Marie-Alix Ebner von Eschenbach
Präsidentin FidAR e.V.

Marie-Alix Ebner von Eschenbach
Präsidentin

Marie-Alix Freifrau Ebner von Eschenbach ist seit 2019 Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin Recht und Politik beim Bundesverband Deutscher Stiftungen. Als Rechtsanwältin und Politologin hat sie langjährige Erfahrung in der Rechtsberatung und in der Verbandstätigkeit. Als Syndikusrechtsanwältin war sie von 2003 bis 2019 bei der Siemens AG zuletzt im Bereich Corporate Units/Government Affairs tätig. Von 2015 bis 2017 war sie Geschäftsführerin des Bundesverbandes der Unternehmensjuristen, von 2015 bis 2019 Mitglied des Vorstands der Berliner Rechtsanwaltskammer, seit 2017 ist sie Mitglied des Aufsichtsrates der gemeinnützigen Lead gGmbH. Seit Januar 2020 ist sie auch Mitglied des Sprecher:innenrates des Bündnisses für Gemeinnützigkeit. Sie studierte Politikwissenschaft und Jura an den Universitäten Passau, Potsdam und Erlangen und absolvierte ihr Referendariat am OLG Nürnberg. Seit vielen Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich besonders für die Gleichstellung von Frauen und Männern in verschiedenen Netzwerken, wie FidAR und dem Wundernova Sommerfest. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.