rhein-Main

Moderators

  • Karin Schambach, Partner at Indigo Headhunters
  • Birgit Ludwig, COO BlackRock Germany and Austria

 Location: Allianz Global Investors

Bockenheimer Landstraße 42, 60323 Frankfurt am Main, Germany

The bios of our speakers and moderators can be downloaded here.

We look forward to your participation!

 

Bettina Laurick

Regionalvorstand FidAR Rhein/Main

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 18:30
02.06.2022
FidAR Südwest Stammtisch - IN PRÄSENZ - am 02. Juni 2022 um 18:30 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zum Präsenz Stammtisch

am 02. Juni 2022 um 18:30 Uhr.

Der FidAR Südwest Stammtisch findet in Präsenz statt und wir laden herzlich ein zum:

FidAR Südwest Stammtisch – NETZWERKEN PUR IN PRÄSENZ
am Donnerstag, 02. Juni 2022, 18:30 bis ca. 20:00 Uhr
im Restaurant
Il Quinto Quarto, Parlerstraße 110, 70192 Stuttgart (Tennisclub Am Weißenhof)

Wie immer ist uns eine verbindliche Zusage ein großes Anliegen. Um dem Restaurant eine zuverlässige Planung zu garantieren, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung bis zum 30. Mai 2022.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Die nächsten Termine von FidAR Südwest:

  • 30.06.22                 NextGen mit Martina Koederitz (FidAR Mitglied) in Kooperation mit FOM Stuttgart 
  • 21.07.22                 FidAR Südwest Stammtisch. ACHTUNG: Wegen des Beginns der Schulferien eine Woche vorverlegt.

Wir freuen uns über neue und bekannte Gesichter aus nah und fern!

Herzliche Grüße

Dr. Michaela Damson                 
Vorstand FidAR e.V.                                 
Regionalvorstand FidAR Südwest 

Kerstin Heiligenstetter
Komitee FidAR Südwest 

Anja Lustig
Komitee FidAR Südwest 

Ort: Stuttgart
Beginn 18:30
09.06.2022
FidAR Süd Präsenz Netzwerktreffen am 09.06.2022 um 18:30 Uhr

FidAR Süd lädt Sie herzlich ein zum Präsenz Netzwerktreffen:

am 09. Juni 2022 ab 18:30 Uhr.

Liebe FidAR Mitglieder, Interessierte und Netzwerker*innen,

wir laden Sie sehr herzlich ein zum Netzwerken und Get together in München. Letzten September war unser letztes Präsenztreffen und an dieses wollen wir wieder anknüpfen und Freundschaften und Bekanntschaften erneuern, neue Mitglieder und Interessierte kennenlernen, netzwerken, miteinander anstoßen und einen schönen Abend mit Speis und Trank erleben. Wir danken Frau Häußler vom Steigenberger Hotel für die Einladung zum Begrüßungs-Prosecco.

Dieses Mal sind wir in einer anderen Location: dem Steigenberger Hotel in München. Wir treffen uns dort in der Cinemathek mit vielen kleinen Sitzgruppen für ein lebhaftes Netzwerken. Dazu erfahren Sie die neuesten Informationen über FidAR und unsere aktuellen Aktivitäten. Sie können Kontakte zu unseren Arbeitsgruppen knüpfen bzw. vertiefen. Informationen wie Anfahrt usw. bitte siehe unten.

Kosten für den Abend:

  • 30 Euro für das gemeinsame Buffet, Getränke werden separat nach Konsum abgerechnet.

Anfahrt:

  • Adresse: Berliner Str. 85, 80805 München
  • U-Bahn - Haltestelle Nordfriedhof, Distanz: 550m (zu Fuß)
  • Straßenbahn - Haltestelle Am Münchener Tor, Distanz: 350m (zu Fuß)
  • PARKEN: Parkhaus Steigenberger Hotel München, (direkt im Hotel, keine Reservierung möglich). Kosten: 3,50 €/Std. bzw. 25 €/Tag

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich zur Veranstaltung kostenlos anmelden.

Mein Team und ich freuen uns schon!

Herzliche Grüße

Silke Robeller
Regionalvorstand Süd

Ort: München
Beginn 18:30
09.09.2022
Das Aufsichtsrätinnen-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

FidAR e.V. und die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin laden Sie herzlich ein:

Das Aufsichtsrätinnen-Programm - Strategische Kompetenz für Frauen in Aufsichtsräten.

Möchten Sie Ihre Position im Gremium stärken und suchen den Austausch mit anderen Mandatsträgerinnen? Möchten Sie sich auf ein Mandat persönlich und fachlich vorbereiten?

Das Aufsichtsrätinnen-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin geht im September 2022 bereits in die 9. Runde. Die einzigartige Kombination aus Fachexpertise und Coaching ermöglicht Ihnen sich wirksam in Gremien zu positionieren und Ihre Einflussmöglichkeiten auszubauen.

Einblicke in das Programm bekommen Sie am Montag, den 9. Mai von 17-18 Uhr in einer virtuellen Informationsveranstaltung.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich formlos anmelden. 

Mehr Informationen zum Programm finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

FidAR e.V.

Dr. Philine Erfurt Sandhu
Akademische Leitung Aufsichtsrätinnen Programm

Ort: Berlin
Beginn 12:30

 

 

Termine in der Vergangenheit

19.05.2022
FidAR Berlin/Ost Stammtisch - IN PRÄSENZ - am 19. Mai um 18:30 Uhr

FidAR Berlin/Ost lädt Sie herzlich ein zum Stammtisch - in Präsenz!

am 19. Mai von 18:30 bis ca. 20:00 Uhr.

Nun liegen über 2 Jahre Pandemie hinter uns. Wir haben gelernt mit neuen Belastungen, Herausforderungen und Einschränkungen umzugehen, die Digitalisierung ermöglichte es uns allerdings, uns auf digitalen Kanälen zu begegnen und uns auszutauschen.

