FidAR Termine & Veranstaltungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Termine zu Diskussionsrunden, Workshops, Konferenz und anderen Veranstaltungen zur Sache.

 

26.09.2017
Martina Chudziak spricht bei Wirtschaftsrat Deutschland: "Frauen in Wirtschaftspositionen"

Einladung als PDF 

Einladung zur Abendveranstaltung zum Thema

„Frauen in Wirtschaftspositionen“

mit Melanie Homeier, Geschäftsführerin der FU Niedersachsen
und Martina Chudziak, Regionalvorstand FidAR Nordwest

Dienstag, den 26. September 2017, ab 18:00 Uhr in der

Landesgeschäftsstelle des Wirtschaftsrates Niedersachsen
Rathenaustraße 9, 30159 Hannover

Anmeldungen bitte unter: veranstaltung-nds@wirtschaftsrat.de

Ort: Hannover
Beginn 18:00
27.09.2017
FidAR Nordwest: "Frauen nehmen teil - auch an der Wahl"

Einladung als PDF zum Download

Unter dem Motto  

Frauen nehmen teil – auch an der Wahl

haben wir die Fraktionsvorsitzenden der im Landtag von Hannover vertretenen Parteien zu einer Podiumsdiskussion eingeladen.
Für die kommende Legislaturperiode nach der Landtagswahl am 15.10. 2017 möchten wir von den Politikerinnen und Politikern in einer Diskussion rund um das Thema „gleichberechtigte Teilhabe“ wissen:

• Wie ist der Status Quo und wie sieht das Wahlprogramm Ihrer Partei aus?
• Wie wollen Sie sich einbringen?
• Wie sieht Ihr persönliches Engagement aus?

Interaktiv werden wir Fragen der Gäste berücksichtigen.

Veranstaltungsort: 
Sparkassenverband Niedersachsen
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover

Gerne können Sie sich jetzt schon unter geschaeftsstelle@fidar.de anmelden. Details zum Veranstaltungsort folgen.

Mit herzlichen Grüßen

Martina Chudziak
Frauen in die Aufsichtsräte - FidAR e.V.
Regionalvorstand FidAR Nordwest

Ort: Hannover
Beginn 17:30
29.09.2017
FidAR Mitgliederversammlung 2017

Einladung als PDF zum Download

Veranstaltungsort der Mitgliederversammlung 2017
im Auditorium von Ernst & Young im 9. OG

Friedrichstraße 140

10117 Berlin

FidAR Mitglieder können sich via geschaeftsstelle@fidar.de anmelden!  

Wir danken E&Y für die wunderbare Zusammenarbeit!

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung
Beginn 16:30
29.09.2017
Global Lunch - Internationaler Austausch zu Frauen in Führungspostionen

Bitte entnehmen Sie die Details zu dieser interessanten Veranstaltung dem FLYER.

Ort: Ludwigsburg
Beginn 11:00
12.10.2017
FidAR Südwest Kooperationsveranstaltung mit der Daimler AG in Stuttgart

Einladung als PDF

Anfahrtsskizze

Gender Diversity - Was bleibt zu tun? 

Veranstaltungsort:
Design Offices
Schelmenwasenstraße 37
70567 Stuttgart-Fasanenhof

Wir freuen uns auf folgende Programmpunkte: 

Begrüßung: Michaela Damson, Regionalvorstand FidAR Südwest

Zwischenbilanz: Monika Schulz-Strelow, Präsidentin FidAR e.V. 

Mehr Frauen in Führung: Annette Widmann-Mauz, MdB, Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschland, Parlamentarische Staatssekretärin 

Gesetzliche Vorgaben: Ursula Schwarzenbart, Leiterin Global Diversity Office der Daimler AG 

Anmeldungen bitte an geschaeftsstelle@fidar.de

Ort: FidAR Südwest
Beginn 18:00
17.10.2017
save-the-date: FidAR Berlin/Ost Workshop: Wege zum CFO...

