FidAR Termine & Veranstaltungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Termine zu Diskussionsrunden, Workshops, Konferenz und anderen Veranstaltungen zur Sache.

 

12.07.2017
Workshop Berlin/Ost am 12.7.2017: Was plant die Politik?

Anmeldeformular als PDF 

Am Mittwoch, den 12. Juli 2017 um 18:30 Uhr lädt FidAR Berlin/Ost Sie herzlich zu einem spannenden Workshop mit folgendem Inhalt ein:
„Was planen die Parteien in der nächsten Legislaturperiode zum Thema Frauen in Führungspositionen?“

  *   Wie ist der Status Quo und wie sieht das Wahlprogramm ihrer Partei aus?
  *   Wie wollen Sie sich einbringen?
  *   Wie sieht Ihr persönliches Engagement aus?
Das Ganze vor dem Hintergrund des eigenen Werdegangs.

Wir freuen uns sehr auf unsere Diskussionsteilnehmerinnen:

Laura Sophie Dornheim, Bündnis90/ Die Grünen, promovierte Geschlechterwissenschaftlerin, Bundestagskandidatin und diplomierte Wirtschaftsinformatikerin

Cansel Kiziltepe, SPD, Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg mit den Themenschwerpunkten Arbeit und Soziales und stellvertretende Sprecherin für Finanzen

Dr. Katharina Ziolkowski, FDP, Regierungsdirektorin im Verteidigungsministerium, spezialisiert auf Cyber-Sicherheit und Cyberrecht

Wir, die Moderatorinnen Astrid Preuss und Monika Freimuth, freuen uns auf die Diskussionsteilnehmerinnen und sind gespannt auf Ihre Fragen an unsere Gäste.

Bitte melden Sie sich mit dem beiliegenden Formular bis zum 30. Juni verbindlich an.

Kostenbeitrag für Mitglieder: 20,00 Euro brutto
Kostenbeitrag für Nichtmitglieder: 25,00 Euro brutto
Wir bitten um Überweisung der Kostenbeitrag auf das FidAR Konto bei der GLS Bank (IBAN: DE58 4306 0967 1167 5847 00; BIC: GEN ODEM 1 GLS). Das ausgefüllte Anmeldeformular gilt als Rechnung.

Den Ort der Veranstaltung teilen wir Ihnen noch mit. Für alle Anwesenden wird es eine kleine Überraschung geben.

Und noch ein Hinweis für die FidAR Mitglieder zum Thema Netzwerken: Bitte nutzen Sie die Gelegenheit im FidAR Mitgliederbereich (via FidAR Webseite oder members.fidar.de), Ihr Profil auszufüllen, interessante Mitglieder zu kontaktieren und so ein lebendiges und intensives Netzwerk mitzugestalten.

Wir freuen uns auf den Workshop und ein Wiedersehen!

Mit herzlichen Grüßen

Astrid Preuss
Frauen in die Aufsichtsräte – FidAR e.V.
Regionalvorstand FidAR Berlin/Ost

Monika Freimuth
Komitee FidAR Berlin/Ost

Bitte beachten Sie: Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Bild- und Filmaufnahmen Ihrer Person erstellt werden und für die eigene Berichterstattung über die Veranstaltung sowie im Internet verwendet und veröffentlicht werden. 

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung
Beginn 18:30
13.07.2017
Berufsperspektive „Professorin an einer Hochschule“ Qualifikationsanforderungen und Berufungsverfahren

Berufsperspektive „Professorin an einer Hochschule“ Qualifikationsanforderungen und Berufungsverfahrenam 13. Juli 201716:00 Uhr – 19:30 UhrBeuth Hochschule für Technik Berlin,Luxemburger Straße 10, 13353 Berlin

Haus Gauß, Raum B 501

EINLADUNG als PDF

Ort: Berlin
Beginn 16:00
21.07.2017
Save the date: FidAR Hanse Frühstück am 21.7.2017

Veranstaltungsort: 
Neuer Jungfernstieg 5
20354 Hamburg 

 

 

Ort: FidAR Hanse - Hamburg und Umgebung
Beginn 08:00
27.07.2017
FidAR Süd Summer Summit 2017

Liebe FidAR-Mitglieder und Interessentinnen und Interessenten,

wir laden Sie sehr herzlich zum 4. FidAR Süd SummerSummit am Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 19.00 Uhr ein.