Nun, da wir mit großen Schritten in Richtung Normalität zugehen, möchten wir unseren beliebten FidAR-Stammtisch wieder in Präsenz stattfinden lassen und freuen uns auf einen gemeinsamen Frühlingsabend in Berlin. Für interessierte Frauen und Männer ist unser Stammtisch eine wunderbare Gelegenheit sich über unseren Verein und unsere Themen zu informieren, also, gerne weitersagen und Bekannte und Freunde einladen.

FidAR Stammtisch Berlin/Ost
am Donnerstag, 19. Mai, 18.30 bis ca. 20 Uhr
im Restaurant Cafe am Neuen See
Lichtensteinallee 2, 10787 Berlin


Wie immer ist uns eine verbindliche Zusage ein großes Anliegen.

Um dem Restaurant eine zuverlässige Planung zu garantieren, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung oder, falls etwas dazwischenkommt, um eine persönliche Absage bis spätestens 6 Stunden vor dem Termin.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostelenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf Sie!

Joana Christin Seidel
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Ort: Berlin
Beginn 18:30
19.05.2022
FidAR West virtuelles Afterwork-Netzwerken & Rückblick auf unsere FidAR Politik-Talks am 19.05.22 um 19:00 Uhr

FidAR West lädt Sie herzlich ein zum

v
irtuellen Afterwork-Netzwerken & Rückblick auf unsere FidAR Politik-Talks

am Donnerstag, 19 Mai 2022 von 19.00 - 20.00 Uhr.

Geplant sind ein kurzes Update zu FidAR Neuigkeiten und ein gemeinsamer Rückblick auf unsere FidAR Politik-Talks zur NRW-Wahl. Danach wollen wir allen Teilnehmenden im „strukturierten Netzwerken“ die Gelegenheit geben, FidAR West Mitglieder kennenzulernen. Dazu planen wir jeweils 2 Breakout-Sessions à 20 min.

Diese Einladung ist nur für FidAR Mitglieder und nicht übertragbar. Bitte melden Sie sich bis zum 19.05.22 an.
 
Über diesen ANMELDELINK können Sie sick kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns mit Ihnen virtuell zu netzwerken!

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West

Annete Jordan
Susanne Fabry

Komitee FidAR West

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 19:00
17.05.2022
FidAR Süd „Der effektive Aufsichtsrat – eine andere Perspektive“ am 17.05.22 um 12:30 Uhr

FidAR Süd lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung

„Der effektive Aufsichtsrat - eine andere Perspektive“ 

am 17. Mai 2022 um 12:30 Uhr.

Zum Mittagstermin führen wir diesmal ein Gespräch mit Dr. Elliot Schreiber, Board Advisor, Gründer des Directors College in Kanada und Autor des aktuellen Buches „The Yin & Yang of Reputation Management: Eight Principles for Strategic Stakeholder Value Creation and Risk Management“.

Dr. Elliot ist als Vordenker in den Bereichen Corporate Governance und Reputationsrisiko anerkannt und hat mit vielen globalen Aufsichtsräten zusammengearbeitet. Er ist dabei in den USA und Großbritannien ein Strategie and Stakeholder Value Institut zu gründen. Sein Buch ist ein Weckruf für Aufsichtsräte. Er fordert einen radikalen Wandel darin, wie Unternehmen organisiert sind, um die Risiken zu mindern, die mit Silostrukturen verbunden sind, und die im Hinblick auf die Schaffung und Bewahrung von Wert ganzheitliches Denken verhindern. Seine Bio finden Sie hier als PDF.

Rainer Westermann (Westermann Advisors) und Janine Hardi (Leitung Arbeitsgruppe Aufsichtsrat), beide langjährige FidAR Mitglieder, führen das Gespräch in englischer Sprache.

Mit Beispielen aus der Praxis angereichert und aus Experten - wie Aufsichtsratsperspektive gehen wir dieses spannende Thema an. 

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos anmelden.

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Mittag mit Ihnen.

Mit besten Grüßen

Silke Robeller
Regionalvorstand FidAR Süd

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn -
17.05.2022
FidAR Hanse Klönschnack - PRÄSENZ - am 17.5.2022 um 18:30 Uhr


FidAR Hanse lädt Sie herzlich ein

zum 4. Klönschnack - PRÄSENZ

am 17. Mai 2022 ab 18:30 Uhr.

Liebe FidAR HANSEatinnen und HANSEaten,

wir möchten uns spontan treffen - ungezwungen, ohne Maske, heiter und in den Abend hinein klönen, netzwerken, Kontakte vertiefen. Besonders herzlich möchten wir auch unsere Neumitglieder willkommen heißen.

Wir laden Euch alle daher zu unserem 4. KLÖNSCHNACK  am 17. Mai 2022 um/ab 18:30  Uhr ein.

Bei vorausgesagt guten Wetter wollen wir uns diesmal in der Abendsonne an der CIU BAR Ballindamm 14-15, 20095 Hamburg treffen. Essen/Getränke zahlt jeder selbst.
 
Wir bitten um möglichst rasche Anmeldungen bis Freitag, den 13. Mai.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.


Ich freue mich auf unser Wiedersehen und sage bis nächsten Dienstag - TSCHÜSS

Herzliche Grüße

Dr. Kirsten Soyke
Regionalvorstand FidAR Hanse

Ort: Hamburg
Beginn -
10.05.2022
FidAR Rhein-Main lädt Sie herzlich ein und ist diesmal zu Gast beim VBU-Managerinnen-Netzwerk (Präsenz) am 10. Mai 2022 ab 16:00 Uhr im DECHEMA-Haus in Frankfurt am Main

FidAR Rhein-Main lädt Sie herzlich ein und ist diesmal zu Gast beim VBU-Managerinnen-Netzwerk (Präsenz)

zum Thema "Kompetenzen für AufsichtsrätInnen von Bio- und Medtech-Unternehmen" 

am 10. Mai 2022 ab 16:00 Uhr im DECHEMA-Haus in Frankfurt am Main.