FidAR Berlin/Ost Workshop mit dem Titel: "Wege zum CFO und vergleichbaren kaufmännischen Leitungspositionen"

am: Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 18.30 Uhr

Kostenbeitrag: 30,00 Euro 

In diesem Workshop werden die zentralen Schritte und Instrumente erläutert und diskutiert, wie Frauen Leitungspositionen mit Finanzverantwortung erreichen können und welche Rolle diese Positionen für die Besetzung von Aufsichtsratsmandaten haben können. Dabei ist uns auch die Vernetzung von Frauen mit Finanzverantwortung wichtig, um sich im Austausch gegenseitig zu stärken.

Zusammen mit der Kompetenzgruppe Gender & Finance aus der Region Berlin/Ost freuen wir uns, wenn Sie sich diesen Termin in Ihren Kalender eintragen. 

Am Samstag, den 18. November 2017 laden wir Sie um 11.00 Uhr zu einer informativen Veranstaltung in Kooperation mit FIM e.V. (Vereinigung für Frauen im Management e.V.) ein unter der Überschrift:

"Leading Spiderwomen - strategisch und erfolgreich im eigenen Unternehmensnetzwerk"

Wir haben bereits interessante Initiatorinnen von Netzwerken bekannter Untenehmen für die Podiumsdiskussion gewinnen können. Sie dürfen gespannt sein - wir freuen uns auf Sie!

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungsorten und zu den Anmeldeformalitäten erhalten Sie nach der Ferienzeit Anfang September 2017.

Mit herzlichen Grüßen

Astrid Preuss
Frauen in die Aufsichtsräte - FidAR e.V.
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Monika Freimuth
Komitee FidAR Berlin/Ost

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung
Beginn 18:30
17.10.2017
save the date: Frauen und Karriere - es liegt an uns!

FOM Hochschule in Kooperation mit FidAR!

Wann:     17.10.2017 um 16.00 Uhr

Wo:         Technologiezentrum Augsburg

Was/Wer: 2 Vorträge
               Frau Prof. Seng - "Frauen und Karriere. Es liegt an uns."
               Frau Schönfeld (Cross Consult München) - "Clever erfolgreich. Micropolitik als                    Erfolgsfaktor."

Details folgen so rasch wie möglich.  

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung
Beginn 16:00
19.10.2017
FidAR West und FOM: "Auf dem Weg ins Top-Management

Die offizielle Einladung und das Programm der Veranstaltung finden Sie hier entlang.... 

Veranstaltungsort: 
FOM-Hochschule
Herkulesstraße 32
45128 Essen 

Wir bitten um Anmeldung bis zum 5.10.2017 unter fidar.anmeldung@fom.de und freuen uns über zahlreiche Anmeldungen. 

Mit herzlichen Grüßen 

Prof. Dr. Anja Seng
Regionalvorstand FidAR West

Ort: FidAR West
Beginn 18:00
16.11.2017
Save the Date: FidAR Hanse Frühstück am 16.11.2017

Veranstaltungsort: 

Neuer Jungfernstieg 5
20354 Hamburg


Ort: FidAR Hanse - Hamburg und Umgebung
Beginn 08:00
18.11.2017
save the date: FidAR Berlin/Ost: Leading Spiderwomen - strategisch und erfolgreich im eigenen Unternehmensnetzwerk

Am Samstag, den 18. November 2017 laden wir Sie um 11.00 Uhr zu einer informativen Veranstaltung in Kooperation mit FIM e.V. (Vereinigung für Frauen im Management e.V.) ein unter der Überschrift:

"Leading Spiderwomen - strategisch und erfolgreich im eigenen Unternehmensnetzwerk"

Wir haben bereits interessante Initiatorinnen von Netzwerken bekannter Untenehmen für die Podiumsdiskussion gewinnen können. Sie dürfen gespannt sein - wir freuen uns auf Sie!

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungsorten und zu den Anmeldeformalitäten erhalten Sie nach der Ferienzeit Anfang September 2017.