Aufgrund des enormen Interesses an unserem SummerSummit haben wir uns dieses Jahr für eine größere Location entschieden: Wir treffen uns in Schwabing im Hotel Pullman Munich, Theodor-Dombart-Straße 4, 80805 München.

Lassen Sie sich überraschen: In Münchens vermutlich schönstem "GartenBeach" treffen Sie an diesem Sommerabend exklusiv die FidAR-Süd Mitglieder sowie
unsere weiteren geladenen Gäste. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Der FidAR Süd Summer Summit ist der Höhepunkt unserer FidAR Süd Veranstaltungen und bietet interessanten Frauen und Entscheidern die Möglichkeit zum Kennenlernen und Gedankenaustausch in sommerlicher Atmosphäre.
Auch werden wir über den aktuellen Stand der Umsetzung des Gesetzes zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen berichten.

Kostenbeitrag pro Person für Catering und Getränkepauschale :
30 € für FidAR-Mitglieder
50 € für Nicht-Mitglieder
60 € Last-Minute-Tickets an der Abendkasse (Barzahlung).

Besonderer Hinweis: Dieses Schreiben ist Ihr Rechnungsbeleg.

Bitte überweisen Sie den Kostenbeitrag bis spätestens zum 12.07.2017 auf das Konto:
Frauen in die Aufsichtsräte (FidAR) e.V.
GLS Bank
IBAN: DE58 4306 0967 1167 5847 00
BIC: GEN ODEM 1 GLS.
Verwendungszweck: Summer Summit München/ Ihr Name

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 12.07.2017 an geschaeftsstelle@fidar.de.

Eine verbindliche Anmeldebestätigung erfolgt nach Zahlungseingang. Dieses Event ist selbst finanziert. Für jede weitere zusätzliche Zuwendung und Spende an
FidAR freuen wir uns sehr und danken herzlich (Konto GLS Bank, IBAN: DE58 4306 0967 1167 5847 00, BIC: GEN ODEM 1 GLS).

Als FidAR Mitglied können Sie gerne (vor allem männliche) Ehrengäste einladen. Auch über neue Interessentinnen und Interessenten freuen wir uns sehr. Dazu sind dieser Email zwei Schreiben angehängt (Informationsschreiben und Einladungstext). Und hier noch einige organisatorische Hinweise:

Das Pullman Munich liegt direkt an der U-Bahn-Station Nordfriedhof. Außerdem steht eine große Parkgarage zur Verfügung. Die Park-Pauschale beträgt für
diesen Abend 10 € und ist von Ihnen an der Rezeption im Hotel zu entrichten. Auch besteht die Möglichkeit, im Hotel zu speziellen FidAR-Konditionen auf Ihre Kosten zu übernachten. Die Übernachtung im EZ (ohne Frühstück) kostet 104,00 € (incl. MwSt). Bitte reservieren Sie bei Interesse bis zum 03.07.2017 Ihr Zimmer direkt im Hotel unter Angabe des Stichworts FidAR Süd.

 

Das FidAR Süd Team freut sich auf einen unterhaltsamen und entspannten Sommerabend mit Ihnen!

Ihre

Sabine Schaedle
Frauen in die Aufsichtsräte - FidAR e.V.
Regionalvorstand FidAR Süd
Sabine.schaedle@fidar.de
www.fidar.de

Ort: FidAR Süd - München und Umgebung
Beginn 19:00
31.08.2017
FidAR West / Kienbaum: Business Breakfast mit Karoline Beck

Einladung als PDF

Veranstaltungsort: 

Düsseldorf Industrie-Club
Eberfelder Straße 6
40213 Düsseldorf

Anmeldung per Mail an lena.scheffel@kienbaum.de bis spätestens 25. August 2017.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der Einladung. 

Prof. Dr. Anja Seng (FidAR) und Sabine Hansen (Kienbaum) freuen sich auf Ihr Kommen. 

 

 

 

Ort: FidAR West
Beginn 08:00
15.09.2017
FidAR Hanse Frühstück am 15.9.2017

Dauer: 8:00 - 10 Uhr 

Veranstaltungsort: 
Neuer Jungfernstieg 5 
20354 Hamburg  

Details folgen so rasch wie möglich.