„Frauen in die Aufsichtsräte“ ist nicht nur ein sichtbarer Ausdruck für das Streben nach mehr Gleichberechtigung in der Wirtschaft – es ist eine ganz praktische Forderung.

Doch wer kann Mitglied eines Aufsichtsrats werden? Welche Kompetenzen dafür gebraucht werden, welche Rolle sie in Unternehmen spielen und worin ihre besondere Verantwortung besteht, ist Thema dieser gemeinsamen Veranstaltung der VBU-Managerinnen und von FidAR Rhein-Main.

Neben Berichten aus der Praxis gibt es die Gelegenheit, mit erfahrenen Aufsichtsrats- und Beiratsmitgliedern ins Gespräch zu kommen und offene Fragen zu diskutieren. Podiumsdiskussion mit FidAR Rhein-Main Regionalvorständin Bettina Laurick,  Kathrin Rübberdt, DECHEMA e.V., Susanne Simon, TROCKLE Unternehmesberatung,  Romy Schnelle, High-Tech Gründerfonds; Helge Lubenow, Agos Consulting und Ursula Redeker, Aufsichtsrätin.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bettina Laurick
Regionalvorstand FidAR Rhein-Main

 

 

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 16:00
10.05.2022
"Forum Women-on-Boards (WoB) Niedersachsen" am 10.05.2022 in Wolfsburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns sehr, Sie auch im Namen von FidAR zum "Forum Women-on-Boards (WoB) Niedersachsen" am 10.05.2022 gemeinsam mit Daniela Behrens, Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Niedersachsen sehr herzlich einzuladen. #womenonboardsnds

Die Anmeldung für die Teilnahme vor Ort in Wolfsburg bitte an: silke.vonderkammer@ms.niedersachsen.de oder telefonisch unter 0511/120-2964.

Für die virtuelle Teilnahme verwenden Sie bitte den folgenden Livestreamlinkcloud.nc3-cdn.com/wobindex2022

#womenonboardsnds

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, denn FidAR stellt den ersten WoB-Index Niedersachen vor und diskutiert mit auf dem interessanten Panel. Das Programm finden Sie anbei und alle Informationen zur Veranstaltung etwas weiter unten.

Mit besten Grüßen

Prof. Dr. Anja Seng
Vize-Präsidentin FidAR e.V.

Martina Chudziak
Regionalvorstand FidAR Nordwest

 

Einladung:

Herzlich lade ich, Daniela Behrens, Sie ein zum
 
„Forum Women-on-Boards (WoB) – Gleichberechtigt führen in Niedersachsen“
am Dienstag, den 10.05.2022, 17.00 – 20.00 Uhr,
ins Panoramakino in der Autostadt Wolfsburg
(Parkstraße, Parkplätze 1-3, Wolfsburg).

 
Das Thema „Gleichberechtigt führen“ treibt mich seit langer Zeit um. Wir brauchen Teilhabe – auch und insbesondere in den Führungsetagen!
 
Obwohl Chancengleichheit und Vielfalt in der Führung thematisiert und eingefordert werden wie nie zuvor, sind Frauen vor allem in den oberen Führungsebenen der niedersächsischen Wirtschaft noch immer deutlich unterrepräsentiert.
 
Das zeigen die Ergebnisse des ersten „WoB-Index Niedersachsen“ des Vereins Frauen in die Aufsichtsräte e.V. (FidAR).
Die Studie beschäftigt sich mit der Frage, wie es um die Gleichstellung von Frauen in den niedersächsischen Führungsetagen bestellt ist. Im „Forum Women-on-Boards (WoB) – Gleichberechtigt führen in Niedersachsen“ werden die Ergebnisse dieser Studie vorgestellt.
 
Gerne möchte ich die Handlungsempfehlungen für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen an Führungspositionen mit Ihnen und meinen Panelgästen diskutieren.
 
Das Programm als PDF zum Download.

Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung bis zum 03.05.2022 gebeten.

Ich freue mich auf eine Rückmeldung an silke.vonderkammer@ms.niedersachsen.de oder telefonisch unter 0511/120-2964, ob Sie Ihre Teilnahme ermöglichen können.
 
Kommen Sie dazu! Ich freue mich auf ein Treffen und einen Austausch mit Ihnen am 10.05.2022 in Wolfsburg!
 
Mit den besten Grüßen
 
Ihre Daniela Behrens
Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
 
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Hannah-Arendt-Platz 2
30159 Hannover

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn -
05.05.2022
FidAR West Politik-Talks mit Inge Blask, SPD, am 05.05.22 um 18:00 Uhr

FidAR West lädt Dich herzlich ein zu den virtuellen Politik-Talks im Vorfeld der Landtagswahl NRW

am 05. Mai 2022 Gespräch mit Inge Blask, SPD, um 18:00 Uhr.


Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen steht kurz bevor. Um eine bewusste Wahlentscheidung zu treffen, laden wir Dich zu exklusiven Politik-Talks mit Spitzenvertreterinnen von CDU, FDP, SPD und Grüne NRW ein.

Uns interessiert u.a., was die Vertreterinnen der Parteien konkret unternehmen möchten, um die Gleichstellung zu fördernden und um insbesondere den Anteil von Frauen in Führungsgremien zu erhöhen. Und wie sieht es in ihrer eigenen Partei aus?

Nutze die Gelegenheit und stelle Deine eigenen Fragen. Als Vorbereitung dient auch unsere Wahl-Synopse zu den jeweiligen Wahlprogrammen der einzelnen Parteien.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf die Gespräche mit den Spitzenkandidatinnen.