 

Mit herzlichen Grüßen

Astrid Preuss
Frauen in die Aufsichtsräte - FidAR e.V.
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Monika Freimuth
Komitee FidAR Berlin/Ost

Ort: Berlin
Beginn 11:00
23.11.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf einer Veranstaltung der BDO AG zum Thema Diversity

Veranstaltungsort: 
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 
Katharina-Heinroth-Ufer 1
10787 Berlin 

 

 

 

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung
Beginn 16:00
04.12.2017
save-the-date: FidAR Südwest: "Geht doch"

Die Veranstaltung finden in Stuttgart statt. 

Details folgen. 

Ort: FidAR Südwest
Beginn -
16.01.2018
Save the Date: FidAR Hanse: "Gemeinsam sind wir besser"

Terminvorschau..

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung
Beginn -

 

 

Termine in der Vergangenheit

31.05.2017
Idee.Impulse.Dialog. Das Netzwerktreffen der Berliner Unternehmerinnen

Idee. Imlpulse. Dialog.

Das Netzwerktreffen der Berliner Unternehmerinnen

31. Mai 2017, 18:30 Uhr

Leitung:         Petra Hoyer

Thema:           Berliner Unternehmerinnen-Netzwerke stellen sich vor, Mitglieder lernen sich kennen, tauschen sich aus und netzwerken

Referentin:     Claudia Große-Leege

Ort:                 VBKI Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V.
                       Goldenberg Saal
                       Fasanenstraße 85
                       10623 Berlin

Anfahrt:         Parkplätze stehen in der Tiefgarage zur Verfügung

Kosten:          35 €, inkl. MwSt, Selbstzahler

Einladung und Anmeldeformular finden Sie hier entlang..... 

Ort: Berlin
Beginn 18:30
31.05.2017
Monika Schulz-Strelow spricht in der Daimler Konzernrepräsentanz

zum Thema "Gleichstellung von Frauen - Wie ist der Stand? 

Mit
Karin Adt, Vice President HR Development & HR Services, Daimler AG
und
Irene Natividad, Präsidentin des Global Summit of Women of Globe Women Research & Education Institute Washington

Eine Kooperationsveranstaltung der Daimler AG und FidAR e.V. 

 

 

Ort: Berlin
Beginn 19:00
23.05.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf der Veranstaltung des BDO "Warum Diversity uns alle angeht"

Einladung als pdf

Unter dem Stichwort "Warum Diversity uns alle angeht" werden Ursachen und Maßnahmen erörtert. Meistens richten sich die Überlegungen auf die Nachwuchsgewinnung, -ausbildung und die Attraktivität als Arbeitgeber aus. Personal als strategische Ressourcen, gesellschaftspolitische Initiativen zur Forcierung, Berichterstattungspflichten von Unternehmen im Hinblick auf Diversität und welche Möglichkeiten zur gezielten Förderung von Frauen in Führungspositionen bestehen. Dazu sprechen folgende Expertinnen:

Frau Monika Schulz-Strelow als Präsidentin von FidAR e.V.

Frau Karin Siegle-Kvarnström als Gründerin eines internationalen Leadership und Mentoring Programmes www.anna-cie.de

Frau Yvonne Meyer, Senior Managerin der BDO und Mitglied verschiedener IDW Arbeitskreisen zur Unternehmensberichterstattung

Wir würden gerne nach kurzen Impulsvorträgen mit Ihnenzu diesem Thema diskutieren.

TERMIN/VERANSTALTUNGSORT
Dienstag, 23. Mai 2017

BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Landaubogen 10
81373 München

 

PROGRAMM

16:00-16:30 Uhr Begrüßung - CSR-Richtlinie und neue Berichtspflichten

16:30-17:00 Uhr Gesellschaftspolitische Herausforderungen

17:00-17:30 Uhr Warum Diversity uns alle angeht

17:30-18:30 Uhr Diskussionab

18:30 Uhr Meinungsaustausch und Imbiss

Ort: München
Beginn 16:00
18.05.2017
Monika Schulz-Strelow hält Festrede bei Preisverleihung der HWR Berlin
Ort: Berlin
Beginn 15:00
17.05.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Bundesforum "MACHT zu gleichen TEILEN - Demokratie braucht Parität"

Zusammenfassung des Bundesforums

Die Zeit ist reif, um für Parität in der Politik zu streiten! Denn: Auch im Jahr 2017 sind in keinem Parlament in Deutschland Frauen und Männer gleichberechtigt vertreten – und das ein Jahr vor dem 100. Jubiläum des Frauenwahlrechts. 