 

 

 

Ort: FidAR Hanse - Hamburg und Umgebung
Beginn 08:00
21.09.2017
Save-the-Date: FidAR Berlin/Ost Stammtisch im September 2017

Details folgen so rasch wie möglich....

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung
Beginn -
17.11.2017
Save the Date: FidAR Hanse Frühstück am 17.11.2017

Veranstaltungsort: 

Neuer Jungfernstieg 5
20354 Hamburg


Ort: FidAR Hanse - Hamburg und Umgebung
Beginn 08:00
16.01.2018
Save the Date: FidAR Hanse: "Gemeinsam sind wir besser"

Terminvorschau..

Ort: FidAR Ost - Berlin und Umgebung
Beginn -

 

 

Termine in der Vergangenheit

31.05.2017
Idee.Impulse.Dialog. Das Netzwerktreffen der Berliner Unternehmerinnen

Idee. Imlpulse. Dialog.

Das Netzwerktreffen der Berliner Unternehmerinnen

31. Mai 2017, 18:30 Uhr

Leitung:         Petra Hoyer

Thema:           Berliner Unternehmerinnen-Netzwerke stellen sich vor, Mitglieder lernen sich kennen, tauschen sich aus und netzwerken

Referentin:     Claudia Große-Leege

Ort:                 VBKI Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V.
                       Goldenberg Saal
                       Fasanenstraße 85
                       10623 Berlin

Anfahrt:         Parkplätze stehen in der Tiefgarage zur Verfügung

Kosten:          35 €, inkl. MwSt, Selbstzahler

Einladung und Anmeldeformular finden Sie hier entlang..... 

Ort: Berlin
Beginn 18:30
31.05.2017
Monika Schulz-Strelow spricht in der Daimler Konzernrepräsentanz

zum Thema "Gleichstellung von Frauen - Wie ist der Stand? 

Mit
Karin Adt, Vice President HR Development & HR Services, Daimler AG
und
Irene Natividad, Präsidentin des Global Summit of Women of Globe Women Research & Education Institute Washington

Eine Kooperationsveranstaltung der Daimler AG und FidAR e.V. 

 

 

Ort: Berlin
Beginn 19:00
23.05.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf der Veranstaltung des BDO "Warum Diversity uns alle angeht"

Einladung als pdf

Unter dem Stichwort "Warum Diversity uns alle angeht" werden Ursachen und Maßnahmen erörtert. Meistens richten sich die Überlegungen auf die Nachwuchsgewinnung, -ausbildung und die Attraktivität als Arbeitgeber aus. Personal als strategische Ressourcen, gesellschaftspolitische Initiativen zur Forcierung, Berichterstattungspflichten von Unternehmen im Hinblick auf Diversität und welche Möglichkeiten zur gezielten Förderung von Frauen in Führungspositionen bestehen. Dazu sprechen folgende Expertinnen:

Frau Monika Schulz-Strelow als Präsidentin von FidAR e.V.

Frau Karin Siegle-Kvarnström als Gründerin eines internationalen Leadership und Mentoring Programmes www.anna-cie.de

Frau Yvonne Meyer, Senior Managerin der BDO und Mitglied verschiedener IDW Arbeitskreisen zur Unternehmensberichterstattung

Wir würden gerne nach kurzen Impulsvorträgen mit Ihnenzu diesem Thema diskutieren.

TERMIN/VERANSTALTUNGSORT
Dienstag, 23. Mai 2017

BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Landaubogen 10
81373 München

 

PROGRAMM

16:00-16:30 Uhr Begrüßung - CSR-Richtlinie und neue Berichtspflichten

16:30-17:00 Uhr Gesellschaftspolitische Herausforderungen

17:00-17:30 Uhr Warum Diversity uns alle angeht

17:30-18:30 Uhr Diskussionab

18:30 Uhr Meinungsaustausch und Imbiss

Ort: München
Beginn 16:00
18.05.2017
Monika Schulz-Strelow hält Festrede bei Preisverleihung der HWR Berlin
Ort: Berlin
Beginn 15:00
17.05.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Bundesforum "MACHT zu gleichen TEILEN - Demokratie braucht Parität"

Zusammenfassung des Bundesforums

Die Zeit ist reif, um für Parität in der Politik zu streiten! Denn: Auch im Jahr 2017 sind in keinem Parlament in Deutschland Frauen und Männer gleichberechtigt vertreten – und das ein Jahr vor dem 100. Jubiläum des Frauenwahlrechts. 