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West

Annete Jordan
Susanne Fabry

Komitee FidAR West

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 18:00
03.05.2022
FidAR West Politik-Talks mit Heike Troles, CDU, am 03.05.22 um 18:00 Uhr

FidAR West lädt Dich herzlich ein zu den virtuellen Politik-Talks im Vorfeld der Landtagswahl NRW

am 03. Mai 2022 Gespräch mit Heike Troles, MdL, CDU, um 18:00 Uhr.


Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen steht kurz bevor. Um eine bewusste Wahlentscheidung zu treffen, laden wir Dich zu exklusiven Politik-Talks mit Spitzenvertreterinnen von CDU, FDP, SPD und Grüne NRW ein.

Uns interessiert u.a., was die Vertreterinnen der Parteien konkret unternehmen möchten, um die Gleichstellung zu fördernden und um insbesondere den Anteil von Frauen in Führungsgremien zu erhöhen. Und wie sieht es in ihrer eigenen Partei aus?

Nutze die Gelegenheit und stelle Deine eigenen Fragen. Als Vorbereitung dient auch unsere Wahl-Synopse zu den jeweiligen Wahlprogrammen der einzelnen Parteien.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf die Gespräche mit den Spitzenkandidatinnen.

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West

Annete Jordan
Susanne Fabry

Komitee FidAR West

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 18:00
28.04.2022
FidAR Süd lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung: „Get together“ Neumitglieder-Netzwerktreffen am 28. April 2022 um 18:00 Uhr.

FidAR Süd lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung:

„Get together“ Neumitglieder-Netzwerktreffen

am 28. April 2022 um 18:00 Uhr.

Wir freuen uns über die vielen neuen FidAR-Mitglieder in der Region FidAR Süd. Gerne hätten wir für alle ein Präsenzmeeting gemacht, um Sie mit anderen Mitgliedern zusammen zu bringen und zu vernetzen, aber aufgrund der Corona-Situation sind wir derzeit noch vorsichtig.

Damit Sie sich als neue Mitglieder erstmal gegenseitig kennenlernen können und mehr über unsere Community erfahren, veranstalten wir jetzt eine virtuelle Session nur für Neumitglieder.

Unsere Agenda am 28.04.22

  • 18:00 Uhr  Begrüßung
    Kurzvorstellung FidAR & Arbeitsgruppen
  • 18:10 Uhr  Break Outs zum Vernetzen. Damit wir ins Gespräch kommen, schlagen wir folgende Gesprächsthemen vor:

          1. Wer bin ich und was mache ich (beruflich, ehrenamtlich...)?
          2. Über welches Thema könnte ich aus dem Stehgreif einen Vortrag halten?
          3. Warum bin ich bei FidAR bzw. wo gehen meine Ambitionen hin?
          (Aufsichtsrat, Beirat, Frauenförderung, Unterstützung, Politik etc.)
  • 18:50 Uhr  Feedback und Abschluss
  • 19:00 Uhr  Ende der Veranstaltung

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Ihre Moderatorinnen und Gastgeberinnen Heike Leise und Monika Rührup aus der Arbeitsgruppe „Neue Mitglieder“ und ich freuen uns auf Sie/Euch!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Silke Robeller
Regionalvorstand FidAR Süd

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 18:00
28.04.2022
FidAR Südwest Stammtisch - IN PRÄSENZ - am 28. April 2022 um 18:30 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein:

Einladung FidAR Südwest Stammtisch April 2022


Der FidAR Südwest Stammtisch im April findet wieder in Präsenz statt und wir laden herzlich ein zum:

FidAR Südwest Stammtisch – NETZWERKEN PUR IN PRÄSENZ
am Donnerstag, 28. April 2022, 18.30 bis ca. 20 Uhr
im Restaurant
Il Quinto Quarto, Parlerstraße 110, 70192 Stuttgart (Tennisclub Am Weißenhof)


Wie immer ist uns eine verbindliche Zusage ein großes Anliegen. Um dem Restaurant eine zuverlässige Planung zu garantieren, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung oder, falls etwas dazwischenkommt, um eine persönliche Absage bis spätestens 6 Stunden vor dem Termin.

Die nächsten Termine von FidAR Südwest:

  • 05.05.22                 Frühlingsempfang des Forum Frauennetzwerke Region Stuttgart (18:00 Uhr, BW Bank, Stuttgart, Anmeldung unter  forum-frs.de )
  • 25.05.22                 FidAR Südwest Stammtisch. ACHTUNG: Ist ein Mittwoch, weil der letzte Donnerstag im Mai ein Feiertag ist.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns über neue und bekannte Gesichter!

Dr. Michaela Damson                 
Vorstand FidAR e.V.                                 
Regionalvorstand Südwest FidAR e.V.

Kerstin Heiligenstetter
Komitee FidAR Südwest 

Anja Lustig
Komitee FidAR Südwest 

Ort: Stuttgart
Beginn 18:30
27.04.2022
FidAR West Politik-Talks mit Mona Neubaur, Die Grünen, am 27.04.2022 um 20:00 Uhr

FidAR West lädt Dich herzlich ein zu den virtuellen Politik-Talks im Vorfeld der Landtagswahl NRW

am 27. April 2022 Gespräch mit Mona Neubaur, Bündnis 90 / Die Grünen, von 20:00 bis 21:00 Uhr.


Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen steht kurz bevor. Um eine bewusste Wahlentscheidung zu treffen, laden wir Dich zu exklusiven Politik-Talks mit Spitzenvertreterinnen von CDU, FDP, SPD und Grüne NRW ein.

Uns interessiert u.a., was die Vertreterinnen der Parteien konkret unternehmen möchten, um die Gleichstellung zu fördernden und um insbesondere den Anteil von Frauen in Führungsgremien zu erhöhen. Und wie sieht es in ihrer eigenen Partei aus?