Muss das so sein und muss das so bleiben? Geht Politik auch anders? Was sind Strategien und Wege zu Parität und mehr Vielfalt in der Politik? Was spricht für oder gegen gesetzliche Regelungen?

Seien Sie dabei, wenn Politiker*innen aus Bund, Ländern und Kommunen, Vertreterinnen von Quoten-Initiativen aus Medien, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie zahlreiche weitere Expert*innen diese Fragen diskutieren beim

Bundesforum „MACHT zu gleichen TEILEN - Demokratie braucht Parität“
am Mittwoch, den 17. Mai 2017 von 16.30 bis 20.00 Uhr,
im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Glinkastr. 24, 10117 Berlin.

Zum Bundesforum lädt die EAF Berlin im Rahmen des Helene Weber Kollegs ein. Das Helene Weber Kolleg engagiert sich als parteiübergreifendes Netzwerk für mehr Frauen in der Politik und stärkt kommunalpolitisch aktive Frauen.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier 

 

 

Ort: Berlin
Beginn 16:30
17.05.2017
EAF Bundesforum: "Macht zu gleichen Teilen"

„Macht zu gleichen Teilen - Demokratie braucht Parität“

Die Zeit ist reif, um für Parität in der Politik zu streiten! Denn: Auch im Jahr 2017 sind in keinem Parlament in Deutschland Frauen und Männer gleichberechtigt vertreten – und das ein Jahr vor dem 100. Jubiläum des Frauenwahlrechts. 

Muss das so sein und muss das so bleiben? Geht Politik auch anders? Was sind Strategien und Wege zu Parität und mehr Vielfalt in der Politik? Was spricht für oder gegen gesetzliche Regelungen?

Seien Sie dabei, wenn Politiker*innen aus Bund, Ländern und Kommunen, Vertreterinnen von Quoten-Initiativen aus Medien, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie zahlreiche weitere Expert*innen diese Fragen diskutieren beim

Bundesforum „MACHT zu gleichen TEILEN - Demokratie braucht Parität“
am Mittwoch, den 17. Mai 2017 von 16.30 bis 20.00 Uhr,
im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Glinkastr. 24, 10117 Berlin.

Zum Bundesforum lädt die EAF Berlin im Rahmen des Helene Weber Kollegs ein. Das Helene Weber Kolleg engagiert sich als parteiübergreifendes Netzwerk für mehr Frauen in der Politik und stärkt kommunalpolitisch aktive Frauen.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier (frauen-macht-politik.de/aktuelles/schwerpunktthemaparitaet/paritaetsforen.html).

 

Ort: Berlin
Beginn -
01.03.2017
Monika Schulz-Strelow auf dem FELIN Forum in Graz

Mehr Informationen über die Female Leaders Initative: www.felin.at

Ort: Graz
Beginn 18:00
09.02.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem WOMEN EXECUTIVES IN MEDIA 4TH MEETING: WOMEN AND POLITICS
24.01.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Fondsfrauen Gipfel 2017

alle Informationen zum Fondsfrauen Gipfel 2017 finden Sie hier entlang....

Die Nachlese zur Veranstaltung finden Sie hier entlang.... 

 

 

Ort: Mannheim
Beginn 11:00
23.11.2016
Dr. Heike Schwesinger als Keynotespeakerin beim Seminar des Female Board Pool

weitere Informationen finden Sie unter: www.female-board-pool.org

und hier als PDF

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 10:00
14.10.2016
Monika Schulz-Strelow spricht auf der her-career

um 15.45 - 16.30 Uhr zum Thema: "Warum brauchen wir Gesetze für Veränderungen und hat das "Quotengesetz" etwas gebracht?"

Vortragsforum 2 - Halle 3

Alle Informationen zur her-career finden Sie hier.... 

Ort: München
Beginn -
13.10.2016
FidAR Süd auf der her-CAREER in München

Alle Information finden Sie auf der Webseite der her-CAREER...

