FidAR on Webinar

21.01.2021
FidARonWebinar: When Women Thrive - Machen ist krasser als Wollen

21. Januar 2021 | 12:30 Uhr

Einst als vermeintliches Nischen- oder Randthema abgetan, erkennen Unternehmen zunehmend, wie groß der Mehrwert der Vielfalt ist. Wenn Frauen erfolgreich sind, sind auch die Unternehmen erfolgreich. Wir haben immer mehr Beispiele, die diese Aussage untermauern. Doch handeln Unternehmen in der DACH-Region auch entsprechend?

When Women Thrive ist eine globale Forschungsreihe von Mercer mit dem Ziel die Unternehmensrealität zu Diversity & Inclusion zu erfassen und Lösungsansätze aufzuzeigen. Die diesjährige Analyse beinhaltet erstmalig auch einen separaten Blick auf die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz).“

Ihre Referentinnen sind Nicole Peichl (Partnerin Promerit und FidAR Mitglied) und Cynthia Wenzel (Change Management and D&I Expert at Mercer | Promerit). Begrüßung durch Silke Robeller, Regionalvorstand FidAR Süd

Anmerkung: Fragen zum Projekt können mit der Anmeldung gerne auch schon vorab gestellt werden.

Bitte HIER Anmelden.

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 12:30
28.01.2021
FidARonWebinar: Gleichstellung braucht Männer - Wie man männliche Frührungskräfte für Gleichstellung gewinnt

28. Januar 2021 | 12:30 Uhr

Männliche Führungskräfte stellen nach wie vor die Mehrheit der Führungskräfte. Ihr Engagement stellt somit ein enormes Potential für das Erreichen der Chancengleichheit von Frauen und Männern dar, das allerdings bisher nur wenig erforscht ist.

Eine aktuelle Umfrage unter Führungskräften der Schweiz ergab: Männliche Führungskräfte wollen sich für Gleichstellung engagieren und tun dies bereits, trotz noch bestehender Hürden.

Dr. Gabriele Schambach, Organisationsentwicklerin und Co-Leiterin des Projektes «Leaders for Equality» (Studie verlinkt) des Lehrstuhls für Organisationspsychologie der Universität St. Gallen, wird im Rahmen des Webinars die zentralen Ergebnisse ihrer Studie vorstellen. Gemeinsam mit ihr wollen wir anschließend diskutieren: Was können wir daraus für unser Engagement für mehr Frauen in Führungspositionen lernen? Wie lassen sich männliche Führungskräfte für konkrete Unterstützung gewinnen?

mit Silke Robeller (Begrüßung), Moderation Sissi Banos und Josue Quintana Diaz (FidAR Süd).

Anmerkung: Fragen zum Projekt können mit der Anmeldung gerne auch schon vorab gestellt werden.

Bitte HIER Anmelden.

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn 12:30
25.02.2021
SAVE-THE-DATE: FidAR Berlin/Ost: Auftakt ins Wahljahr 2021: Frauen in der Politik - Eine Bestandsaufnahme. Brauchen wir eine feste Quote für Parteien und Parlamente?

Details und Anmeldemöglichkeit folgen ASAP.

Ort: virtuelle Veranstaltung
Beginn -