Nutze die Gelegenheit und stelle Deine eigenen Fragen. Als Vorbereitung dient auch unsere Wahl-Synopse zu den jeweiligen Wahlprogrammen der einzelnen Parteien.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf die Gespräche mit den Spitzenkandidatinnen.

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West

Annete Jordan
Susanne Fabry

Komitee FidAR West

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 20:00
26.04.2022
FidAR Nordwest virtuelles Netzwerktreffen am 26.04.2022 um 18:00 Uhr

!Nur für FidAR Nordwest Mitglieder!

FidAR Nordwest lädt Sie herzlich ein zum virtuellen Netzwerktreffen 

am Dienstag, 26. April 2022 von 18.00 - 19.30 Uhr.

Auch wenn wir gerade fleißig an Veranstaltungen planen, die wieder in Präsenz stattfinden können, freuen wir uns, Sie wieder digital zu sehen. Egal wo Sie sitzen, ob Sie schon lange oder ganz frisch bei FidAR dabei sind, wir wollen beim „strategischen Netzwerken“ über das allgemeine Kennenlernen hinausgehen und wirklichen Nutzen für alle Teilnehmerinnen schaffen – denn bei FidAR haben wir großartige Mitglieder aus den unterschiedlichsten Bereichen und mit vielfältigen Blickwinkeln. 
 
Zur Vorbereitung erhalten die Teilnehmenden nach der Anmeldung einen Link mit der Bitte Ihre Punkte unter "10 Fakten über mich" einzutragen. Mit dieser schnell-gemachten Vorbereitung wollen wir sicherstellen, dass unser Netzwerken auch gewinnbringend für alle verläuft.

Diese Einladung ist nur für FidAR Mitglieder und nicht übertragbar. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Teilnahme auf 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschränkt ist. Bitte melden Sie sich bis zum 12.04.2022 an.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden. 

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen virtuell zu netzwerken!
 
Martina Chudziak                                
Regionalvorstand FidAR Nordwest

Janina Tiedemann
Komitee FidAR Nordwest

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 18:30
25.04.2022
FidAR West Politik-Talks mit Angela Freimuth, FDP, am 25.04.22 um 18:00 Uhr

FidAR West lädt Dich herzlich ein zu den virtuellen Politik-Talks im Vorfeld der Landtagswahl NRW

am 25. April 2022 Gespräch mit Angela Freimuth, FDP, um 18:00 Uhr.


Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen steht kurz bevor. Um eine bewusste Wahlentscheidung zu treffen, laden wir Dich zu exklusiven Politik-Talks mit Spitzenvertreterinnen von CDU, FDP, SPD und Grüne NRW ein.

Uns interessiert u.a., was die Vertreterinnen der Parteien konkret unternehmen möchten, um die Gleichstellung zu fördernden und um insbesondere den Anteil von Frauen in Führungsgremien zu erhöhen. Und wie sieht es in ihrer eigenen Partei aus?

Nutze die Gelegenheit und stelle Deine eigenen Fragen. Als Vorbereitung dient auch unsere Wahl-Synopse zu den jeweiligen Wahlprogrammen der einzelnen Parteien.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf die Gespräche mit den Spitzenkandidatinnen.

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West

Annete Jordan
Susanne Fabry

Komitee FidAR West

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 18:00
07.04.2022
FidAR Süd „Tür auf zum Boardroom: Wie man eigene Erfolge wahrnimmt und darstellt“ am 7.04.2022 von 17:30 bis 20:00 Uhr.

FidAR Süd lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung:

„Tür auf zum Boardroom: Wie man eigene Erfolge wahrnimmt und darstellt“

am 7. April 2022 von 17:30 bis 20:00 Uhr.
 
Eine der wichtigsten Fähigkeiten für Frauen ist es Sichtbarkeit zu entwickeln, um Eignung, Erfahrung und Kompetenz für den gewünschten Karrierepfad kristallklar zu kommunizieren.

Daniela Heggmaier zeigt in diesem interaktiven Workshop, wie Sie Ihre Erfolgsvibes aussenden können um auf unverwechselbare Weise Ihre Reputation aufzubauen.

Sie erfahren…
•  wie sich Frauen immer wieder in den Hintergrund positionieren,
•  von welchen Selbstsabotagestrategien sie sich verabschieden dürfen und
•  wie sie täglich aufs Neue Ihre Erfolge identifizieren, in Worte fassen und zeigen können, um für den gewünschten Karrierepfad auf unverwechselbare Weise ihre Reputation aufzubauen.

Moderation: Lydia Schwarz.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sick kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf Ihre verbindliche Anmeldung: Die Zoom-Zugangsdaten erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Silke Robeller
Regionalvorstand FidAR Süd

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 17:30
05.04.2022
FidAR West: Gleichstellung ist auch Männersache am 5.4.2022 (Präsenzveranstaltung)

Nur Für FidAR West Mitglieder:

FidAR West lädt Sie herzlich ein zur Präsenzveranstaltung:

zum Thema „,Gleichstellung ist auch Männersache" am 05.04.2022 ab 17:00 Uhr.

Wir diskutieren mit Dr. Stefan Küppers (Technikvorstand Westenergie AG), Jürgen
Hermann (CEO q.beyond AG) sowie Dr. Gabriele Schambach (FidAR-Mitglied, Uni St. Gallen, Projektleiterin Leaders for Equalitiy) wie eine funktionierende Gleichstellungskultur in Unternehmen entwickelt und Fairness eingefordert werden kann.
 
Wann: 05.04.2022 von 17:00 - 19:30 Uhr in Düsseldorf

  • 17:00 - 17:30: Ankommen & Networking
  • 17:30 - 18:30: Podiumsdiskussion
  • 18:30 - 19:30: Networking & kleiner Imbiss
  • Ort: Kanzlei Flick, Gocke, Schaumburg, Benratherstrasse 31, 40213 Düsseldorf
  • Hier finden Sie Informationen zu den Parkmöglichkeiten vor Ort.