 

 

Ort: München
Beginn -
08.10.2016
FidAR Nordwest: Rund um den Aufsichtsrat

Mit starken Frauen und starken Ideen starten wir mit Ihnen in den Herbst und laden Sie sehr herzlich ein zu:

FidAR - Herbst in Hannover
am Samstag, den 8. Oktober 2016 von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Veranstaltungsort: FOM Hannover; Berliner Allee 7, 30175 Hannover
Informationen zur Anfahrt finden Sie unter

Wir beginnen mit einem update „Rund um den Aufsichtsrat“ und freuen uns im Anschluss auf zwei erfolgreiche Frauen mit Aufsichtsratsmandat, die von Ihrem Weg in den Aufsichtsrat berichten, von Unterstützung und Hemmschuhen, die Ihren Weg begleitet haben.

Herzlich Willkommen in Hannover: 
Astrid Hollmann, stellvertretende Bundesvorsitzende dbb Beamtenbund und Tarifunion

und

Swetlana Jung, Anlagenservice VE Netzservice Berlin Distribution/Betriebsrat 
Bitte berücksichtigen Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und sichern Sie sich Ihre Teilnahme mit einer verbindlichen Zusage bis zum 29. September 2016 an: geschaeftsstelle@fidar.de
Wir freuen uns auf SIE und auf einen angeregten Gedankenaustausch. Die Veranstaltung wird in Hannover stattfinden; die genaue Location geben wir rechtzeitig bekannt.

Mit herzlichen Grüßen

Martina Chudziak 
Mitglied des erweiterten Vorstands
FidAR e.V. Nordwest

Ort: Hannover
Beginn 10:00
27.09.2016
Elke Benning-Rohnke als Sprecherin beim "Business Update"- Roundtable für Female Leaders

Weitere Informationen finden Sie hier....

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 17:15
26.09.2016
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Frauennetzwerktreffen der Telekom
Ort: Bonn
Beginn -
02.09.2016
Martina Chudziak spricht zum Thema "Frauen in Aufsichtsräten" an der VHS Braunschweig
Ort: Braunschweig
Beginn -
26.05.2016
Monika Schulz-Strelow spricht bei "GetEmpowered!" in Berlin
Ort: Berlin
Beginn 16:00
17.05.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin auf der Veranstaltung "Frauen gehen in Führung - Die Karten werden neu gemischt"

Eine Veranstaltung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung... 

Ort: Hannover
Beginn -
28.04.2016
Dr. Heike Schwesinger auf der WEB-Veranstaltung "Wandel im Eckbüro - Neue Chancen für Frauen?"

Podiumsdiskussion mit Deblina Bhadury (Moderation), Christine Gärtner (Partnerin Litigation, Lathman&Watkins LLP), Heike Gündling (GF AddReal) und Dr. Heike Schwesinger (FidAR Rhein-Main) 

Ort: Frankfurt am Main
Beginn -
22.04.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin auf der Gleichstellungskonferenz der BSR
Ort: Berlin
Beginn 09:00
11.04.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin auf der Veranstaltung "Was wäre wenn?"

Eine Veranstaltung der Industriellen Vereinigung 

"Was wäre wenn? Gleichberechtigung in den Chefetagen"

 

 

Ort: Wien
Beginn 17:00
11.04.2016
Jutta von Falkenhausen als Sprecherin Öffentliches Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Öffentliches Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Ein Jahr Quote – Bilanz und Perspektiven

am 11. April 2016 von 16.00-19.00 Uhr im Deutschen Bundestag, Berlin

Ort: Berlin
Beginn 16:00
08.02.2016
Monika Schulz-Strelow spricht auf der WOMEN EXECUTIVES IN MEDIA 4TH MEETING: WOMEN AND POLITICS

nähere Informationen finden Sie hier....

Ort: Berlin
Beginn -
01.02.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin bei "VAA Connect - Frauen in Führung"
Ort: Ludwigshafen
Beginn -
08.12.2015
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Jahreskongress der Immobilien-Frauen

Informationen und das aktuelle Programm finden Sie hier.... 

Ort: Berlin
Beginn -