Muss das so sein und muss das so bleiben? Geht Politik auch anders? Was sind Strategien und Wege zu Parität und mehr Vielfalt in der Politik? Was spricht für oder gegen gesetzliche Regelungen?

Seien Sie dabei, wenn Politiker*innen aus Bund, Ländern und Kommunen, Vertreterinnen von Quoten-Initiativen aus Medien, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie zahlreiche weitere Expert*innen diese Fragen diskutieren beim

Bundesforum „MACHT zu gleichen TEILEN - Demokratie braucht Parität“
am Mittwoch, den 17. Mai 2017 von 16.30 bis 20.00 Uhr,
im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Glinkastr. 24, 10117 Berlin.

Zum Bundesforum lädt die EAF Berlin im Rahmen des Helene Weber Kollegs ein. Das Helene Weber Kolleg engagiert sich als parteiübergreifendes Netzwerk für mehr Frauen in der Politik und stärkt kommunalpolitisch aktive Frauen.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier 

 

 

Ort: Berlin
Beginn 16:30
17.05.2017
EAF Bundesforum: "Macht zu gleichen Teilen"

„Macht zu gleichen Teilen - Demokratie braucht Parität“

Die Zeit ist reif, um für Parität in der Politik zu streiten! Denn: Auch im Jahr 2017 sind in keinem Parlament in Deutschland Frauen und Männer gleichberechtigt vertreten – und das ein Jahr vor dem 100. Jubiläum des Frauenwahlrechts. 

Muss das so sein und muss das so bleiben? Geht Politik auch anders? Was sind Strategien und Wege zu Parität und mehr Vielfalt in der Politik? Was spricht für oder gegen gesetzliche Regelungen?

Seien Sie dabei, wenn Politiker*innen aus Bund, Ländern und Kommunen, Vertreterinnen von Quoten-Initiativen aus Medien, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie zahlreiche weitere Expert*innen diese Fragen diskutieren beim

Bundesforum „MACHT zu gleichen TEILEN - Demokratie braucht Parität“
am Mittwoch, den 17. Mai 2017 von 16.30 bis 20.00 Uhr,
im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Glinkastr. 24, 10117 Berlin.

Zum Bundesforum lädt die EAF Berlin im Rahmen des Helene Weber Kollegs ein. Das Helene Weber Kolleg engagiert sich als parteiübergreifendes Netzwerk für mehr Frauen in der Politik und stärkt kommunalpolitisch aktive Frauen.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier (frauen-macht-politik.de/aktuelles/schwerpunktthemaparitaet/paritaetsforen.html).

 

Ort: Berlin
Beginn -
01.03.2017
Monika Schulz-Strelow auf dem FELIN Forum in Graz

Mehr Informationen über die Female Leaders Initative: www.felin.at

Ort: Graz
Beginn 18:00
09.02.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem WOMEN EXECUTIVES IN MEDIA 4TH MEETING: WOMEN AND POLITICS
24.01.2017
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Fondsfrauen Gipfel 2017

alle Informationen zum Fondsfrauen Gipfel 2017 finden Sie hier entlang....

Die Nachlese zur Veranstaltung finden Sie hier entlang.... 

 

 

Ort: Mannheim
Beginn 11:00
23.11.2016
Dr. Heike Schwesinger als Keynotespeakerin beim Seminar des Female Board Pool

weitere Informationen finden Sie unter: www.female-board-pool.org

und hier als PDF

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 10:00
14.10.2016
Monika Schulz-Strelow spricht auf der her-career

um 15.45 - 16.30 Uhr zum Thema: "Warum brauchen wir Gesetze für Veränderungen und hat das "Quotengesetz" etwas gebracht?"

Vortragsforum 2 - Halle 3

Alle Informationen zur her-career finden Sie hier.... 

Ort: München
Beginn -
13.10.2016
FidAR Süd auf der her-CAREER in München

Alle Information finden Sie auf der Webseite der her-CAREER...