Der Frauenanteil in den Führungsetagen hat sich in den letzten Jahren nicht ausreichend
verändert - trotz Quoten & Selbstverpflichtungen. Studien zeigen: Es ist entscheidend, dass sich männliche Führungskräfte aktiv für Gleichstellung starkmachen. Deshalb möchten wir mit dem Vorstandsmitglied Dr. Stefan Küppers (Westenergie) und dem CEO Jürgen Hermann (q.beyond) diskutieren: Was unternehmen sie in ihrer Firma, um eine Gleichstellungskultur zu entwickeln?
Wie fordern sie Fairness ein? Wo haben sie Erfolge? Wo sehen sie Schwierigkeiten? Was
wünschen sie sich von anderen Männern? Eine Basis für die Diskussionsrunde bilden
die Studienergebnisse zur Gleichstellung von Dr. Gabriele Schambach (Uni St. Gallen).

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden. 

Moderation: Dr. Martina Rudy und Susanne Fabry.

Diskutieren Sie mit und melden Sie sich verbindlich an. Der Kostenbeitrag beträgt 30 €.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit besten Grüßen

Dr. Martina Rudy 

Regionalvorstand FidAR West

Annette Jordan

Susanne Fabry

Komitee FidAR West

Ort: Düsseldorf
Beginn 17:00
31.03.2022
FidAR Südwest Stammtisch - IN PRÄSENZ - am 31. März 2022 um 18:30 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein:

Einladung FidAR Südwest Stammtisch März 2022

wir wollen es wieder wagen! Wir möchten den FidAR Südwest Stammtisch im März in Präsenz stattfinden lassen und laden hiermit herzlich ein zum

FidAR Südwest Stammtisch – NETZWERKEN PUR IN PRÄSENZ
am Donnerstag, 31. März 2022, 18.30 bis ca. 20 Uhr
im Restaurant
Il Quinto Quarto, Parlerstraße 110, 70192 Stuttgart (Tennisclub Am Weißenhof)

Wie immer ist uns eine verbindliche Zusage ein großes Anliegen.
Um dem Restaurant eine zuverlässige Planung zu garantieren, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung oder, falls etwas dazwischenkommt, um eine persönliche Absage bis spätestens 6 Stunden vor dem Termin.

Die nächsten Termine von FidAR Südwest:
28.04.22                 FidAR Südwest Stammtisch
05.05.22                 Frühlingsempfang des Forum Frauennetzwerke Region Stuttgart
                               (18:00 Uhr, BW Bank, Stuttgart, Anmeldung unter forum-frs.de )

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich zur Veranstaltung anmelden. 

Wir freuen uns über neue und bekannte Gesichter!

Dr. Michaela Damson                 
Vorstand FidAR e.V.                                 
Regionalvorstand Südwest FidAR e.V.

Kerstin Heiligenstetter
Komitee FidAR Südwest 

Anja Lustig
Komitee FidAR Südwest 



Ort: Stuttgart
Beginn 18:30
23.03.2022
FidAR Hanse Frühstück zum Thema „Quoten, Mythen und unternehmerische Realität“ am 03.03.2022 um 08:00 Uhr

!!Wiederholung der Veranstaltung vom 03.03.2022!!


FidAR Hanse lädt Sie herzlichen ein zum Frühstück zum Thema

„Quoten, Mythen und unternehmerische Realität“

am 23. März 2022 um 08:00 Uhr.

Als Gast begrüßen wir Dr. Thomas Tomkos, Managing Director und Partner bei Russel Reynolds.

Dr. Thomas Tomkos ist Verfasser mehrerer Studien über die Entwicklung der Aufsichtsräte in den Dax und MDAX Unternehmen. Er analysiert die Zusammensetzung der Gremien, die Abdeckung relevanter Erfahrungen ebenso wie die Quotenerfüllung, die Vielfalt und Internationalität der Gremien. Ein weiterer Fokus liegt auf der Entwicklung von Kompetenzanforderungen.

Wie beurteilt Dr. Thomas Tomkos - unter Beachtung bzw. als Folge von FÜPoG II - die Quotenentwicklung in den Aufsichtsräten und Vorstandsetagen, welche Anforderungen werden zukünftig an Aufsichtsräte und Vorstände gestellt und welche Auswirkungen ergeben sich für die Unternehmen?

„Quoten, Mythen und unternehmerische Realität“

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Auf eine spannende Diskussion und Ihre zahlreiche Teilnahme freut sich

Dr. Kirsten Soyke
Regionalvorstand FidAR Hanse

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 08:00
17.03.2022
FidAR Südwest „ESG und NFR: Die Verantwortung des Aufsichtsrats“ am 17.03.2022 von 12:00 bis 13:00 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung:

„ESG und NFR: Die Verantwortung des Aufsichtsrats“ mit Prof. Dr. Julia Hansch

am 17. März 2022 von 12:00 bis 13:00 Uhr.

Ein Wissens-Snack zur Mittagszeit für Aufsichtsrät:innen und Beirät:innen und solche, die es werden wollen, zu einem Thema, dass in der Unternehmenspraxis angekommen ist.

FidAR-Mitglied Prof. Dr. Julia Hansch wird uns kurz und knapp das Wichtigste zu ESG und NFR, die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Verantwortung des Aufsichtsrates vorstellen. Erfahrungsberichte von Teilnehmenden sind willkommen.

Prof. Dr. Julia Hansch ist Professorin für Allgemeine BWL mit den Schwerpunkten Strategie, Führung und Corporate Governance an der DHBW Mannheim, seit 2018 auch Studiengangsleiterin. Als stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte setzt sie sich für mehr Frauen in der Wissenschaft ein.

In ihrem 2021 erschienen Buch Corporate „Governance für internationale Konzerne“ lässt sie Expertinnen, Aufsichtsrätinnen und weibliche Führungskräfte zu Wort kommen und bereichert so die Corporate Governance Debatte mit den Ausführungen der bis dato sowohl auf Ebene der Mandate als auch oft auf Ebene der Medien unterrepräsentierten Frauen.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos anmelden. 

Wir freuen uns auf Julia Hansch und auf Ihre Teilnahme.

Herzliche Grüße

Dr. Michaela Damson
Regionalvorstand FidAR Südwest

Kerstin Heiligenstetter
Anja Lustig
Komitee FidAR Südwest

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 12:00
10.03.2022
FidAR Hanse "Welche Fähigkeiten brauche ich aktuell, um eine wertschöpfende Arbeit als Aufsichtsrätin/Vorständin leisten zu können?" am 10.03.22 um 8:00 Uhr

FidAR Hanse lädt Sie herzlich ein zu einer Online-Exkursion zum Thema

"Welche Fähigkeiten brauche ich aktuell, um eine wertschöpfende Arbeit als Aufsichtsrätin/Vorständin leisten zu können?" 

am 10. März 2022 um 08:00 Uhr.  

Haben Sie sich mal gefragt, was in Anbetracht der permanenten Wandlung unserer Gesellschaft erforderlich ist, welche Kernkompetenzen benötigt werden, um echte und nachhaltige Werte in ein Gremium zu bringen?

Ergebnisse aktuellster Studien zeigen, dass die Mehrheit der Manager misstrauisch gegenüber Gremienarbeit ist und global nur knapp 20% der Gremien wirklich nachhaltig agieren.

Dem wollen wir bei FidAR Hanse aktiv begegnen und uns mit der Unterstützung von Doerthe Ramin auf diese Anforderungen vorbereiten.

Doerthe Ramin, EMBA, ist FidAR Mitglied und hat an der Henley Business School (UK) studiert. Dabei hat sie u.a. auch einen intensiven Exkurs in das Thema Personal, Board Values and Responsibilities unternommen. Dieses Thema verfolgt sie seitdem nicht nur in ihrer beruflichen Tätigkeit, sondern auch als Sprecherin der Henley Alumni ASG. Frau Ramin verantwortet derzeit in einer globalen Unternehmensberatung den Bereich M&A in Change Management.

 Folgende Themenblöcken, unterlegt mit praktischen Beispielen und Vorschlägen:

  • Welche Rückschlüsse können wir aus den aktuellen Studien für uns selbst ziehen?
  • Welches sind die heutigen Maßstäbe für eine wertbringende Arbeit?
  • Wie bereiten wir uns strategisch und inhaltlich am besten vor, um wert-voll für die Gremien zu sein?

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns sehr auf eine rege Teilnahme und den Austausch.

Dr. Kirsten Soyke
Regionalvorstand FidAR Hanse

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 08:00
09.03.2022
FidAR NextGen: "Get to know Ingrid Maaß" am 09.03.2022 von 12:30 - 13:30 Uhr

FidAR lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung:

FidAR-NextGen: "Get to know  Ingrid Maaß"

am 09. März 2022 von 12:30 – 13:30 Uhr.

Wir freuen uns sehr, beim nächsten FidAR NextGen-Treffen am 09.03.2022 mit einem weiteren langjährigen FidAR-Mitglied über ihre Karriereerfahrungen zu sprechen:

Ingrid Maaß: Strategieberaterin und Aufsichtsrätin.

Ingrid Maaß ist Gründerin von acrossabridge, einer Beratung für strategische Organisationsentwicklung und Employee Experience. Darüber hinaus ist sie Mitglied im Aufsichtsrat der IABG GmbH in Ottobrunn bei München, einem mittelständischen Hochtechnologieunternehmen.

Ingrid Maaß verfügt über langjährige Erfahrung als Vorstand und Geschäftsführerin im Mittelstand, als Private Equity Investorin sowie als Beraterin für Großunternehmen, Familienunternehmen und Startups, sowohl national als auch international.

Im Ehrenamt ist Ingrid Maaß aktiv u. a. bei FidAR e.V., im Rotary Club Berlin Potsdamer Platz und als Mentorin bei United Europe e. V.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

FidAR NextGen ist eine Initiative von FidAR, die darauf abzielt, Frauen bereits am Beginn ihrer Karriere zu gleichstellungspolitischen Themen und Frauen in Führungspositionen zu sensibilisieren und den Austausch mit erfahrenen Führungsfrauen zu fördern. Eingeladen sind alle FidAR Mitglieder – Frauen und Männer, die Interesse daran haben von persönlichen Erfahrungen erfahrener Mitglieder zu lernen und die andere FidAR-Mitglieder kennenlernen möchten. Neben einem Interview mit unserem Gast gibt es Raum für individuelle Fragen ebenso wie die Möglichkeit zum Netzwerken in Break-Outs . Da dies öfter gefragt wird: Für die Teilnahme gibt es selbstverständlich keine Altersgrenze.

Mit Blick auf die Corona-Pandemie, aber auch weil FidAR NextGen eine bundesweite, regionenübergreifende Initiative ist, werden die Veranstaltungen weiterhin digital stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
 
Prof. Dr. Anja Seng
Vize-Präsidentin FidAR e.V.
 
Silke Robeller
Regionalvorstand FidAR Süd

Daja Apetz-Dreier
Ute Böhringer-Mai

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 12:00
08.03.2022
Filmvorführung "Die Unbeugsamen" in Essen

Anmeldung via anmeldung@gleichstellungsstelle.essen.de

Einladung als PDF zum Download

Ort: Essen
Beginn 16:00
03.03.2022
FidAR West: Kennenlern-Meeting für neue Mitglieder am 03.03.2022 um 12:00 Uhr

Liebe Neumitglieder in der Region FidAR West,

sehr gerne laden wir Sie zu unserem virtuellen Kennenlern-Meeting am Donnerstag, den 03. März 2022, um 12:00 Uhr für neue Mitglieder ein. 