 

 

Ort: München
Beginn -
08.10.2016
FidAR Nordwest: Rund um den Aufsichtsrat

Mit starken Frauen und starken Ideen starten wir mit Ihnen in den Herbst und laden Sie sehr herzlich ein zu:

FidAR - Herbst in Hannover
am Samstag, den 8. Oktober 2016 von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Veranstaltungsort: FOM Hannover; Berliner Allee 7, 30175 Hannover
Informationen zur Anfahrt finden Sie unter

Wir beginnen mit einem update „Rund um den Aufsichtsrat“ und freuen uns im Anschluss auf zwei erfolgreiche Frauen mit Aufsichtsratsmandat, die von Ihrem Weg in den Aufsichtsrat berichten, von Unterstützung und Hemmschuhen, die Ihren Weg begleitet haben.

Herzlich Willkommen in Hannover: 
Astrid Hollmann, stellvertretende Bundesvorsitzende dbb Beamtenbund und Tarifunion

und

Swetlana Jung, Anlagenservice VE Netzservice Berlin Distribution/Betriebsrat 
Bitte berücksichtigen Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und sichern Sie sich Ihre Teilnahme mit einer verbindlichen Zusage bis zum 29. September 2016 an: geschaeftsstelle@fidar.de
Wir freuen uns auf SIE und auf einen angeregten Gedankenaustausch. Die Veranstaltung wird in Hannover stattfinden; die genaue Location geben wir rechtzeitig bekannt.

Mit herzlichen Grüßen

Martina Chudziak 
Mitglied des erweiterten Vorstands
FidAR e.V. Nordwest

Ort: Hannover
Beginn 10:00
27.09.2016
Elke Benning-Rohnke als Sprecherin beim "Business Update"- Roundtable für Female Leaders

Weitere Informationen finden Sie hier....

Ort: Frankfurt am Main
Beginn 17:15
26.09.2016
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Frauennetzwerktreffen der Telekom
Ort: Bonn
Beginn -
02.09.2016
Martina Chudziak spricht zum Thema "Frauen in Aufsichtsräten" an der VHS Braunschweig
Ort: Braunschweig
Beginn -
26.05.2016
Monika Schulz-Strelow spricht bei "GetEmpowered!" in Berlin
Ort: Berlin
Beginn 16:00
17.05.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin auf der Veranstaltung "Frauen gehen in Führung - Die Karten werden neu gemischt"

Eine Veranstaltung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung... 

Ort: Hannover
Beginn -
28.04.2016
Dr. Heike Schwesinger auf der WEB-Veranstaltung "Wandel im Eckbüro - Neue Chancen für Frauen?"

Podiumsdiskussion mit Deblina Bhadury (Moderation), Christine Gärtner (Partnerin Litigation, Lathman&Watkins LLP), Heike Gündling (GF AddReal) und Dr. Heike Schwesinger (FidAR Rhein-Main) 

Ort: Frankfurt am Main
Beginn -
22.04.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin auf der Gleichstellungskonferenz der BSR
Ort: Berlin
Beginn 09:00
11.04.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin auf der Veranstaltung "Was wäre wenn?"

Eine Veranstaltung der Industriellen Vereinigung 

"Was wäre wenn? Gleichberechtigung in den Chefetagen"

 

 

Ort: Wien
Beginn 17:00
11.04.2016
Jutta von Falkenhausen als Sprecherin Öffentliches Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Öffentliches Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Ein Jahr Quote – Bilanz und Perspektiven

am 11. April 2016 von 16.00-19.00 Uhr im Deutschen Bundestag, Berlin

Ort: Berlin
Beginn 16:00
08.02.2016
Monika Schulz-Strelow spricht auf der WOMEN EXECUTIVES IN MEDIA 4TH MEETING: WOMEN AND POLITICS

nähere Informationen finden Sie hier....

Ort: Berlin
Beginn -
01.02.2016
Monika Schulz-Strelow als Sprecherin bei "VAA Connect - Frauen in Führung"
Ort: Ludwigshafen
Beginn -
08.12.2015
Monika Schulz-Strelow spricht auf dem Jahreskongress der Immobilien-Frauen

Informationen und das aktuelle Programm finden Sie hier.... 

Ort: Berlin
Beginn -