Wir freuen uns, Sie als Mitglied von FidAR zu begrüßen. Der Kontakt zu Ihnen und der gegenseitige Austausch mit Ihnen ist uns sehr wichtig. Hier können wir uns gegenseitig vorstellen und Sie erfahren mehr über FidAR.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herzliche Grüße 

Dr. Martina Rudy
Regionalvorstand FidAR West
 
Annette Jordan
Susanne Fabry
Komitee FidAR West

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 12:00
02.03.2022
FidAR Berlin/Ost Netzwerktreffen - FidAR Region Ost am 02.03.22 von 17:00 bis 18:00 Uhr

FidAR Berlin-Ost lädt Sie herzlich ein zum virtuellen Netzwerktreffen der Region Ost

am 02. März 2022 von 17:00 bis 18:00 Uhr.  

Das neue Jahr ist nun schon einige Wochen alt und so wollen wir am 02.03.2022 zum ersten virtuellen Netzwerktreffen der Region Ost einladen.

Gerne begrüßen wir neben unseren Mitgliedern auch Interessenten und Interessentinnen. Wir wollen uns austauschen, vernetzen und gemeinsam überlegen, wie wir unsere Aktivitäten in der Region Ost weiter nach vorne bringen können.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Ich freue mich auf den gemeinsamen Austausch und grüße Sie alle!

Bleiben Sie gesund!

Ihre

Joana Christin Seidel, LL.M.
Regionalvorstand FidAR Berlin-Ost

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 17:00
24.02.2022
FidAR Südwest Stammtisch mit Annett-Kathrin Wohlgemuth am 24.02.22 von 18:30 bis 19:30 Uhr

FidAR Südwest lädt Sie herzlich ein zum virtuellen Stammtisch mit Annett-Kathrin Wohlgemuth

am Donnerstag, den 24. Februar 2022, von 18:30 bis 19:30 Uhr.

Der FidAR Südwest Stammtisch im Februar steht an, diesmal wieder virtuell und mit einem tollen Impulsvortrag von Annett-Kathrin Wohlgemuth, langjähriges FidAR-Mitglied, Direktorin bei der LBBW, Initiatorin und Projektleiterin der BeWomen Initiativebei der BW Bank, Netzwerkerin und Gründerin.

Sie hat zusammen mit einer Kollegin im letzten Jahr amuvee gegründet, eine gemeinnützige GmbH, die sich dafür einsetzt, Alleinerziehenden das Leben einfacher und schöner zu machen.

Sie wird uns erzählen, was der Hackathon #wirvsvirus im Jahr 2020 damit zu tun hat, was alles hinter amuvee steckt und wie sie es schafft, die Bälle der Corporate- und Startup-Welt gleichzeitig in der Luft zu halten.

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Die nächsten Termine von FidAR Südwest:

  • 17.03.22                 FidAR Webinar: Netzwerkplattform Rätinnen mit Prof. Dr. Julia Hansch „ESG und NFR: Die                     
                                   Verantwortung des Aufsichtsrates“
  • 31.03.22                 FidAR Südwest Stammtisch
  • 28.04.22                 FidAR Südwest Stammtisch
  • 05.05.22                 Frühlingsempfang des Forum Frauennetzwerke Region Stuttgart
                                   (18:00 Uhr, BW Bank, Stuttgart, Anmeldung hier.)

Wir freuen uns über neue und bekannte Gesichter!

Dr. Michaela Damson
Regionalvorstand FidAR Südwest

Kerstin Heiligenstetter
Anja Lustig
Komitee FidAR Süd

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 18:30
23.02.2022
FidAR Süd: „Leadership, Unternehmenskultur und Employee Experience nach der Krise“ am 23.02.22 von 12:00 bis 13:00 Uhr

FidAR Süd lädt Sie herzlich ein zur virtuellen Veranstaltung:

„Leadership, Unternehmenskultur und Employee Experience nach der Krise“

am 23. Februar 22 von 12:00 bis 13:00 Uhr.

Die vergangenen zwei Jahre waren mit großen Herausforderungen und neuen Komplexitäten für die Führung von Unternehmen aller Branchen und Größen verbunden.

Wir werden in einem hochrangig besetzten Panel diskutieren, welche Veränderungen z.B. hinsichtlich Leadership, Unternehmenskultur, Transformation und Innovation notwendig sind, um stärker aus der Krise zu kommen.

Als Grundlage für die Diskussion dient eine CEO-Umfrage, die 2020 und 2021 von Transearch durchgeführt wurde, einer internationalen Beratung für Executive Search, Management Diagnostics und Leadership Consulting.

Dr. Carlo Mackrodt von Transearch wird in einem kurzen Impuls die Ergebnisse der Studie vorstellen.
Kerstin Ventroni (HR & Employee Experience Expertin mit langjähriger Erfahrung auf Geschäftsleitungsebene) und Mareike Zaruba (SVP censhare Switzerland, Germany & Austria) diskutieren im Anschluss mit Dr. Stefan Schwänzl von Transearch, u.a.

  • Implikationen für Management und Mitarbeitende z.B. in dem Spannungsfeld zwischen start-up und „old economy“
  • die Rolle der Unternehmenskultur als zukünftiger „game changer“
  • welche Faktoren die Employee Experience in Zukunft besonders beeinflussen werden
  • Besondere Chancen und Risiken für Frauen (nicht nur solche in Führungspositionen).

Über diesen ANMELDELINK können Sie sich kostenlos zur Veranstaltung anmelden.

Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion auch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und viele neue Erkenntnisse.

Silke Robeller
Regionalvorstand FidAR Süd

Ingrid Maaß
FidAR Mitglied

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 12:00